Content: Medien / Publizistik

Medien / Publizistik 

10:02

Freitag
18.01.2019, 10:02

Medien / Publizistik

«NZZ am Sonntag»: Martin Alioth schmeisst hin

Martin Alioth hat bei der «NZZ am Sonntag» erbost den Bettel hingeworfen. Der langjährige Korrespondent für das Vereinigte Königreich und Irland bestätigte gegenüber dem Klein ... weiter lesen

Martin Alioth hat bei der «NZZ am Sonntag» erbost den Bettel hingeworfen. Der langjährige Korrespondent für das Vereinigte Königreich und Irland bestätigte gegenüber dem Klein Report, dass er seit dem 1. Dezember nicht mehr für die Zeitung schreibt.

«Ich habe meine Korrespondenz für die ´NZZ am Sonntag` niedergelegt. Die Chefredaktion war ... weiter lesen

06:30

Freitag
18.01.2019, 06:30

Medien / Publizistik

Bis zu acht Kündigungen wegen Auslagerung der Druckvorstufe

Der Bereich Prepress Zürich und Lausanne wird bis Sommer 2019 schrittweise ausgelagert und in andere Einheiten von Tamedia integriert. Es kommt zu «maximal acht Kündigungen und neun vorzeitigen ... weiter lesen

Der Bereich Prepress Zürich und Lausanne wird bis Sommer 2019 schrittweise ausgelagert und in andere Einheiten von Tamedia integriert. Es kommt zu «maximal acht Kündigungen und neun vorzeitigen Pensionierungen», wie der Medienkonzern am Donnerstag informierte.

Grund für die Neuorganisation seien vor allem ... weiter lesen

06:12

Freitag
18.01.2019, 06:12

Medien / Publizistik

Neuer Head of Sales bei News Aktuell

Key Account Manager Marco Hiestand wird bei der News Aktuell Schweiz AG zum Head of Sales befördert. Damit ist Hiestand ab sofort in enger Abstimmung mit CEO Eljub Ramic ... weiter lesen

Key Account Manager Marco Hiestand wird bei der News Aktuell Schweiz AG zum Head of Sales befördert. Damit ist Hiestand ab sofort in enger Abstimmung mit CEO Eljub Ramic für den nationalen Vertrieb verantwortlich.

Der neue Head of Sales arbeitet seit 2015 bei ... weiter lesen

22:25

Donnerstag
17.01.2019, 22:25

Medien / Publizistik

«Neue Zürcher Zeitung» baut Redaktion in Berlin aus

Die «alte Dame» ist in Deutschland auf munterem Expansionskurs. Die Redaktion der «Neuen Zürcher Zeitung» in Berlin, die über das Geschehen bei unserem nördlichen Nachbarn berichtet, soll erneut ... weiter lesen

Die «alte Dame» ist in Deutschland auf munterem Expansionskurs. Die Redaktion der «Neuen Zürcher Zeitung» in Berlin, die über das Geschehen bei unserem nördlichen Nachbarn berichtet, soll erneut aufgestockt werden.

Bei den ersten Gehversuchen in Österreich vor ... weiter lesen

18:02

Donnerstag
17.01.2019, 18:02

Medien / Publizistik

Preis-Gap bei Zeitschriften: Staat soll nicht eingreifen

Die Wirtschaftskommission des Ständerats will nicht, dass der Staat für eine Preissenkung ausländischer Zeitschriften sorgt. 

Nachdem der Nationalrat im März schon grünes Licht gegeben hat ... weiter lesen

Die Wirtschaftskommission des Ständerats will nicht, dass der Staat für eine Preissenkung ausländischer Zeitschriften sorgt. 

Nachdem der Nationalrat im März schon grünes Licht gegeben hat, muss die Zeitschriften-Motion im Ständerat mit Gegenwind rechnen: Nur drei ... weiter lesen

10:06

Donnerstag
17.01.2019, 10:06

Medien / Publizistik

«Le Matin»-Sozialplan: Parteien einigen sich auf Schiedsgericht

Tamedia und die Gewerkschaften melden einen Zwischenerfolg in dem verhärteten Streit um einen Sozialplan für die Ex-Mitarbeiter von «Le Matin» und die Editorial Services: Zumindest über die Art ... weiter lesen

Tamedia und die Gewerkschaften melden einen Zwischenerfolg in dem verhärteten Streit um einen Sozialplan für die Ex-Mitarbeiter von «Le Matin» und die Editorial Services: Zumindest über die Art und Weise, wie man sich einigen will, konnten sich die Parteien nun einigen. 

«Syndicom, Impressum und Tamedia haben sich ... weiter lesen

07:30

Donnerstag
17.01.2019, 07:30

Medien / Publizistik

Usbekische Medienlandschaft bleibt instabil

Seit seinem Amtsantritt 2016 hat der usbekische Präsident Schawkat Mirsijojew einige Journalisten aus dem Gefängnis entlassen. Doch die Tauwetterlage bleibt instabil.

Die Signale des neuen Präsidenten sind ... weiter lesen

Seit seinem Amtsantritt 2016 hat der usbekische Präsident Schawkat Mirsijojew einige Journalisten aus dem Gefängnis entlassen. Doch die Tauwetterlage bleibt instabil.

Die Signale des neuen Präsidenten sind widersprüchlich: Die zuvor stark zensierten Medien berichten heute ... weiter lesen