Content:

Donnerstag
15.10.2020

Emanuel Steinbeck übernimmt per Mitte November die Leitung Public Relations und Corporate Social Responsibility (CSR) innerhalb der AMAG Group Communication. Steinbeck war bis Ende Juni PR-Manager bei ŠKODA Schweiz.

Steinbeck folgt auf Roswitha Brunner, die nach sechs Jahren die im Automobilhandel tätige Gruppe Mitte November verlässt. Brunner werde «ausserhalb der AMAG eine neue Herausforderung annehmen», teilte die Firma mit.

Brunner habe in den letzten Jahren die Entwicklung der Abteilung Group Communication, Responsibility und Brand Management wesentlich mitgeprägt.