Content: Werbung

10:02

Montag,
9.4.2018, 10:02

Werbung

Youtube-Werbung: «Love Life» strotzt vor Sex-Anspielungen

Ein geschickter Schachzug: Mit einem historischen Ski-Video punktete die Swisscom in den Wintermonaten auf Youtube. Unter den fünf «beliebtesten» Werbespots sind auch zwei «Love Life»-Videos des Bundes, wo ... weiter lesen

Ein geschickter Schachzug: Mit einem historischen Ski-Video punktete die Swisscom in den Wintermonaten auf Youtube. Unter den fünf «beliebtesten» Werbespots sind auch zwei «Love Life»-Videos des Bundes, wo die sexuellen Anspielungen aus allen Nähten platzen.  

Swisscom rollt in dem Spot «Die grössten Ski-Momente» 70 Jahre Schweizer Skigeschichte auf: In verwackelten TV- ... weiter lesen

08:30

Freitag,
6.4.2018, 08:30

Werbung

Martin Sorrell soll WPP-Vermögen veruntreut haben

Der Vorstand des Werbekonzerns WPP PLC untersucht, ob sich der langjährige Vorstandsvorsitzende Martin Sorrell am Firmenvermögen vergriffen hat. Er soll auch für persönliches Fehlverhalten verantwortlich gemacht ... weiter lesen

Der Vorstand des Werbekonzerns WPP PLC untersucht, ob sich der langjährige Vorstandsvorsitzende Martin Sorrell am Firmenvermögen vergriffen hat. Er soll auch für persönliches Fehlverhalten verantwortlich gemacht werden, wie das «Wallstreet Journal» am Donnerstag in einem Beitrag veröffentlicht hat.

Ein WPP-Sprecher erklärte, dass ein unabhängiger Anwalt ... weiter lesen

08:17

Freitag,
6.4.2018, 08:17

Werbung

Geberit Aqua Clean bleibt bei Y&R Group Switzerland

Nach einem internationalen Pitch hat sich Geberit Aqua Clean entschieden, bei der Y&R Group Switzerland zu bleiben - und das im zehnten Jahr.

«Ein WC ist von Haus aus ein ... weiter lesen

Nach einem internationalen Pitch hat sich Geberit Aqua Clean entschieden, bei der Y&R Group Switzerland zu bleiben - und das im zehnten Jahr.

«Ein WC ist von Haus aus ein Low-Interest-Produkt, und viele wissen noch gar nicht, dass sie ein Dusch-WC brauchen», sagt Margit Harsch von Geberit Aqua Clean zum Produkt des Sanitärproduzenten ... weiter lesen

14:02

Donnerstag,
5.4.2018, 14:02

Werbung

Manor wechselt zu MediaCom

Von Mediaschneider zu MediaCom: Einer der grössten Mediaetats der Schweiz wechselt die Agentur. Manor hat sich nach einem mehrstufigen Pitch für MediaCom entschieden. «Die Agentur verantwortet künftig ... weiter lesen

Von Mediaschneider zu MediaCom: Einer der grössten Mediaetats der Schweiz wechselt die Agentur. Manor hat sich nach einem mehrstufigen Pitch für MediaCom entschieden. «Die Agentur verantwortet künftig den kompletten Mediaetat (On/Offline) im Bereich Branding», wie MediaCom am Mittwochnachmittag bekannt gab.

Für Sandra Kottenauer, Direktorin Digitales & Marketing ... weiter lesen

08:24

Donnerstag,
5.4.2018, 08:24

Werbung

Pixels Kingdom gewinnt Pitch von Alpiq

Die Luzerner Kreativagentur Pixels Kingdom hat sich in einem mehrstufigen Pitch durchgesetzt und ist damit für die visuelle Rundumerneuerung des Geschäftsbereiches Digital & Commerce von Alpiq zuständig.

Der ... weiter lesen

Die Luzerner Kreativagentur Pixels Kingdom hat sich in einem mehrstufigen Pitch durchgesetzt und ist damit für die visuelle Rundumerneuerung des Geschäftsbereiches Digital & Commerce von Alpiq zuständig.

Der Auftrag umfasst die Konzeption und Produktion der ... weiter lesen

21:35

Mittwoch,
4.4.2018, 21:35

Werbung

Michael Hählen neuer Präsident der Leading Swiss Agencies

Die Mitglieder der Leading Swiss Agencies (LSA) haben einen neuen Präsidenten gewählt: Auf den Ablauf seiner Amtszeit übergibt Roman Hirsbrunner, CEO und Mitinhaber von Jung von Matt/Limmat ... weiter lesen

Die Mitglieder der Leading Swiss Agencies (LSA) haben einen neuen Präsidenten gewählt: Auf den Ablauf seiner Amtszeit übergibt Roman Hirsbrunner, CEO und Mitinhaber von Jung von Matt/Limmat, die Führung des Branchenverbandes an Michael Hählen, CEO und Partner von Inflagranti Communication.

Nach zwei zeitintensiven Jahren zieht sich Roman Hirsbrunner wie angekündigt vom Präsidium zurück. Als Mitglied bleibt er ... weiter lesen

08:20

Montag,
2.4.2018, 08:20

Werbung

Ogilvy & Mather-Chefin Gaby Zimmerli: «Ich verlasse eine kerngesunde Unternehmung»

Nach 26 Jahren bei Ogilvy & Mather, davon 18 Jahre als Geschäftsführerin, zieht Gaby Zimmerli einen Schlussstrich unter ihr Engagement bei der Agentur. Eine Zeit, in der sich «unglaublich ... weiter lesen

Nach 26 Jahren bei Ogilvy & Mather, davon 18 Jahre als Geschäftsführerin, zieht Gaby Zimmerli einen Schlussstrich unter ihr Engagement bei der Agentur. Eine Zeit, in der sich «unglaublich viel geändert hat», wie Zimmerli rückblickend zum Klein Report sagt.

«Neue Technologien, neue Kanäle, neue Arbeitsweisen und -prozesse», zählt Gaby Zimmerli einige der markantesten ... weiter lesen