Content:

 

10:40

Freitag
23.08.2019, 10:40

Medien / Publizistik

Nach Hetzevorwurf: Journalistenverband sagt «Sorry» zu Youtuber Rezo

Nach seiner harschen Kritik am jüngsten Video des Youtubers Rezo rudert der Deutsche Journalisten-Verband (DJV) nun zurück und entschuldigt sich beim Internetstar. Dieser hatte zuvor in einem Kurzfilm ... weiter lesen

Nach seiner harschen Kritik am jüngsten Video des Youtubers Rezo rudert der Deutsche Journalisten-Verband (DJV) nun zurück und entschuldigt sich beim Internetstar. Dieser hatte zuvor in einem Kurzfilm gegen Printmedien und Journalisten gewettert.

In einer Pressemitteilung hatte der DJV das Video am Mittwoch noch als «billige Stimmungsmache» kritisiert ... weiter lesen

08:30

Montag
19.08.2019, 08:30

Medien / Publizistik

Springer-Enkel verkaufen Anteile an KKR

Die beiden Verleger-Enkel Ariane Melanie und Axel Sven Springer verkaufen einen Teil ihrer Aktien am Medienkonzern an den US-amerikanischen Investor KKR.

Genau 3,7 Prozent ihrer Anteilsscheine treten die beiden ... weiter lesen

Die beiden Verleger-Enkel Ariane Melanie und Axel Sven Springer verkaufen einen Teil ihrer Aktien am Medienkonzern an den US-amerikanischen Investor KKR.

Genau 3,7 Prozent ihrer Anteilsscheine treten die beiden Enkel an KKR ab, wie aus einer am Freitag ... weiter lesen

18:00

Donnerstag
15.08.2019, 18:00

Medien / Publizistik

Vor KKR-Einstieg: Sinkender Umsatz und Gewinn bei Axel Springer

Kurz vor dem geplanten Einstieg des US-Investors KKR legte Axel Springer am Mittwoch eine durchzogene Halbjahresbilanz vor. Der Konzerngewinn sank von 185,6 auf 133,4 Millionen Euro.

Das bereinigte ... weiter lesen

Kurz vor dem geplanten Einstieg des US-Investors KKR legte Axel Springer am Mittwoch eine durchzogene Halbjahresbilanz vor. Der Konzerngewinn sank von 185,6 auf 133,4 Millionen Euro.

Das bereinigte Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebitda) lag Ende Juni bei 344,8 Millionen Euro, was ... weiter lesen

14:16

Mittwoch
14.08.2019, 14:16

Medien / Publizistik

«Beruhigungspille»: Journalisten-Verband kritisiert Beteiligungsprogramm von Axel Springer

Nach dem Einstieg des US-Investors KKR will Springer-Chef Mathias Döpfner ein neues Beteiligungsprogramm für die Beschäftigten einführen. Der Deutsche Journalisten-Verband (DJV) spricht von einer «Beruhigungspille f ... weiter lesen

Nach dem Einstieg des US-Investors KKR will Springer-Chef Mathias Döpfner ein neues Beteiligungsprogramm für die Beschäftigten einführen. Der Deutsche Journalisten-Verband (DJV) spricht von einer «Beruhigungspille für verunsicherte Beschäftigte».

Durch das geplante Beteiligungssystem will der Medienkonzern offiziell «die Wachstumsziele auch ... weiter lesen

12:06

Montag
12.08.2019, 12:06

Medien / Publizistik

Facebook plant eigenen Nachrichten-Bereich

Facebook hat dem Zeitungsmarkt in den letzten Jahren einen Löwenanteil seiner Werbeeinahmen abgezwackt.

Nun will der Web-Riese den Nachrichtenproduzenten offenbar wieder mehr Raum auf seiner Plattform geben und den ... weiter lesen

Facebook hat dem Zeitungsmarkt in den letzten Jahren einen Löwenanteil seiner Werbeeinahmen abgezwackt.

Nun will der Web-Riese den Nachrichtenproduzenten offenbar wieder mehr Raum auf seiner Plattform geben und den Medienhäusern dafür Millionensummen zahlen ... weiter lesen

14:02

Freitag
09.08.2019, 14:02

Medien / Publizistik

Ungewissheit überschattet Einstieg von KKR bei Springer

Der US-amerikanische Finanzinvestor Kohlberg, Kravis, Roberts (KKR) hat 27,8 Prozent von Axel Springer übernommen. Nun haben Streuaktionäre des Medienhauses zwei Wochen Zeit, um ihre Wertpapiere KKR anzudienen.

Wie ... weiter lesen

Der US-amerikanische Finanzinvestor Kohlberg, Kravis, Roberts (KKR) hat 27,8 Prozent von Axel Springer übernommen. Nun haben Streuaktionäre des Medienhauses zwei Wochen Zeit, um ihre Wertpapiere KKR anzudienen.

Wie viele Anteile an die Finanzfirma gehen werden und ob die in finanzielle Schieflage gerateme «Welt»-Gruppe ... weiter lesen

13:40

Dienstag
06.08.2019, 13:40

Medien / Publizistik

Finanzinvestor KKR steigt bei Axel Springer ein

Der US-Finanzinvestor KKR (Kohlberg, Kravis, Roberts) hat sich die notwendigen 20 Prozent der Springer-Aktien gesichert und damit den Einstieg in das Medienhaus eingeläutet. Nun sollen auch jene Aktionäre ... weiter lesen

Der US-Finanzinvestor KKR (Kohlberg, Kravis, Roberts) hat sich die notwendigen 20 Prozent der Springer-Aktien gesichert und damit den Einstieg in das Medienhaus eingeläutet. Nun sollen auch jene Aktionäre, die noch nicht an KKR verkauft haben, die Chance bekommen, ihre Aktien anzudienen.

In einem spannenden Schlussspurt erwarb KKR bis Samstag die nötige Zahl an Aktien ... weiter lesen

13:12

Samstag
03.08.2019, 13:12

Medien / Publizistik

Endspurt beim Springer-Deal: Schafft KKR den Einstieg in das Medienhaus?

Der US-Finanzinvestor sucht weiter Anteile beim Medienkonzern Axel Springer: Um als Investor einsteigen zu können, müssen in der Nacht von Freitag auf Samstag mindestens 20 Prozent der Aktien ... weiter lesen

Der US-Finanzinvestor sucht weiter Anteile beim Medienkonzern Axel Springer: Um als Investor einsteigen zu können, müssen in der Nacht von Freitag auf Samstag mindestens 20 Prozent der Aktien an KKR gehen.

Bis Freitagmittag hatte die New Yorker Finanzfirma KKR (Kohlberg, Kravis, Roberts) 19,18 Prozent der Aktien von Streubesitz-Aktionären erworben. Nun hat KKR noch wenige Stunden ... weiter lesen

12:14

Freitag
02.08.2019, 12:14

Medien / Publizistik

Kai Diekmann: Journalisten sollten lernen, Trump nüchtern zu betrachten

Der ehemalige Chefredaktor der «Bild», Kai Diekmann, hat sich kritisch über den deutschen Journalismus geäussert, der oft nur «Meinungs-Einheitsbrei» liefere. In einem Interview mit der «Märkischen Allgemeinen» aus ... weiter lesen

Der ehemalige Chefredaktor der «Bild», Kai Diekmann, hat sich kritisch über den deutschen Journalismus geäussert, der oft nur «Meinungs-Einheitsbrei» liefere. In einem Interview mit der «Märkischen Allgemeinen» aus Potsdam verlangte er auch, den amerikanischen Präsidenten Trump endlich nüchtern zu bewerten und «mediale Arroganz» abzulegen.

Das Beispiel Trump stehe für den häufigen Meinungs-Einheitsbrei ... weiter lesen

11:12

Montag
22.07.2019, 11:12

Medien / Publizistik

Auflagen: «Welt» und «Bild» verlieren massiv, «Süddeutsche» und «Die Zeit» stabil

Die Verkaufszahlen der deutschen Tageszeitungen sinken weiter, wenn auch etwas langsamer als bisher. Bei den Wochenzeitungen verschärft sich der Rückgang. Ein Hoffnungsschimmer sind die Digital-Abos, die laut den ... weiter lesen

Die Verkaufszahlen der deutschen Tageszeitungen sinken weiter, wenn auch etwas langsamer als bisher. Bei den Wochenzeitungen verschärft sich der Rückgang. Ein Hoffnungsschimmer sind die Digital-Abos, die laut den neuen IVW-Zahlen in allen Gattungen zulegen.

Fast 10 Prozent verliert die «Bild»: Springers Leitblatt konnte im zweiten Quartal 2019 über 144'000 ... weiter lesen

23:02

Freitag
12.07.2019, 23:02

Medien / Publizistik

Vorstand und Aufsichtsrat von Axel Springer begrüssen KKR-Deal

Aufsichtsrat und Vorstand von Axel Springer haben am Donnerstag die Annahme des Aktienkaufangebots durch KKR empfohlen. Der US-Finanzinvestor will mit mindestens 20 Prozent beim deutschen Medienkonzern einsteigen.

Im Detail schreiben ... weiter lesen

Aufsichtsrat und Vorstand von Axel Springer haben am Donnerstag die Annahme des Aktienkaufangebots durch KKR empfohlen. Der US-Finanzinvestor will mit mindestens 20 Prozent beim deutschen Medienkonzern einsteigen.

Im Detail schreiben die beiden Gremien: «Auf Grundlage einer Gesamtbewertung, die die ... weiter lesen

23:30

Donnerstag
11.07.2019, 23:30

Medien / Publizistik

KKR und Axel Springer knüpfen Fortführung der «Welt» an Bedingungen

Die Investoren-Vereinbarung zwischen KKR, Verlegerin Friede Springer und Vorstandschef Mathias Döpfner beinhaltet ein Schlupfloch: Sollte es zum geplanten Einstieg des US-Finanzinvestors bei Axel Springer kommen, so würde die ... weiter lesen

Die Investoren-Vereinbarung zwischen KKR, Verlegerin Friede Springer und Vorstandschef Mathias Döpfner beinhaltet ein Schlupfloch: Sollte es zum geplanten Einstieg des US-Finanzinvestors bei Axel Springer kommen, so würde die Weiterführung der Welt-Gruppe an eine «Voraussetzung» geknüpft.

Wie die «Frankfurter Allgemeine Zeitung» (FAZ) schreibt, erhalten «Welt» und «Welt am Sonntag» keine ... weiter lesen

08:45

Freitag
28.06.2019, 08:45

Marketing / PR

Wirtschaftsjournalist übernimmt die Kommunikation der Flughafenregion Zürich

Peter Arnold ist neu für den Bereich Kommunikation und Marketing der Flughafenregion Zürich (FRZ) verantwortlich: Damit übernimmt ein langjähriger Wirtschaftsjournalist die Zügel im kommunikativen Bereich.

F ... weiter lesen

Peter Arnold ist neu für den Bereich Kommunikation und Marketing der Flughafenregion Zürich (FRZ) verantwortlich: Damit übernimmt ein langjähriger Wirtschaftsjournalist die Zügel im kommunikativen Bereich.

Für die FRZ - ein Wirtschaftsnetzwerk für Entscheidungsträger aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung ... weiter lesen

13:05

Donnerstag
13.06.2019, 13:05

Medien / Publizistik

Axel Springer unterzeichnet Investorenvereinbarung mit KKR

Die Spitze von Axel Springer will, dass sich KKR substanziell am Unternehmen beteiligt. Gemeinsam mit der Grossaktionärin Friede Springer und dem Vorstandschef Mathias Döpfner soll der US-Investor k ... weiter lesen

Die Spitze von Axel Springer will, dass sich KKR substanziell am Unternehmen beteiligt. Gemeinsam mit der Grossaktionärin Friede Springer und dem Vorstandschef Mathias Döpfner soll der US-Investor künftig über die Geschicke des Medien- und Digitalkonzerns entscheiden.

Axel Springer hat am Mittwoch eine «Investorenvereinbarung über die Voraussetzungen und Bedingungen ... weiter lesen

13:04

Donnerstag
13.06.2019, 13:04

Medien / Publizistik

Axel Springer senkt Umsatz- und Gewinnprognosen erneut

Das Angebot von US-Investor KKR liegt auf dem Tisch. Axel Springer spricht von einer «strategischen Partnerschaft». Im Digitalgeschäft will der Medienkonzern weiterwachsen. Und korrigiert die Geschäftsprognosen für ... weiter lesen

Das Angebot von US-Investor KKR liegt auf dem Tisch. Axel Springer spricht von einer «strategischen Partnerschaft». Im Digitalgeschäft will der Medienkonzern weiterwachsen. Und korrigiert die Geschäftsprognosen für das laufende Jahr nach unten.

Axel Springer will ein «weltweit führender Anbieter von digitalem Journalismus und digitalen ... weiter lesen

13:00

Dienstag
04.06.2019, 13:00

Medien / Publizistik

Axel Springer stellt Print-Ausgabe von «Computer Bild Spiele» ein

Die Game-Zeitschrift «Computer Bild Spiele» erscheint im August zum letzten Mal. Damit bündelt Axel Springer Themen rund um Technik und Spiele künftig unter der Gesamtmarke «Computer Bild».

Die ... weiter lesen

Die Game-Zeitschrift «Computer Bild Spiele» erscheint im August zum letzten Mal. Damit bündelt Axel Springer Themen rund um Technik und Spiele künftig unter der Gesamtmarke «Computer Bild».

Die Game-Inhalte werden nach dem Ende der «Computer Bild Spiele» auf der Website computerbild.de ... weiter lesen

18:02

Sonntag
02.06.2019, 18:02

Medien / Publizistik

US-Beteiligungsfirma KKR will bei Axel Springer einsteigen

Axel Springer ist in Gesprächen mit dem US-Finanzinvestor KKR, wie der Medienkonzern am Mittwochabend bestätigte. Es geht um eine milliardenschwere Beteiligung.

Ausser den Aktien von Friede Springer und ... weiter lesen

Axel Springer ist in Gesprächen mit dem US-Finanzinvestor KKR, wie der Medienkonzern am Mittwochabend bestätigte. Es geht um eine milliardenschwere Beteiligung.

Ausser den Aktien von Friede Springer und Mathias Döpfner will KKR offenbar alle Anteile ... weiter lesen

16:02

Freitag
24.05.2019, 16:02

Medien / Publizistik

Axel Springer und Funke kooperieren mit RTL-Vermarkter AdAlliance

Gross-Kooperation in der deutschen Digitalvermarktung: Bertelsmanns AdAlliance vermarktet künftig die Online-Werbeplätze von Media Impact, dem gemeinsamen Vermarkter von Axel Springer und der Funke-Mediengruppe.

AdAlliance, der Vermarkter der Bertelsmann-T ... weiter lesen

Gross-Kooperation in der deutschen Digitalvermarktung: Bertelsmanns AdAlliance vermarktet künftig die Online-Werbeplätze von Media Impact, dem gemeinsamen Vermarkter von Axel Springer und der Funke-Mediengruppe.

AdAlliance, der Vermarkter der Bertelsmann-Töchter RTL und Gruner + Jahr, werde ab September «im ... weiter lesen

16:12

Freitag
10.05.2019, 16:12

Medien / Publizistik

Generationswechsel in Unternehmenskommunikation von Axel Springer

Edda Fels (60), Senior Vice President Corporate Communications, übergibt die Leitung der Abteilung Unternehmenskommunikation von Axel Springer per 1. Januar 2020 in neue Hände. Seit 1992 für den ... weiter lesen

Edda Fels (60), Senior Vice President Corporate Communications, übergibt die Leitung der Abteilung Unternehmenskommunikation von Axel Springer per 1. Januar 2020 in neue Hände. Seit 1992 für den Medienkonzern tätig, gibt Fels ihre Funktion «aus persönlichen Gründen» ab.

Für «übergeordnete Kommunikationsaufgaben» werde Edda Fels dem Unternehmen weiter verbunden ... weiter lesen

18:40

Mittwoch
08.05.2019, 18:40

Medien / Publizistik

Axel Springer passt Umsatz-Prognose nach unten an

Die Verlagsgruppe Axel Springer konnte den Umsatz im ersten Quartal auf stabilen 771,8 Millionen Euro halten. Dies in erster Linie durch einen weiteren Ausbau der digitalen Aktivitäten, die ... weiter lesen

Die Verlagsgruppe Axel Springer konnte den Umsatz im ersten Quartal auf stabilen 771,8 Millionen Euro halten. Dies in erster Linie durch einen weiteren Ausbau der digitalen Aktivitäten, die 73,8 Prozent zu den Erlösen beisteuerten.

«Um Konsolidierungs- und Währungseffekte bereinigt stiegen die Erlöse um 3,2 Prozent», so Axel Springer am ... weiter lesen

19:10

Donnerstag
18.04.2019, 19:10

TV / Radio

Ralph Büchi wird Aufsichtsratsvorsitzender von Axel Springer

Ralph Büchi, Chief Operating Officer (COO) von Ringier, ist am Mittwoch in den Aufsichtsrat von Axel Springer gewählt worden. Büchi, der im November 2018 für diesen ... weiter lesen

Ralph Büchi, Chief Operating Officer (COO) von Ringier, ist am Mittwoch in den Aufsichtsrat von Axel Springer gewählt worden. Büchi, der im November 2018 für diesen Posten nominiert wurde, übernimmt auch gleich den Vorsitz im Kontrollgremium des deutschen Medienkonzerns.

«Mit Ablauf der Hauptversammlung der Axel Springer SE am 17. April wurde der neunköpfige Aufsichtsrat ... weiter lesen

18:00

Dienstag
26.03.2019, 18:00

Medien / Publizistik

Polizei versuchte in «Bild»-Redaktion zu kommen

Mehrere Polizeibeamte haben am Samstagnachmittag versucht, Zutritt in die Redaktion der «Bild»-Zeitung zu erhalten. «Da die Beamten ohne richterlichen Durchsuchungs- und Beschlagnahmebeschluss erschienen, wurden sie direkt am Verlagseingang abgewiesen ... weiter lesen

Mehrere Polizeibeamte haben am Samstagnachmittag versucht, Zutritt in die Redaktion der «Bild»-Zeitung zu erhalten. «Da die Beamten ohne richterlichen Durchsuchungs- und Beschlagnahmebeschluss erschienen, wurden sie direkt am Verlagseingang abgewiesen», erklärte die Zeitung am Montag.

Gemäss «Bild» handelten die Polizisten im Auftrag des Landeskriminalamts Hessen und der ... weiter lesen

18:10

Montag
11.03.2019, 18:10

Medien / Publizistik

Springer auf dem Weg zum reinen Digitalunternehmen

Es sei das erfolgreichste Jahr der Unternehmensgeschichte gewesen, sagte Axel Springer-Vorstandsvorsitzender Mathias Döpfner bei der Vorstellung des Geschäftsberichts 2018. 

Die konsequente Digitalstrategie des Unternehmens, zu dem Marken wie ... weiter lesen

Es sei das erfolgreichste Jahr der Unternehmensgeschichte gewesen, sagte Axel Springer-Vorstandsvorsitzender Mathias Döpfner bei der Vorstellung des Geschäftsberichts 2018. 

Die konsequente Digitalstrategie des Unternehmens, zu dem Marken wie die «Welt», «Bild», «Business ... weiter lesen

22:30

Freitag
08.03.2019, 22:30

Digital

Axel Springer und Ringier expandieren mit Jobplattform nach Polen

Die in Osteuropa tätige Ringier Axel Springer Media AG gründet ein Joint Venture mit Stepstone, Tochterunternehmen von Axel Springer. Gemeinsam lancieren sie das Jobportal stepstone.pl in Polen ... weiter lesen

Die in Osteuropa tätige Ringier Axel Springer Media AG gründet ein Joint Venture mit Stepstone, Tochterunternehmen von Axel Springer. Gemeinsam lancieren sie das Jobportal stepstone.pl in Polen.

Jobportale wie Stepstone entwickelten sich zuletzt gut bei Axel Springer. Im Geschäftsbericht ... weiter lesen

23:20

Montag
11.02.2019, 23:20

Medien / Publizistik

CEO von Axel Springer im Interview mit der NZZ: «Der Fall Relotius hat etwas Systemisches»

René Scheu, Feuilletonchef der «Neuen Zürcher Zeitung» und der politische Korrespondent der NZZ in Berlin, Benedict Neff, haben den Chef des «Axel Springer Verlag», Mathias Döpfner, in Berlin ... weiter lesen

René Scheu, Feuilletonchef der «Neuen Zürcher Zeitung» und der politische Korrespondent der NZZ in Berlin, Benedict Neff, haben den Chef des «Axel Springer Verlag», Mathias Döpfner, in Berlin zum Interview gebeten. 

Eine Tour d'Horizon: Von der Verantwortung des Journalisten in der Gesellschaft, der Abhängigkeit der Medien ... weiter lesen