Content: Medien / Publizistik

Medien / Publizistik 

09:24

Samstag,
13.5.2017, 09:24

Medien / Publizistik

«Vivai»-Chefredaktorin verlässt die Migros Medien

«Vivai»-Chefredaktorin Susanna Heim verlässt die Migros-Medien im Juli. Die drei «hauptverantwortlichen Redaktoren» Lukas HadornSilvia Schütz und Manuela Specker besorgen die Redaktionsleitung künftig gemeinsam «im rotativen ... weiter lesen

«Vivai»-Chefredaktorin Susanna Heim verlässt die Migros-Medien im Juli. Die drei «hauptverantwortlichen Redaktoren» Lukas HadornSilvia Schütz und Manuela Specker besorgen die Redaktionsleitung künftig gemeinsam «im rotativen Prinzip».

Heim habe sich entschieden, «eine neue Herausforderung ... weiter lesen

23:32

Freitag,
12.5.2017, 23:32

Medien / Publizistik

Dominique Strebel: «Ihr Urteil ist Informationsverhinderung erster Klasse»

Wegen seines Urteils gegen einen RTS-Journalisten ist das Bundesstrafgericht von investigativ.ch mit dem diesjährigen «Goldenen Bremsklotz» geehrt worden. In seiner Laudatio sprach Dominique Strebel, Co-Präsident des Recherchenetzes ... weiter lesen

Wegen seines Urteils gegen einen RTS-Journalisten ist das Bundesstrafgericht von investigativ.ch mit dem diesjährigen «Goldenen Bremsklotz» geehrt worden. In seiner Laudatio sprach Dominique Strebel, Co-Präsident des Recherchenetzes und Studienleiter am MAZ, am Mittwochabend im Tamedia-Hauptgebäude an der Zürcher Werdstrasse von einer «Informationsverhinderung erster Klasse».

Der Klein Report veröffentlicht eine gekürzte Fassung seiner ... weiter lesen

08:02

Freitag,
12.5.2017, 08:02

Medien / Publizistik

Peter Stamm erhält «ZKB Schillerpreis 2017»

Der Schweizer Schriftsteller Peter Stamm ist für seinen Roman «Weit über das Land» mit dem «ZKB Schillerpreis 2017» ausgezeichnet worden.

«In diesem Roman zeigt sich Stamm einmal mehr als ... weiter lesen

Der Schweizer Schriftsteller Peter Stamm ist für seinen Roman «Weit über das Land» mit dem «ZKB Schillerpreis 2017» ausgezeichnet worden.

«In diesem Roman zeigt sich Stamm einmal mehr als brillanter Erzähler, der das Gewohnte augenblicklich fremd und undurchdringlich erscheinen lässt», so die Jurybegründung. «Mit genauer, lakonischer ... weiter lesen

22:15

Donnerstag,
11.5.2017, 22:15

Medien / Publizistik

Ringier Axel Springer lanciert GaultMillau-Channel

«Eine digitale Plattform für alle, die gerne essen und kochen»: Mit diesen Worten bewirbt Ringier Axel Springer seinen neuen Gault-Millau-Channel, der erst vor wenigen Tagen live gegangen ist. Mit ... weiter lesen

«Eine digitale Plattform für alle, die gerne essen und kochen»: Mit diesen Worten bewirbt Ringier Axel Springer seinen neuen Gault-Millau-Channel, der erst vor wenigen Tagen live gegangen ist. Mit dem Klein Report sprach Urs Heller, Chefredaktor von Gault Millau Schweiz und Geschäftsführer Zeitschriften Schweiz bei Ringier, über den geglückten Start.

Für «Foodlovers und Lifestyler» soll er sein, der Gault-Millau-Channel. Zumindest wenn es nach Ringier Axel Springer geht ... weiter lesen

18:10

Donnerstag,
11.5.2017, 18:10

Medien / Publizistik

Goldener Bremsklotz: Gewinner glänzt mit Abwesenheit

Am Mittwochabend prämiert das Recherchenetzwerk investigativ.ch das Bundesstrafgericht Bellinzona mit dem Goldenen Bremsklotz 2017. Grund ist das Urteil des Gerichts gegen einen RTS-Journalisten, der mit seiner Recherche eine ... weiter lesen

Am Mittwochabend prämiert das Recherchenetzwerk investigativ.ch das Bundesstrafgericht Bellinzona mit dem Goldenen Bremsklotz 2017. Grund ist das Urteil des Gerichts gegen einen RTS-Journalisten, der mit seiner Recherche eine Sicherheitslücke im Genfer Wahlsystem aufgedeckt hatte.

Doch der Gewinner wird den Schmähpreis nicht abholen, wie investigativ.ch-Co-Präsident Dominique Strebel dem ... weiter lesen

14:52

Donnerstag,
11.5.2017, 14:52

Medien / Publizistik

Bundesrat will kein Gesetz gegen «Fake News»

Die Schweizerische Landesregierung kommt in ihrer «Standortbestimmung zur rechtlichen Basis für Social Media» zwar zum Schluss, dass der politische Diskurs durch Falschinformationen zunehmend beeinflusst und manipuliert werde und Social ... weiter lesen

Die Schweizerische Landesregierung kommt in ihrer «Standortbestimmung zur rechtlichen Basis für Social Media» zwar zum Schluss, dass der politische Diskurs durch Falschinformationen zunehmend beeinflusst und manipuliert werde und Social Media dabei eine entscheidende Rolle spiele. Trotzdem sei es «vorerst nicht angezeigt, in diesem Bereich zusätzliche Normen zu schaffen».

Die Begründung aus Bern: Einzelne Aspekte seien bereits ... weiter lesen

14:28

Donnerstag,
11.5.2017, 14:28

Medien / Publizistik

ProLitteris-Preis geht an zwei bildende Künsterlinnen

Der ProLitteris-Preis 2017 geht an Marie José Burki und Livia Di Giovanna. Der Kulturfonds der Verwertungsgesellschaft ehrt die beiden Kunstschaffenden als «zwei herausragende Vertreterinnen der bildenden Kunst».

Der mit 40 ... weiter lesen

Der ProLitteris-Preis 2017 geht an Marie José Burki und Livia Di Giovanna. Der Kulturfonds der Verwertungsgesellschaft ehrt die beiden Kunstschaffenden als «zwei herausragende Vertreterinnen der bildenden Kunst».

Der mit 40 000 Franken dotierte Hauptpreis ging an die ... weiter lesen