Content: Medien / Publizistik

Medien / Publizistik 

23:14

Dienstag
19.03.2019, 23:14

Medien / Publizistik

Zürich in den 60er- und 70er-Jahren: Idyllisch, dörflich, bieder, hinterwäldlerisch

Die Edition Bildhalle bringt zum ersten Mal mit «Willy Spiller – Zürich 1967-1976» ein Fotobuch auf den Markt. Gleichzeitig mit der Buchvernissage am 28. März wird in der Bildhalle ... weiter lesen

Die Edition Bildhalle bringt zum ersten Mal mit «Willy Spiller – Zürich 1967-1976» ein Fotobuch auf den Markt. Gleichzeitig mit der Buchvernissage am 28. März wird in der Bildhalle eine Doppelausstellung mit Fotografien von Willy Spiller und Fred Mayer eröffnet.

Im Gespräch mit dem Klein Report erläutert Mirjam Cavegn, Galeristin der Bildhalle, die Inhalte ... weiter lesen

12:15

Montag
18.03.2019, 12:15

Medien / Publizistik

Christchurch-Video: Wieder Versagen von Social Media

Bei den Terroranschlägen in Christchurch in Neuseeland sind mindestens 50 Menschen getötet worden.

Der rechtsextreme Täter zeigte den Angriff live auf Facebook und nutzte auch andere Social-Media-Plattformen ... weiter lesen

Bei den Terroranschlägen in Christchurch in Neuseeland sind mindestens 50 Menschen getötet worden.

Der rechtsextreme Täter zeigte den Angriff live auf Facebook und nutzte auch andere Social-Media-Plattformen, um seine abscheuliche Tat und sein ... weiter lesen

12:10

Samstag
16.03.2019, 12:10

Medien / Publizistik

Jörg Rothweiler: «Blaulicht» mit neuem Chefredaktor

Jörg Rothweiler leitet neu die Redaktion des Fachmagazins «Blaulicht». Dies im Rahmen eines Mandats seiner 2016 gegründeten Medienagentur Romedia.

Vor dem Schritt in die Selbständigkeit war J ... weiter lesen

Jörg Rothweiler leitet neu die Redaktion des Fachmagazins «Blaulicht». Dies im Rahmen eines Mandats seiner 2016 gegründeten Medienagentur Romedia.

Vor dem Schritt in die Selbständigkeit war Jörg Rothweiler von 2008 bis 2016 verantwortlich für die ... weiter lesen

12:05

Samstag
16.03.2019, 12:05

Medien / Publizistik

Blattmacherin des «Bieler Tagblatt» wird BZ-Redaktorin

Lea Stuber stösst neu ins Stadt-Ressort der «Berner Zeitung» (BZ), wo sie als Redaktorin angestellt wird. Lea Stuber ersetzt Markus Ehinger, der in die Kommunikation der BKW wechselt. 

Zurzeit ... weiter lesen

Lea Stuber stösst neu ins Stadt-Ressort der «Berner Zeitung» (BZ), wo sie als Redaktorin angestellt wird. Lea Stuber ersetzt Markus Ehinger, der in die Kommunikation der BKW wechselt. 

Zurzeit ist Lea Stuber als Blattmacherin beim «Bieler Tagblatt» und freie Reporterin, unter anderem für die WOZ ... weiter lesen

21:02

Freitag
15.03.2019, 21:02

Medien / Publizistik

Schweizer Grand Prix Kunst / Prix Meret Oppenheim an den Journalisten Samuel Schellenberg

Samuel Schellenberg ist einer der diesjährigen Preisträger des Schweizer Grand Prix Kunst / Prix Meret Oppenheim. 

Zum 19. Mal zeichnet das Bundesamt für Kultur (BAK) herausragende Schweizer Kulturschaffende ... weiter lesen

Samuel Schellenberg ist einer der diesjährigen Preisträger des Schweizer Grand Prix Kunst / Prix Meret Oppenheim. 

Zum 19. Mal zeichnet das Bundesamt für Kultur (BAK) herausragende Schweizer Kulturschaffende mit dem begehrten Kunstpreis aus. Neben ... weiter lesen

17:15

Freitag
15.03.2019, 17:15

Medien / Publizistik

Strafgerichtshof soll Morde an Journalisten in Mexiko ahnden

Der Internationale Strafgerichtshof in Den Haag soll die Morde an Journalistinnen und Journalisten in Mexiko ahnden. Das fordert Reporter ohne Grenzen (ROG) und hat dazu einen entsprechenden Antrag eingereicht. 

Zwischen ... weiter lesen

Der Internationale Strafgerichtshof in Den Haag soll die Morde an Journalistinnen und Journalisten in Mexiko ahnden. Das fordert Reporter ohne Grenzen (ROG) und hat dazu einen entsprechenden Antrag eingereicht. 

Zwischen 2016 und 2018 wurden in Mexiko 116 Medienschaffende wegen ihrer Arbeit ermordet ... weiter lesen

12:06

Donnerstag
14.03.2019, 12:06

Medien / Publizistik

Türkei lässt ZDF-Korrespondent wieder einreisen

Die türkischen Behörden haben ihre Entscheidung korrigiert und zugesagt, den Presseausweis des ZDF-Korrespondenten Jörg Brase doch noch zu verlängern. Die Bundesregierung und das Auswärtige Amt ... weiter lesen

Die türkischen Behörden haben ihre Entscheidung korrigiert und zugesagt, den Presseausweis des ZDF-Korrespondenten Jörg Brase doch noch zu verlängern. Die Bundesregierung und das Auswärtige Amt hatten sich für den Journalisten eingesetzt, nachdem Brase am letzten Sonntag aus Istanbul abreisen musste.

«Wir begrüssen es, dass die türkischen Behörden nun zu einer anderen Entscheidung gekommen sind ... weiter lesen