Content: Medien / Publizistik

Medien / Publizistik 

19:01

Freitag,
17.3.2017, 19:01

Medien / Publizistik

Kampf gegen «Fake News»: Verlage sind skeptisch

Facebook will aktiv gegen Falschmeldungen - sogenannte «Fake News» - vorgehen. Das US-Social-Media-Portal ging deshalb in die Offensive und lancierte ein umfassendes Paket gegen Falschmeldungen. Eine der Massnahmen ist ein Faktencheck der ... weiter lesen

Facebook will aktiv gegen Falschmeldungen - sogenannte «Fake News» - vorgehen. Das US-Social-Media-Portal ging deshalb in die Offensive und lancierte ein umfassendes Paket gegen Falschmeldungen. Eine der Massnahmen ist ein Faktencheck der Medien-Unternehmen.

Facebook hat deshalb kürzlich verschiedene deutsche Medien angefragt, das US-Unternehmen künftig beim Kampf gegen «Fake News» ... weiter lesen

23:08

Donnerstag,
16.3.2017, 23:08

Medien / Publizistik

Project R steht und fällt mit Crowdfunding

Im Zürcher Hotel Rothaus wird weiter eifrig am Project R geschraubt: Das digitale Magazin, das Anfang 2018 lanciert werden soll, präsentierte am Mittwoch sein «Geschäftsmodell für ... weiter lesen

Im Zürcher Hotel Rothaus wird weiter eifrig am Project R geschraubt: Das digitale Magazin, das Anfang 2018 lanciert werden soll, präsentierte am Mittwoch sein «Geschäftsmodell für einen unabhängigen Journalismus».

Von Investoren erhält das Projekt insgesamt 3,5 Millionen Franken – allerdings unter der Bedingung, dass bis Ende Mai 3'000 Leserinnen und Leser gefunden werden ... weiter lesen

22:08

Donnerstag,
16.3.2017, 22:08

Medien / Publizistik

«Migros-Magazin»: Chefredaktor Hans Schneeberger geht

Dass Hans Schneeberger, Chefredaktor des «Migros-Magazins», nicht bis zum ordentlichen Pensionsalter arbeiten würde, war in der Migros seit Längerem kein Geheimnis mehr, wie der Klein Report bereits berichtete ... weiter lesen

Dass Hans Schneeberger, Chefredaktor des «Migros-Magazins», nicht bis zum ordentlichen Pensionsalter arbeiten würde, war in der Migros seit Längerem kein Geheimnis mehr, wie der Klein Report bereits berichtete.

Nun hat sich «Schneebi», wie er intern von seinen Leuten genannt wird, dazu entschieden, die Migros im Herbst zu verlassen, wie ... weiter lesen

22:07

Donnerstag,
16.3.2017, 22:07

Medien / Publizistik

Schneeberger widmet sich ab Herbst einem «publizistischen Grossprojekt»

Auf die Meldung des Klein Reports, wonach Hans Schneeberger die Chefredaktion des «Migros-Magazins» abgibt, reagierte «Schneebi» höchstpersönlich: «Ich trete zwar als Chefredaktor zurück, bleibe aber mindestens noch ... weiter lesen

Auf die Meldung des Klein Reports, wonach Hans Schneeberger die Chefredaktion des «Migros-Magazins» abgibt, reagierte «Schneebi» höchstpersönlich: «Ich trete zwar als Chefredaktor zurück, bleibe aber mindestens noch ein Jahr im Haus», schreibt er dem Klein Report.

Für weitere Informationen über seine Zukunft verwies Schneeberger an Lorenz Bruegger, Leiter Direktion Migros-Medien ... weiter lesen

23:04

Mittwoch,
15.3.2017, 23:04

Medien / Publizistik

Erdogan verlangt Wiedergutmachung vom «Blick»

«Jetzt mischen wir uns ein!», hiess es am Montag im «Blick». Auf der Titelseite stand in türkischen Lettern «Stimmt Nein zu Erdogans Diktatur!».

Der Aufruf an alle Türkinnen ... weiter lesen

«Jetzt mischen wir uns ein!», hiess es am Montag im «Blick». Auf der Titelseite stand in türkischen Lettern «Stimmt Nein zu Erdogans Diktatur!».

Der Aufruf an alle Türkinnen und Türken in der Schweiz ist laut «Blick» eine Reaktion auf die Auslandsoffensive von Erdogans ... weiter lesen

22:55

Mittwoch,
15.3.2017, 22:55

Medien / Publizistik

«Milizsystem»: Natalie Rickli wehrt sich gegen Vorwürfe

Natalie Rickli wehrt sich gegen die Forderung, «Berufsinteresse und politische Arbeit zu trennen», wie es die Mediengewerkschaften kürzlich verlangt haben. Gegenüber dem Klein Report sprach die SVP-Nationalrätin ... weiter lesen

Natalie Rickli wehrt sich gegen die Forderung, «Berufsinteresse und politische Arbeit zu trennen», wie es die Mediengewerkschaften kürzlich verlangt haben. Gegenüber dem Klein Report sprach die SVP-Nationalrätin von einem «Frontalangriff auf das Milizsystem».

In einem offenen Brief hatten die drei Journalistenverbände SSM, Syndicom und Impressum Rickli angekreidet, dass sie ... weiter lesen

10:06

Mittwoch,
15.3.2017, 10:06

Medien / Publizistik

Com-il-faut-Verlag kämpft ums Überleben

Kann die Com-il-faut AG noch gerettet werden? - Die publizistischen Tätigkeiten des Liestaler Verlages sind nämlich vorübergehend auf Eis gelegt. Da kein Geld mehr in der Kasse ist ... weiter lesen

Kann die Com-il-faut AG noch gerettet werden? - Die publizistischen Tätigkeiten des Liestaler Verlages sind nämlich vorübergehend auf Eis gelegt. Da kein Geld mehr in der Kasse ist, hat der Verwaltungsrat ungefähr einem Dutzend Angestellten bereits im Februar «vorsorglich gekündigt».

«Der Verlag steckt derzeit in einer schwierigen Situation, die aber nicht aussichtslos ist», sagt Verwaltungsrat und Geschäftsleiter ... weiter lesen