Content:

Freitag
29.03.2019

Massimo Lusardi wird Managing Partner von Bain & Company in der Schweiz. Er ersetzt Thomas Lustgarten, der in die neu geschaffene Funktion des Chairman Schweiz aufrückt.

2006 stieg Massimo Lusardi im Mailänder Büro bei Bain & Company ein. In seiner neuen Funktion ist er für die Geschäfte des internationalen Managementberaters in der Schweiz verantwortlich.

Thomas Lustgarten hatte die Fuktion 13 Jahre lang inne. Als Chairman werde er «gemeinsam mit Lusardi die Zukunft von Bain in der Schweiz gestalten», schreibt das Unternehmen.

Bain unterhält nach eigenen Angaben 57 Büros in 36 Ländern.