Content: Digital

18:34

Sonntag
03.01.2021, 18:34

Digital

Chinesischer Apple-Zulieferer setzt offenbar Zwangsarbeiter ein

Die chinesische Zulieferfirma Lens Technology soll uigurische Zwangsarbeiter in Fabriken eingesetzt haben, die Produkte für Apple, Amazon und Tesla herstellen. Das zeigt ein Bericht der «Washington Post», der sich ... weiter lesen

Die chinesische Zulieferfirma Lens Technology soll uigurische Zwangsarbeiter in Fabriken eingesetzt haben, die Produkte für Apple, Amazon und Tesla herstellen. Das zeigt ein Bericht der «Washington Post», der sich auf Dokumente einer Menschenrechtsgruppe stützt.

Gemäss des Tech Transparency Projects seien Tausende von uigurischen Arbeitern aus der überwiegend ... weiter lesen

08:32

Sonntag
27.12.2020, 08:32

Digital

WhatsApp-Klage gegen Überwachungsfirma NSO: Reporter ohne Grenzen schaltet sich ein

Die Auseinandersetzung zwischen WhatsApp und dem israelischen Überwachungsunternehmen NSO weitet sich aus: Nun hat sich auch Reporter ohne Grenzen (RSF) in den Rechtsstreit eingeschaltet.

Die Journalistenvereinigung hat zusammen mit sieben ... weiter lesen

Die Auseinandersetzung zwischen WhatsApp und dem israelischen Überwachungsunternehmen NSO weitet sich aus: Nun hat sich auch Reporter ohne Grenzen (RSF) in den Rechtsstreit eingeschaltet.

Die Journalistenvereinigung hat zusammen mit sieben weiteren internationalen zivilgesellschaftlichen ... weiter lesen

13:28

Samstag
26.12.2020, 13:28

Digital

Keighley Peters wird CIO bei der Comet Group

Keighley Peters wird per 28. Dezember Chief Information Officer (CIO) bei der Comet Group und nimmt damit Einsitz in die Geschäftsleitung. Peters folgt auf Eric Dubius, der das Technologieunternehmen ... weiter lesen

Keighley Peters wird per 28. Dezember Chief Information Officer (CIO) bei der Comet Group und nimmt damit Einsitz in die Geschäftsleitung. Peters folgt auf Eric Dubius, der das Technologieunternehmen nach 15 Jahren verlässt.

«Keighley Peters verfügt über einen beeindruckenden Leistungsausweis in der operativen und ... weiter lesen

17:14

Donnerstag
24.12.2020, 17:14

Digital

Joe Biden muss auf Twitter bei null anfangen

Der künftige US-Präsident Joe Biden wird nach seiner Amtseinführung die offiziellen Twitter-Konten der Regierung von seinem Vorgänger Donald Trump übernehmen. Allerdings wird Twitter alle Follower aus ... weiter lesen

Der künftige US-Präsident Joe Biden wird nach seiner Amtseinführung die offiziellen Twitter-Konten der Regierung von seinem Vorgänger Donald Trump übernehmen. Allerdings wird Twitter alle Follower aus der Trump-Zeit löschen.

Anstatt die 33 Millionen Follower auf @POTUS (Abkürzung für «President of the United States») und die 26 ... weiter lesen

12:54

Dienstag
22.12.2020, 12:54

Digital

Neustart für E-Voting

Das E-Voting-System erhält eine neue Chance und wird neu ausgerichtet: «Die Kantone sollen wieder begrenzte Versuche mit der elektronischen Stimmabgabe durchführen können und dabei vollständig verifizierbare ... weiter lesen

Das E-Voting-System erhält eine neue Chance und wird neu ausgerichtet: «Die Kantone sollen wieder begrenzte Versuche mit der elektronischen Stimmabgabe durchführen können und dabei vollständig verifizierbare Systeme einsetzen», heisst es von Seiten des Bundesrates am Montag.

Präzisere Sicherheitsvorgaben, erhöhte Transparenzvorschriften, die engere Zusammenarbeit mit unabhängigen ... weiter lesen

09:10

Sonntag
20.12.2020, 09:10

Digital

Vaudoise Versicherungen ernennen einen Chief Transformation Officer

Stanislas Bressange (53) wird am 18. Januar als Chief Transformation Officer beim Schweizer Privatversicherer Vaudoise beginnen.

Bressange der ein Ingenieurdiplom der Pariser École internationale des sciences du traitement de l ... weiter lesen

Stanislas Bressange (53) wird am 18. Januar als Chief Transformation Officer beim Schweizer Privatversicherer Vaudoise beginnen.

Bressange der ein Ingenieurdiplom der Pariser École internationale des sciences du traitement de l'information besitzt sowie eine ... weiter lesen

17:28

Dienstag
15.12.2020, 17:28

Digital

Cyberlink wird 25-jährig: «Die Neupositionierung dauerte länger als erwartet»

Cyberlink feiert seinen 25-jährigen Geburtstag. Das Fest fiel zwar ins Wasser. Doch die Corona-Krise hat dem Zürcher Web- und Cloud-Dienstleister ein fettes Geschäftsjahr beschert.

Für die ... weiter lesen

Cyberlink feiert seinen 25-jährigen Geburtstag. Das Fest fiel zwar ins Wasser. Doch die Corona-Krise hat dem Zürcher Web- und Cloud-Dienstleister ein fettes Geschäftsjahr beschert.

Für die meisten Branchen wird 2020 als Hungerjahr in die Geschäftsbücher eingehen. Für manche ... weiter lesen