Content:

Dienstag
02.06.2015

Lukas Reinhardt ist neu stellvertretender Chefredaktor bei Radio 1. Der Zürcher Sender hat die Redaktionsleitung neu geregelt. 

Reinhardt arbeitet seit zwei Jahren als Produzent und Newsredaktor für die Radiostation. Davor war er für den Winterthurer Sender Radio Top tätig. Der 30-Jährige bringt insgesamt «fünf Jahre Radioerfahrungen» mit, heisst es in der Mitteilung. Er hat an der Universität Zürich Geografie studiert.

CEO Roger Schawinski sagte zum neuen stellvertretenden Chefredaktor: «Ich bin überzeugt, dass wir mit Lukas Reinhardt eine optimale Lösung gefunden haben, sodass der hohe Qualitätsanspruch an die Radio-1-Redaktion weiter erfüllt werden kann. Mit seiner guten Arbeit als Produzent und Newsredaktor hat er sich für diese Beförderung empfohlen.»