Content: Digital

09:02

Freitag
13.08.2021, 09:02

Digital

Instagram mit neuer Funktion gegen Rassismus

Instagram hat am Mittwoch neue Funktionen eingeführt, um rassistisches Material schwerer sichtbar zu machen.

Mit diesen Neuerungen wird es für Benutzerinnen und Benutzer möglich, potenziell belästigende ... weiter lesen

Instagram hat am Mittwoch neue Funktionen eingeführt, um rassistisches Material schwerer sichtbar zu machen.

Mit diesen Neuerungen wird es für Benutzerinnen und Benutzer möglich, potenziell belästigende Kommentare und Nachrichten von Konten zu verbergen, die ihnen entweder nicht folgen oder erst seit ... weiter lesen

12:02

Donnerstag
12.08.2021, 12:02

Digital

Bund motzt Verwaltung digital auf

Die Verwaltung in Bundesbern will digitaler werden. Der Bundesrat hat am Mittwoch eine Anschubfinanzierung in die Vernehmlassung geschickt. Was die Digitalisierung langfristig kosten wird, ist unklar.

Das Zauberwort heisst E-Government ... weiter lesen

Die Verwaltung in Bundesbern will digitaler werden. Der Bundesrat hat am Mittwoch eine Anschubfinanzierung in die Vernehmlassung geschickt. Was die Digitalisierung langfristig kosten wird, ist unklar.

Das Zauberwort heisst E-Government. Mit der vorgeschlagenen Übergangsbestimmung zum ... weiter lesen

09:02

Donnerstag
12.08.2021, 09:02

Digital

Facebook stoppt Fake-News-Kampagne gegen Corona-Impfung

Eine russische Marketingfirma soll auf Facebook und Instagram systematisch Fake-News zu Corona-Impfstoffen verbreitet haben. Nun hat Facebook die dazugehörigen Konten gelöscht.

«Wir haben 65 Facebook-Konten und 243 Instagram-Konten ... weiter lesen

Eine russische Marketingfirma soll auf Facebook und Instagram systematisch Fake-News zu Corona-Impfstoffen verbreitet haben. Nun hat Facebook die dazugehörigen Konten gelöscht.

«Wir haben 65 Facebook-Konten und 243 Instagram-Konten aus Russland entfernt, die wir mit Fazze in ... weiter lesen

19:44

Mittwoch
11.08.2021, 19:44

Digital

ETH-Student entlarvt sexistischen Algorithmus bei Twitter

Im Mai erst hatte Twitter verlauten lassen, keine Algorithmen mehr zu verwenden, die weisse und weibliche Gesichter beim automatischen Zuschneiden von Bildern bevorzugen.

Weit gefehlt: Dass die Twitter-Arithmetik nach wie ... weiter lesen

Im Mai erst hatte Twitter verlauten lassen, keine Algorithmen mehr zu verwenden, die weisse und weibliche Gesichter beim automatischen Zuschneiden von Bildern bevorzugen.

Weit gefehlt: Dass die Twitter-Arithmetik nach wie vor eine Schwäche für junge weisse Mädels hat ... weiter lesen

12:02

Mittwoch
11.08.2021, 12:02

Digital

Bei Google gefunden: Das Paradies gibt es nicht

Jede Krise geht einmal vorüber. Und damit auch die schönen Worte, mit denen man sich in schlechteren Zeiten gegenseitig aufmuntern will. Da haben doch alle das Arbeiten zu ... weiter lesen

Jede Krise geht einmal vorüber. Und damit auch die schönen Worte, mit denen man sich in schlechteren Zeiten gegenseitig aufmuntern will. Da haben doch alle das Arbeiten zu Hause und auf dem Land statt in den überfüllten Ballungszentren über den grünen Klee gelobt. Vor allem die führenden Tech-Giganten waren es, die das «Home Office» als das Modell der Zukunft gefeiert haben.

In 85 Prozent der Fälle, in denen Google- ... weiter lesen

20:02

Freitag
06.08.2021, 20:02

Digital

Eventfrog wagt den Sprung nach Deutschland

Die anhaltende Corona-Krise macht es den Ticket-Verkäufern nicht einfach. Aber Krisen bieten auch eine Chance zum Wachsen. Das jedenfalls sagte sich das Schweizer Ticketing Start-up Eventfrog und wagt den ... weiter lesen

Die anhaltende Corona-Krise macht es den Ticket-Verkäufern nicht einfach. Aber Krisen bieten auch eine Chance zum Wachsen. Das jedenfalls sagte sich das Schweizer Ticketing Start-up Eventfrog und wagt den Markteintritt in Deutschland. Davon verspreche man sich «nicht nur Innovationen und Hilfe für die gebeutelte Veranstaltungsszene, sondern gleich eine ganze Ticketing-Revolution», heisst es in einer Mitteilung des Oltner Start-ups.

Das Erfolgsrezept von Eventfrog: Wieso nur  ... weiter lesen

09:22

Freitag
06.08.2021, 09:22

Digital

Nach Google und Facebook: Auch Microsoft führt Impfpflicht ein

Ende Juli haben Google und Facebook eine Corona-Impfpflicht für ihre Mitarbeitenden ausgesprochen, nun zieht der Tech-Gigant Microsoft nach.

Das Unternehmen mit Sitz in Redmond bei Seattle teilte seinen ... weiter lesen

Ende Juli haben Google und Facebook eine Corona-Impfpflicht für ihre Mitarbeitenden ausgesprochen, nun zieht der Tech-Gigant Microsoft nach.

Das Unternehmen mit Sitz in Redmond bei Seattle teilte seinen Angestellten diese Woche mit, dass «für alle Mitarbeiter, Lieferanten und Gäste, die  ... weiter lesen