Content:

Dienstag
12.10.2021

Ab Mitte Oktober wird Fabienne Hasler Teil des Moderations-Teams von Tele Bärn.

Dort wird sie zweimal wöchentlich die «News» präsentieren, die Flaggschiff-Sendung des regionalen TV-Senders. Die Bernerin ist seit einigen Jahren für den CH Media-Radiosender Bern1 als Brand Manager tätig – und seit letztem März auch für Tele Bärn.

Die neue News-Frau wird im Marketing auch künftig parallel zu ihrer Moderatoren-Tätigkeit den beiden Sendern zur Verfügung stehen.

Fabienne Hasler ist in Bern geboren und aufgewachsen und absolvierte eine KV-Ausbildung bei der Schweizerischen Post und war dort ebenfalls schwerpunktmässig im Marketing tätig. Zurzeit besucht sie zudem, nebst ihrem beruflichen Engagement, den Studiengang Medienmanagement und Medienwirtschaft an der Schule für Gestaltung in Bern.

Tele-Bärn-Chefredaktor Markus Von Känel sagt zum Moderationszuwachs: «Fabienne Hasler ist ein wahrhaftiges Naturtalent und bringt mit ihrer gewinnenden Art vor der Kamera und ihrer Kompetenz frische Power für Tele Bärn.»

Inhaber von Tele Bärn sind die AZ Medien. Zum Sendegebiet gehören die Kantone Bern, Solothurn und (Deutsch-)Freiburg.