Content: Medien / Publizistik

Medien / Publizistik 

12:40

Mittwoch,
11.1.2017, 12:40

Medien / Publizistik

Türkei: Unterstützer einer prokurdischen Zeitung droht Gefängnis

Weil er eine Solidaritätsaktion für die prokurdische Zeitung «Özgür Gündem» unterstützt hat, wird der Journalist Erol Önderoglu sich am Mittwoch vor einem Gericht in Istanbul ... weiter lesen

Weil er eine Solidaritätsaktion für die prokurdische Zeitung «Özgür Gündem» unterstützt hat, wird der Journalist Erol Önderoglu sich am Mittwoch vor einem Gericht in Istanbul verteidigen müssen. Vorwurf: «Propaganda für eine terroristische Organisation». 

Zusammen mit Önderoglu auf der Anklagebank sitzen die ... weiter lesen

06:35

Mittwoch,
11.1.2017, 06:35

Medien / Publizistik

Fifa: WM wird auf 48 Teams aufgestockt

Fifa-Boss Gianni Infantino hat sich durchgesetzt: Ab 2026 werden 48 Mannschaften an der Fussballweltmeisterschaft teilnehmen. Das hat der Weltverband Fifa bei seiner Sitzung am Dienstag in Zürich einstimmig beschlossen ... weiter lesen

Fifa-Boss Gianni Infantino hat sich durchgesetzt: Ab 2026 werden 48 Mannschaften an der Fussballweltmeisterschaft teilnehmen. Das hat der Weltverband Fifa bei seiner Sitzung am Dienstag in Zürich einstimmig beschlossen.

Das Turnier soll ... weiter lesen

14:08

Dienstag,
10.1.2017, 14:08

Medien / Publizistik

Studie: Etablierte Medien riskieren «Entfremdung» von Bevölkerung

Ein Kapitel der Studie «Medien und Meinungsmacht» hat untersucht, wie stark sich die Themen des Schweizer «Sorgenbarometers» während der Sommersession und des Wahlkampfs im Herbst 2015 auch in der ... weiter lesen

Ein Kapitel der Studie «Medien und Meinungsmacht» hat untersucht, wie stark sich die Themen des Schweizer «Sorgenbarometers» während der Sommersession und des Wahlkampfs im Herbst 2015 auch in der Politik und in den Medien spiegeln. 

Klar: Bevölkerung, Politik und Medien leben nicht in ... weiter lesen

14:08

Montag,
9.1.2017, 14:08

Medien / Publizistik

Handelsamtsblatt stellt Druck ein

Eine Institution verschwindet: Nach 135 Jahren wird der Druck des «Schweizerischen Handelsamtsblatts» Ende Jahr eingestellt. Dies vermeldet die «SonntagsZeitung».

Stattdessen wird die seit 15 Jahren bestehende Online-Plattform ausgebaut. Diese verzeichnet ... weiter lesen

Eine Institution verschwindet: Nach 135 Jahren wird der Druck des «Schweizerischen Handelsamtsblatts» Ende Jahr eingestellt. Dies vermeldet die «SonntagsZeitung».

Stattdessen wird die seit 15 Jahren bestehende Online-Plattform ausgebaut. Diese verzeichnet laut Herausgeberin, dem Staatssekretariat ... weiter lesen

23:32

Sonntag,
8.1.2017, 23:32

Medien / Publizistik

Hat Kai Diekmann eine Mitarbeiterin sexuell belästigt?

Eine Angestellte von Axel Springer wirft dem «Bild»-Herausgeber Kai Diekmann vor, sie im Sommer beim Baden sexuell belästigt zu haben. Inzwischen hat sie Strafanzeige gegen Diekmann gestellt, der ... weiter lesen

Eine Angestellte von Axel Springer wirft dem «Bild»-Herausgeber Kai Diekmann vor, sie im Sommer beim Baden sexuell belästigt zu haben. Inzwischen hat sie Strafanzeige gegen Diekmann gestellt, der weist die Vorwürfe zurück.

Erst Ende Dezember ist bekannt geworden, dass «Bild»- ... weiter lesen

22:42

Sonntag,
8.1.2017, 22:42

Medien / Publizistik

Admeira: Keine Akteneinsicht für Gegner

Laut einem Zwischenentscheid des Bundesgerichts können die Gegner von Admeira so lange die Akten nicht einsehen, bis das Lausanner Gericht in der Streitsache selbst entschieden hat, schreibt die NZZ ... weiter lesen

Laut einem Zwischenentscheid des Bundesgerichts können die Gegner von Admeira so lange die Akten nicht einsehen, bis das Lausanner Gericht in der Streitsache selbst entschieden hat, schreibt die NZZ am Freitag.

Es geht um die grundsätzliche Frage, ob der Verlegerverband (VSM) und die Medienhäuser, darunter Tamedia, AZ Medien, Radio 24 und ... weiter lesen

22:14

Sonntag,
8.1.2017, 22:14

Medien / Publizistik

Blochers Sonntagsblatt: Grosse Aufregung um «60 Minuten»

Die Marke «60 Minuten», die dereinst den Titel von Christoph Blochers Sonntagszeitung zieren könnte, sorgt bereits jetzt für Ärger: Noch bevor klar ist, ob die Sonntagszeitung jemals auf ... weiter lesen

Die Marke «60 Minuten», die dereinst den Titel von Christoph Blochers Sonntagszeitung zieren könnte, sorgt bereits jetzt für Ärger: Noch bevor klar ist, ob die Sonntagszeitung jemals auf den Markt kommt, droht Tamedia mit rechtlichem Widerstand.

Es ist nicht der erste Name, den Rolf Bollmann, VR-Präsident der «Basler Zeitung» und Leiter des Projekts «007», ins Markenregister ... weiter lesen