Content:

Mittwoch
05.12.2012

Marketing / PR

Mitte Oktober wurde bekannt, dass Kommunikationschef Michael Willi die UBS nach 20 Jahren verlässt.

Am Mittwoch hat die Grossbank seinen Nachfolger bekannt gegeben: Hubertus Kuelps (Bild) wird per Anfang 2013 neuer Group Head of Communications und damit Verantwortlicher für die weltweite Kommunikation und Markenführung der Bank. In dieser Funktion berichtet Kuelps an Ulrich Körner, Group COO und CEO Corporate Center der UBS.

Kuelps wechselt von der SAP zur UBS. Beim deutschen Softwarekonzern war er seit 2010 als Head of Communications tätig. Zu früheren Karrierestationen des studierten Juristen gehören der Versicherungskonzern Allianz und die Deutsch-Amerikanische Handelskammer in New York.