Content: Leute

Sonntag
28.06.2020, 09:22

Von Ringier zu RTR: Nicolas Pernet wird neuer Direktor

Nicolas Pernet wird neuer RTR-Direktor. Der SRG-Verwaltungsrat ist dem Vorschlag des Regionalvorstandes der SRG Svizra Rumantscha gefolgt und hat den heutigen Medienmanager von Ringier einstimmig gewählt.

Nicolas Pernet übernehme ... weiter lesen

Nicolas Pernet wird neuer RTR-Direktor. Der SRG-Verwaltungsrat ist dem Vorschlag des Regionalvorstandes der SRG Svizra Rumantscha gefolgt und hat den heutigen Medienmanager von Ringier einstimmig gewählt.

Nicolas Pernet übernehme die RTR-Direktion «nach Absprache mit seinem heutigen Arbeitgeber» ... weiter lesen

Samstag
27.06.2020, 11:10

Raffaello Giorgio neu im «Key Account»-Team der APG

Raffaello Giorgio verstärkt das nationale Key-Account-Management-Team bei der Allgemeinen Plakatgesellschaft (APG) in Zürich. Der Ex-Admeira-Manager soll Digital out of Home (DOOH) voranbringen.

Giorgio wechselt von der Schweizerischen Post ... weiter lesen

APG-Raffaello-Giorgio-Klein-Report.

Raffaello Giorgio verstärkt das nationale Key-Account-Management-Team bei der Allgemeinen Plakatgesellschaft (APG) in Zürich. Der Ex-Admeira-Manager soll Digital out of Home (DOOH) voranbringen.

Giorgio wechselt von der Schweizerischen Post, wo er die letzten zwei Jahre für das Agentur-Consulting ... weiter lesen

Dienstag
23.06.2020, 19:48

Medien / Publizistik

David Gadze wechselt vom «Tagblatt» zum FC St. Gallen

Für Persönlichkeiten aus den Medien scheint der FC St. Gallen ein gutes Spielfeld für eine zweite Karriere zu sein.

Nach Matthias Hüppi, der vom Fernsehen einwechselte ... weiter lesen

David-Gadze-Kommunikation-FC-St.Gallen-Klein-Report.

Für Persönlichkeiten aus den Medien scheint der FC St. Gallen ein gutes Spielfeld für eine zweite Karriere zu sein.

Nach Matthias Hüppi, der vom Fernsehen einwechselte, ist jetzt ein neuer «Transfer» publik geworden. David Gadze wird neuer Medienverantwortlicher des FC St. Gallen 1879 ... weiter lesen

Dienstag
23.06.2020, 19:36

Marie-Françoise Ruesch ist neue Leiterin Kommunikation & Markenführung bei der Tertianum Gruppe

Die private Pflegeheimgruppe Tertianum hat den Bereich Marketing auf die Sprachregionen aufgeteilt.

Neu sind diese in die Organisationen von Marianne Häuptli, Chief Operating Officer Deutschschweiz und Nicolas Crognaletti ... weiter lesen

Marie-Francoise-Ruesch-Klein-Report.

Die private Pflegeheimgruppe Tertianum hat den Bereich Marketing auf die Sprachregionen aufgeteilt.

Neu sind diese in die Organisationen von Marianne Häuptli, Chief Operating Officer Deutschschweiz und Nicolas Crognaletti, Chief Operating Officer Westschweiz ... weiter lesen

Dienstag
23.06.2020, 19:25

Andreas «Ändu» Pauli gibt Gas bei der «Automobil Revue»

Der Autojournalist und Moderator Andreas «Ändu» Pauli (41) stösst per 1. August ins Team der «Automobil Revue».

Der Digitalprofi ist Mitinhaber von «V12 Media Productions» und Macher des Schweizer ... weiter lesen

Pauli-Andreas-Wo-arbeitet-Andu-Automobil-Revue-Klein-Report.

Der Autojournalist und Moderator Andreas «Ändu» Pauli (41) stösst per 1. August ins Team der «Automobil Revue».

Der Digitalprofi ist Mitinhaber von «V12 Media Productions» und Macher des Schweizer Mobilitätsmagazins «Go!». Berufliche Stationen von Pauli waren unter anderem als Moderator ... weiter lesen

Dienstag
23.06.2020, 19:15

Moreno Volpi übernimmt Unternehmenskommunikation beim TCS

Moreno Volpi (44) übernimmt per 1. Juli die Leitung der Unternehmenskommunikation des Touring Clubs Schweiz (TCS).

Volpi folgt auf Rudolf Zumbühl, der seit 1989 für den TCS arbeitet ... weiter lesen

Volpi-Moreno-TCS-Corporate-Communication-Unternehmenskommunikation-Klein-Report.

Moreno Volpi (44) übernimmt per 1. Juli die Leitung der Unternehmenskommunikation des Touring Clubs Schweiz (TCS).

Volpi folgt auf Rudolf Zumbühl, der seit 1989 für den TCS arbeitet und nun in den Ruhestand geht. Für Volpi ist es eine Rückkehr zum Mobilitätsclub, bei dem er von 2009 bis 2014 als ... weiter lesen

Dienstag
23.06.2020, 19:10

Kommunikationsleiter der TX Group Patrick Matthey geht

Patrick Matthey (48), Leiter Kommunikation der TX Group, verlässt den Konzern «spätestens im Sommer 2021».

Im Hinblick darauf werde Matthey die Kommunikationsabteilung der TX Group mit den Einheiten ... weiter lesen

Patrick-Matthey-verlasst-Tamedia-Kommunikationsleiter-TXGroup-Public-Affairs-Klein-Report.

Patrick Matthey (48), Leiter Kommunikation der TX Group, verlässt den Konzern «spätestens im Sommer 2021».

Im Hinblick darauf werde Matthey die Kommunikationsabteilung der TX Group mit den Einheiten Tamedia,  20 Minuten, Goldbach und TX Markets «anpassen und bis dahin weiterführen» ... weiter lesen