Content: Medien / Publizistik

Medien / Publizistik 

22:02

Freitag
10.01.2020, 22:02

Medien / Publizistik

Tamedia verkauft Starticket an See Tickets

Tamedia, neu agierend unter dem Namen TX Group, trennt sich vom Ticketvermarkter Starticket. Als Käufer tritt der internationale Ticketing-Dienstleister See Tickets in Erscheinung, der damit in den Schweizer Markt ... weiter lesen

Tamedia, neu agierend unter dem Namen TX Group, trennt sich vom Ticketvermarkter Starticket. Als Käufer tritt der internationale Ticketing-Dienstleister See Tickets in Erscheinung, der damit in den Schweizer Markt expandiert.

«Mit der Übernahme durch See Tickets können Starticket und seine Veranstaltungspartner in einem ... weiter lesen

12:14

Freitag
10.01.2020, 12:14

Medien / Publizistik

KKR besetzt neu drei Sitze im Aufsichtsrat von Axel Springer

Johannes HuthPhilipp Freise und Franziska Kayser sitzen neu im Aufsichtsrat des deutschen Medienkonzerns Axel Springer. Alle drei arbeiten in leitenden Positionen beim US-Finanzinvestor Kohlberg Kravis Roberts (KKR), der im ... weiter lesen

Johannes HuthPhilipp Freise und Franziska Kayser sitzen neu im Aufsichtsrat des deutschen Medienkonzerns Axel Springer. Alle drei arbeiten in leitenden Positionen beim US-Finanzinvestor Kohlberg Kravis Roberts (KKR), der im letzten Jahr gross bei Axel Springer eingestiegen ist.

Johannes Huth ist Partner und Leiter von ... weiter lesen

22:24

Donnerstag
09.01.2020, 22:24

Medien / Publizistik

«Surseer Woche» und «Sempacher Woche» legen Redaktionen zusammen

Die Surseer Woche AG und die WM Druck Sempacher Zeitung AG bündeln ihre Kräfte: Die beiden Zeitungsverlage haben auf den 1. Januar ihre Redaktionen zusammengelegt. Alle bisherigen Mitarbeitenden ... weiter lesen

Die Surseer Woche AG und die WM Druck Sempacher Zeitung AG bündeln ihre Kräfte: Die beiden Zeitungsverlage haben auf den 1. Januar ihre Redaktionen zusammengelegt. Alle bisherigen Mitarbeitenden werden in der gemeinsamen Redaktion weiterbeschäftigt.

Stellen würden nicht abgebaut, teilten die beiden Medienhäuser am Mittwoch mit. Dementsprechend handle ... weiter lesen

20:30

Donnerstag
09.01.2020, 20:30

Medien / Publizistik

Ringier zurück im Verband Schweizer Medien

Die Streithähne Ringier und Tamedia haben im Verband Schweizer Medien (VSM) wieder zusammengefunden: An der Dreikönigstagung im Eventsaal Aura in Zürich verkündete Pietro Supino, Verleger der ... weiter lesen

Die Streithähne Ringier und Tamedia haben im Verband Schweizer Medien (VSM) wieder zusammengefunden: An der Dreikönigstagung im Eventsaal Aura in Zürich verkündete Pietro Supino, Verleger der Tamedia und Präsident des Verbands, dass Ringier dem Verlegerverband wieder beitritt.

Neben Supino war am Mittwochmorgen überraschend auch Marc Walder, CEO der Ringier AG, am ... weiter lesen

20:30

Donnerstag
09.01.2020, 20:30

Medien / Publizistik

Dreikönigstagung: Stimmung «optimistischer als auch schon»

Leise Aufbruchstimmung an der Dreikönigstagung des Verbands Schweizer Medien (VSM): Der Wiedereintritt von Ringier in den Verlegerverband wurde von den Gästen allgemein als gutes Zeichen gewertet.

«Die Tatsache ... weiter lesen

Leise Aufbruchstimmung an der Dreikönigstagung des Verbands Schweizer Medien (VSM): Der Wiedereintritt von Ringier in den Verlegerverband wurde von den Gästen allgemein als gutes Zeichen gewertet.

«Die Tatsache, dass der Verband und Ringier die Reihen wieder geschlossen haben, und der erste Etappensieg ... weiter lesen

14:12

Donnerstag
09.01.2020, 14:12

Medien / Publizistik

Dreikönigstagung: Zweckbündnisse gegen die kollektive Ratlosigkeit

Der digitale Wandel bleibt für die Schweizer Verlagshäuser eine ungelöste Aufgabe. Für neue Hoffnung hat an der Dreikönigstagung der Wiedereintritt von Ringier in den Verband ... weiter lesen

Der digitale Wandel bleibt für die Schweizer Verlagshäuser eine ungelöste Aufgabe. Für neue Hoffnung hat an der Dreikönigstagung der Wiedereintritt von Ringier in den Verband Schweizer Medien (VSM) gesorgt. Und plötzlich wird Kooperation in der Print-Krise zum neuen Schlüsselbegriff - auch in der Vermarktung.

Seit Jahren werfen die Verleger mit Durchhalteparolen und digitalen Schlagworten um sich, doch viele ... weiter lesen

08:10

Donnerstag
09.01.2020, 08:10

Medien / Publizistik

Krieg unter den Romantik-Autorinnen in den USA

«Darf ich hier ´Nipple` sagen?»: Dies steht im Longread des britischen «Guardian» unter dem Titel «Fifty Shades of White». Der Artikel entlarvt den Rassismus in der romantischen Frauenliteratur rund um ... weiter lesen

«Darf ich hier ´Nipple` sagen?»: Dies steht im Longread des britischen «Guardian» unter dem Titel «Fifty Shades of White». Der Artikel entlarvt den Rassismus in der romantischen Frauenliteratur rund um History Trash, Abenteuer und Erotik.

Seither kommt dieser Zweig der Buchindustrie, der ungebrochen vor allem in den USA und in Australien ... weiter lesen