Content:

 

20:22

Mittwoch
29.05.2024, 20:22

TV / Radio

Antisemitismus statt Wissenschaft: Was sagt SRF dazu?

Das Feuilleton der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung» (F.A.Z.) ist unüblich direkt und scharf auf X: «Die Ernennung von Uffa Jensen zum Antisemitismusbeauftragten der TU Berlin macht den Bock ... weiter lesen

Eine Suche auf SRF ergab nichts Ergiebiges zum derzeitigen Antisemitismus an der Uni Basel... (Bild: Screenshot)

Das Feuilleton der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung» (F.A.Z.) ist unüblich direkt und scharf auf X: «Die Ernennung von Uffa Jensen zum Antisemitismusbeauftragten der TU Berlin macht den Bock zum Gärtner. Der Historiker beschwichtigt gerade jene Formen des Antisemitismus, mit denen jüdische Studenten konfrontiert sind.»

Nach wochenlanger Besetzung, Vandalismus und ... weiter lesen

09:25

Donnerstag
09.05.2024, 09:25

Medien / Publizistik

«Basler Zeitung»: Ein neuer Podcast kommt, ein alter geht

Mag es dem FCB noch so schlecht ergehen, er befindet sich momentan in der unteren Tabellenhälfte. Das Medieninteresse wächst und wächst.

Nach dem FCB-Briefing von Bajour widmet ... weiter lesen

fcb

Mag es dem FCB noch so schlecht ergehen, er befindet sich momentan in der unteren Tabellenhälfte. Das Medieninteresse wächst und wächst.

Nach dem FCB-Briefing von Bajour widmet sich nun auch die «Basler Zeitung» (BaZ) vermehrt den Fussballfans. Am Freitag startet der Podcast ... weiter lesen

09:59

Donnerstag
02.05.2024, 09:59

Medien / Publizistik

«Nebelspalter» verliert 5'000 Abonnenten in Ära Somm

Die schönste Eigenschaft von Markus Somm? Vielleicht seine Leutseligkeit. Seine ärgerlichste Eigenschaft? Vielleicht seine Leutseligkeit. Ein Beispiel dazu liefert die Sendung «Promitipp Drive» von Eugen Baumgartner.

Die beiden sassen ... weiter lesen

Im freundlichen Dauerbeschuss: Markus Somm verrät mehr, als er will…(Bild: Screenshot «Promitipp Drive»)

Die schönste Eigenschaft von Markus Somm? Vielleicht seine Leutseligkeit. Seine ärgerlichste Eigenschaft? Vielleicht seine Leutseligkeit. Ein Beispiel dazu liefert die Sendung «Promitipp Drive» von Eugen Baumgartner.

Die beiden sassen vor ein paar Monaten hinten im Fond. Baumgartner war sichtlich stolz, neben Somm ... weiter lesen

10:08

Montag
29.04.2024, 10:08

Medien / Publizistik

Wo ist mein Passwort? Die «Basler Zeitung» hilft

Marcel Rohr, Chefredaktor der «Basler Zeitung», ist am Verzweifeln: «Viele Leserinnen und Leser, die unser journalistisches Angebot auf den digitalen Kanälen der BaZ lesen, haben Mühe.»

Die Abozahlen ... weiter lesen

Chefredaktor Marcel Rohr hilft bei der Suche nach dem Passwort...

Marcel Rohr, Chefredaktor der «Basler Zeitung», ist am Verzweifeln: «Viele Leserinnen und Leser, die unser journalistisches Angebot auf den digitalen Kanälen der BaZ lesen, haben Mühe.»

Die Abozahlen gehen runter, aber das Durchschnittsalter der Abonnenten geht hoch. «Haben Sie Ihr ... weiter lesen

23:07

Donnerstag
07.03.2024, 23:07

Medien / Publizistik

Auch bei «Berner Zeitung» und «Basler Zeitung» steht Ressort-Umstellung vor der Tür

Was der Zürcher «Tages-Anzeiger» vorgibt, spürt man meistens mit etwas Verzögerung auch bei «Berner Zeitung», «Bund» und «Basler Zeitung». Jüngstes Beispiel: Die Umstellung der Ressorts beim ... weiter lesen

Auf die Anzahl der Redaktorinnen und Redaktoren hat die Reorganisation der Ressorts keinen Einfluss... (Bild © BZ)

Was der Zürcher «Tages-Anzeiger» vorgibt, spürt man meistens mit etwas Verzögerung auch bei «Berner Zeitung», «Bund» und «Basler Zeitung». Jüngstes Beispiel: Die Umstellung der Ressorts beim Zürcher «Tages-Anzeiger», der neu nur noch in zwei Bünden erscheint, wie der Klein Report berichtete.

Mit dem Volumenrückgang von Print-Anzeigen hat die Umstellung laut Tamedia-Sprecherin ... weiter lesen

10:05

Sonntag
11.02.2024, 10:05

Medien / Publizistik

«Basler Zeitung» mit falschen Bestattungsanzeigen

Die «Basler Zeitung» hat in der Donnerstagsausgabe die Bestattungsanzeigen der Stadt Zürich publiziert. Am Freitag entschuldigte sich die Zeitung auf der Titelseite für diesen «sehr ärgerlichen Fehler».

«Wir ... weiter lesen

Aus Zürich statt aus Basel…

Die «Basler Zeitung» hat in der Donnerstagsausgabe die Bestattungsanzeigen der Stadt Zürich publiziert. Am Freitag entschuldigte sich die Zeitung auf der Titelseite für diesen «sehr ärgerlichen Fehler».

«Wir haben die amtlichen Bestattungsanzeigen der Stadt Zürich abgedruckt. Dafür entschuldigen wir uns in aller ... weiter lesen

11:04

Mittwoch
24.01.2024, 11:04

Medien / Publizistik

Netzwerke Medien und Politik: Beat Jans in den Schlagzeilen

Beat Jans und Jon Pult haben eine klassisch sozialdemokratische Vergangenheit, sind gut im Netzwerk der Linken eingebettet und einer hat das Rennen um den Bundesratssitz gemacht. 

Beide haben eine gemeinsame ... weiter lesen

Fairmedia gehört mittlerweile zu den Big Playern im Medienrecht: Hier das Team auf der Homepage... (Foto © Dirk Wetzel)

Beat Jans und Jon Pult haben eine klassisch sozialdemokratische Vergangenheit, sind gut im Netzwerk der Linken eingebettet und einer hat das Rennen um den Bundesratssitz gemacht. 

Beide haben eine gemeinsame Verbindung mit Fairmedia. Fairmedia ist eine Organisation, die ... weiter lesen

08:06

Dienstag
16.01.2024, 08:06

Medien / Publizistik

Kommen und Gehen beim Basler Onlinemagazin Prime News: Sciarra geht zur «Basler Zeitung», zwei Neue kommen

Die aktuelle Co-Redaktionsleiterin Anja Sciarra wechselt per 1. März von Prime News zur «Basler Zeitung».

Nach Katrin Hauser und Oliver Sterchi sei die 29-Jährige bereits das dritte Redaktionsmitglied ... weiter lesen

Anja Sciarra wechselt zur «Basler Zeitung»

Die aktuelle Co-Redaktionsleiterin Anja Sciarra wechselt per 1. März von Prime News zur «Basler Zeitung».

Nach Katrin Hauser und Oliver Sterchi sei die 29-Jährige bereits das dritte Redaktionsmitglied, das das Onlinemedium von Christian Keller in Richtung Tamedia-Unternehmen verlasse ... weiter lesen

12:04

Donnerstag
24.08.2023, 12:04

Medien / Publizistik

Fertig lustig: Ralph Weibel und Markus Somm spalten sich im Nebulösen

«Saludos zum Letzten»: Ralph Weibel ist beim «Nebelspalter» gekündigt worden, wie er am Mittwoch in einem Erklärungsschreiben statt dem erwarteten Briefing an seine Kolleginnen und Kollegen schreibt.

«Gestern ... weiter lesen

Im Scheinwerferlicht statt im Nebel: Ralph Weibel hat jetzt wieder mehr Zeit für seine Bücher und als Poetry Slammer auf den Kabarettbühnen…        (Bild: Webseite Ralph Weibel)

«Saludos zum Letzten»: Ralph Weibel ist beim «Nebelspalter» gekündigt worden, wie er am Mittwoch in einem Erklärungsschreiben statt dem erwarteten Briefing an seine Kolleginnen und Kollegen schreibt.

«Gestern wurde ich von Markus Somm und Christian Keller ohne Vorzeichen gekündigt und per sofort ... weiter lesen

08:10

Dienstag
22.08.2023, 08:10

Medien / Publizistik

«Basler Zeitung» startet mit neuem Podcast

Die «Basler Zeitung» lanciert mit «BaZ direkt» ab Montag einen neuen Podcast, der täglich um 17 Uhr ausgestrahlt wird. 

Gegenüber dem Klein Report sagte BaZ-Autor Sebastian Briellmann, der ... weiter lesen

Der junge Journalist Sebastian Briellmann startet ab Montag einen neuen Podcast. (Bild: Nicole Pont)

Die «Basler Zeitung» lanciert mit «BaZ direkt» ab Montag einen neuen Podcast, der täglich um 17 Uhr ausgestrahlt wird. 

Gegenüber dem Klein Report sagte BaZ-Autor Sebastian Briellmann, der die Leitung des Podcasts übernimmt, zur Motivation hinter dem neuen Format: «Weil so viel passiert ... weiter lesen

10:12

Samstag
19.08.2023, 10:12

Medien / Publizistik

«Nebelspalter»-CEO Christian Keller übernimmt Lokal-Blatt «Kleinbasler Zeitung»

Christian Keller, Herausgeber des Basler Lokal-Portals Prime News sowie seit Frühjahr 2022 Geschäftsführer des «Nebelspalters», übernimmt die «Kleinbasler Zeitung». Der Handwechsel erfolgt auf Ende Jahr.

Wie es ... weiter lesen

Im Sommer 2022 stand der Lokal-Titel am Abgrund... (Bild Screenshot KR)

Christian Keller, Herausgeber des Basler Lokal-Portals Prime News sowie seit Frühjahr 2022 Geschäftsführer des «Nebelspalters», übernimmt die «Kleinbasler Zeitung». Der Handwechsel erfolgt auf Ende Jahr.

Wie es mit der «Kleinbasler Zeitung» nach der Übernahme und in Sachen Kooperation mit dem Portal ... weiter lesen

08:31

Donnerstag
25.05.2023, 08:31

Medien / Publizistik

Wegen mageren Erträgen: Zeitungshaus-Gruppe streicht 6 Stellen

Die Zeitungshaus-Gruppe unter Verwaltungsratspräsidentin Rahel Blocher hat Sparmassnahmen in die Wege geleitet. Zu der Beteiligungsgesellschaft gehört unter anderem das «Tagblatt der Stadt Zürich».

Die Ertragssituation der 24 ... weiter lesen

Die Sparmassnahmen sollen ohne Einfluss auf die Redaktionen umgesetzt werden, beteuert die von Rahel Blocher präsidierte Gruppe. (Bild Screenshot)

Die Zeitungshaus-Gruppe unter Verwaltungsratspräsidentin Rahel Blocher hat Sparmassnahmen in die Wege geleitet. Zu der Beteiligungsgesellschaft gehört unter anderem das «Tagblatt der Stadt Zürich».

Die Ertragssituation der 24 regionalen Zeitungen, die in der Zeitungshaus-Gruppe zusammengefasst ... weiter lesen

10:10

Dienstag
16.05.2023, 10:10

Medien / Publizistik

Nina Jecker wird stellvertretende Chefredaktorin der «Basler Zeitung»

«Diese Nachricht kündige ich mit grosser Freude an: Nina Jecker wird ab dem 1. Juni meine Stellvertretung übernehmen», schreibt Marcel Rohr, seit 2018 Chefredaktor der «Basler Zeitung» (BaZ), in ... weiter lesen

Die BaZ-Chefredaktion: Marcel Rohr, Nina Jecker und Markus Wüest (v.l.)…             (Bild: BaZ)

«Diese Nachricht kündige ich mit grosser Freude an: Nina Jecker wird ab dem 1. Juni meine Stellvertretung übernehmen», schreibt Marcel Rohr, seit 2018 Chefredaktor der «Basler Zeitung» (BaZ), in einem Editorial «In eigener Sache».

Die 42-Jährige schlüpfe in die Rolle des 60-jährigen Markus Wüest, der seinerseits in der ... weiter lesen

08:38

Donnerstag
15.12.2022, 08:38

Medien / Publizistik

Telebasel-Urgestein Claude Bühler wird Co-Chef von Prime News

Oliver Sterchi verlässt das Basler News-Portal und wird stellvertretender Regionalleiter bei der «Basler Zeitung». An seine Stelle tritt der langjährige Telebasel-Journalist Claude Bühler, der zusammen mit ... weiter lesen

Stabswechsel bei der Co-Redaktionsleitung: Oliver Sterchi wechselt zur BaZ, Claude Bühler (r.) stösst neu dazu. (Bild © Prime News)

Oliver Sterchi verlässt das Basler News-Portal und wird stellvertretender Regionalleiter bei der «Basler Zeitung». An seine Stelle tritt der langjährige Telebasel-Journalist Claude Bühler, der zusammen mit Anja Sciarra künftig die Prime-News-Redaktion leiten wird.

Journalist und Co-Redaktionsleiter Oliver Sterchi war seit der ersten Stunde beim 2018 ... weiter lesen

11:04

Samstag
29.10.2022, 11:04

TV / Radio

Matthias Hagemann: «Ich stehe der Medienkonzentration in der Radiolandschaft neutral gegenüber»

Der Medienanwalt und ehemalige Radiojournalist Jascha Schneider-Marfels ist in den Verwaltungsrat von Radio Basilisk gewählt worden.

Der Klein Report sprach mit Basilisk-Eigentümer und -Geschäftsführer Matthias Hagemann ... weiter lesen

Basilisk-Eigner Hagemann verjüngt VR (zVg)

Der Medienanwalt und ehemalige Radiojournalist Jascha Schneider-Marfels ist in den Verwaltungsrat von Radio Basilisk gewählt worden.

Der Klein Report sprach mit Basilisk-Eigentümer und -Geschäftsführer Matthias Hagemann über den strategischen Sukkurs, die derzeitigen ... weiter lesen

08:20

Mittwoch
22.06.2022, 08:20

Medien / Publizistik

Augen auf und durch: Mona und Mateo zwinkern für die «Basler Zeitung»

Die «Basler Zeitung» gehört zur Stadt, wie der Rhein, die Fasnacht oder -minu. Wer hier wohnt, der liest die BaZ. Und wer das noch nicht tut, der soll davon ... weiter lesen

Und alle lesen sie die BaZ: Das Design stützt sich auf den am Rheinknie schon fast ikonischen roten Balken ab. (Bild zVg)

Die «Basler Zeitung» gehört zur Stadt, wie der Rhein, die Fasnacht oder -minu. Wer hier wohnt, der liest die BaZ. Und wer das noch nicht tut, der soll davon überzeugt werden, es baldmöglichst zu tun. 

So kommt die Kampagne daher, welche die junge Basler Kreativagentur Mona und Mateo kreiert hat. Der Slogan heisst ... weiter lesen

11:00

Montag
28.03.2022, 11:00

Medien / Publizistik

Lukas Engelberger verteidigt sich gegen «Willkür» der «Basler Zeitung»

Die «Basler Zeitung» hat starkes Geschütz gegen die Spitalpolitik des baselstädtischen Gesundheitsdirektors Lukas Engelberger aufgefahren. Kritik und Kontroverse seien ja gut und recht, aber Vorwürfe vom Kaliber ... weiter lesen

Gegen die behaupteten «Tricks» und «Phantomspitäler» des baselstädtischen Gesundheitsdirektors hatte der Presserat nichts einzuwenden, wohl aber gegen den Willkür-Vorwurf. (Bild bs.ch)

Die «Basler Zeitung» hat starkes Geschütz gegen die Spitalpolitik des baselstädtischen Gesundheitsdirektors Lukas Engelberger aufgefahren. Kritik und Kontroverse seien ja gut und recht, aber Vorwürfe vom Kaliber der «Willkür» müssten auch belegbar sein, stellt sich der Presserat hinter die Behörden.

«Willkür auf dem Gesundheitsamt» war der ... weiter lesen

17:00

Freitag
18.03.2022, 17:00

Medien / Publizistik

Basler Regierungsrat fordert Neuauflage des Medienpakets

Basel-Stadt war neben Uri der einzige Deutschschweizer Kanton, der am 13. Februar Ja gesagt hat zum Ausbau der Medienförderung. 

Nun hat sich die Regierung des Stadtkantons gegen eine kantonale ... weiter lesen

Die Basler seien «offensichtlich einer öffentlichen Förderung der Medien nicht abgeneigt», beruft sich SP-Grossrätin Lisa Mathys (im Bild ganz vorne) auf die Abstimmung vom 13. Februar. (Bild © grossrat.bs.ch / M. Fritschi)

Basel-Stadt war neben Uri der einzige Deutschschweizer Kanton, der am 13. Februar Ja gesagt hat zum Ausbau der Medienförderung. 

Nun hat sich die Regierung des Stadtkantons gegen eine kantonale Medienförderung ausgesprochen – und im gleichen Atemzug ... weiter lesen

08:40

Mittwoch
16.03.2022, 08:40

Medien / Publizistik

Beim «Nebelspalter» gibts einen neuen Geschäftsführer

Christian Keller, Herausgeber und Gründer von «Prime News», übernimmt die Geschäftsführung der Nebelspalter AG, die das Satiremagazin «Nebelspalter» herausgibt.

Keller folgt auf Christian Fehrlin, der sich zur ... weiter lesen

Christian Keller übernimmt per sofort...

Christian Keller, Herausgeber und Gründer von «Prime News», übernimmt die Geschäftsführung der Nebelspalter AG, die das Satiremagazin «Nebelspalter» herausgibt.

Keller folgt auf Christian Fehrlin, der sich zurückziehe, «um sich wieder voll und ganz seinem ... weiter lesen

09:54

Donnerstag
20.01.2022, 09:54

Medien / Publizistik

Dünner und teurer: Stichprobe zeigt rasante Ausdünnung von «Tages-Anzeiger», «Blick» und NZZ

Der Gewichtsverlust im Schweizer Print ist beachtlich: Gemäss einer Auswertung von «Saldo» haben die grossen Tageszeitungen in den letzten zehn Jahren bis zu 60 Prozent an Substanz verloren.

Dass ... weiter lesen

Am wenigsten blutete der «Blick», am meisten die «Neue Zürcher Zeitung» (NZZ). (Bild © eda.admin.ch)

Der Gewichtsverlust im Schweizer Print ist beachtlich: Gemäss einer Auswertung von «Saldo» haben die grossen Tageszeitungen in den letzten zehn Jahren bis zu 60 Prozent an Substanz verloren.

Dass die Stellenanzeigen, Wohnungs- und Auto-Rubriken ins Web abgezogen und unternehmerisch ... weiter lesen

18:10

Mittwoch
01.12.2021, 18:10

Medien / Publizistik

Nina Jecker stösst zur Chefredaktion der «Basler Zeitung»

Nach einem kurzen Gastspiel in der Kommunikation kehrt die BaZ-Journalistin Nina Jecker auf den 1. Dezember zurück zur «Basler Zeitung» (BaZ). 

Jecker werde «innerhalb der ‚Basler Zeitung‘ journalistische Projekte ... weiter lesen

Nach einem kurzen Gastspiel in der Kommunikation kehrt die BaZ-Journalistin Nina Jecker auf den 1. Dezember zurück zur «Basler Zeitung» (BaZ). 

Jecker werde «innerhalb der ‚Basler Zeitung‘ journalistische Projekte umsetzen und als Tagesleiterin ... weiter lesen

08:15

Montag
15.11.2021, 08:15

Medien / Publizistik

«70 Prozent Migranten in den Spitalbetten»: «Basler Zeitung» stolpert über wackligen Titel

Der Schweizer Presserat rügt Titel und Quellenbearbeitung der «Basler Zeitung» (BaZ) in einem Artikel über die Bettenbelegung in Basler Spitälern. Nebst einem zu vagen Titel habe die Tamedia-Zeitung ... weiter lesen

Eine einzige Quelle reicht nicht, erst recht nicht für eine fette Schlagzeile.

Der Schweizer Presserat rügt Titel und Quellenbearbeitung der «Basler Zeitung» (BaZ) in einem Artikel über die Bettenbelegung in Basler Spitälern. Nebst einem zu vagen Titel habe die Tamedia-Zeitung zu nonchalant mit Daten hantiert.

In dem gerügten Bericht hiess es, laut Pflegefachleuten belegten überdurchschnittlich viele Corona-Patienten ... weiter lesen

09:00

Montag
19.07.2021, 09:00

Medien / Publizistik

Trotz Polemik und Parteinahme: «Basler Zeitung» berichtete wahrheitsgemäss

Die journalistische Wahrheitspflicht ist eine strapazierbare Sache: Mit einem polemischen und parteiischen Bericht hat die «Basler Zeitung» (BaZ) zwar gegen die Anhörungspflicht bei schweren Vorwürfen verstossen, nicht aber ... weiter lesen

Presserat entlastet BaZ: «Medienberichte dürfen durchaus einseitige Parteidarstellungen wiedergeben» (Bild © Tamedia)

Die journalistische Wahrheitspflicht ist eine strapazierbare Sache: Mit einem polemischen und parteiischen Bericht hat die «Basler Zeitung» (BaZ) zwar gegen die Anhörungspflicht bei schweren Vorwürfen verstossen, nicht aber gegen die Pflicht zur Wahrheitssuche.

So hat der der Schweizer Presserat jüngst eine Beschwerde des Mediators und Kurators Markus Fricker ... weiter lesen

23:02

Mittwoch
23.06.2021, 23:02

Medien / Publizistik

Stühlerücken in der Tamedia-Redaktion: Michèle Binswanger und Catherine Boss neu in leitender Position

Auf Anfang Juli übernimmt Catherine Boss die Co-Leitung des Recherchedesks der Redaktion Tamedia und wird dieses zusammen mit Oliver Zihlmann führen. Michèle Binswanger wird ab August Co-Leiterin im ... weiter lesen

Tamedia hat zwei neue Co-Leiterinnen: Catherine Boss im Recherchedesk, Michèle Binswanger im Ressort Leben (v.l.) (Bild zVg)

Auf Anfang Juli übernimmt Catherine Boss die Co-Leitung des Recherchedesks der Redaktion Tamedia und wird dieses zusammen mit Oliver Zihlmann führen. Michèle Binswanger wird ab August Co-Leiterin im Ressort Leben, gemeinsam mit Philippe Zweifel

Binswanger und Boss treten die Nachfolge von Bettina Weber und Thomas Knellwolf an, heisst ... weiter lesen

23:02

Samstag
22.05.2021, 23:02

Medien / Publizistik

Rima bei Somm: «Ein grosser Name für eine grosse Marke»

Im letzten Sommer hat er an Querdenkerdemos seine Fangemeinde gespalten. Jetzt will er bei Somm den Nebel spalten. Marco Rima ist bei der ältesten Satirezeitschrift der Welt an Bord gegangen ... weiter lesen

Der Titel hätte Programm sein sollen. Aber Marco Rima kann jetzt wenigstens beim «Nebelspalter» darüber lachen...              (Bild: Ticketcorner):

Im letzten Sommer hat er an Querdenkerdemos seine Fangemeinde gespalten. Jetzt will er bei Somm den Nebel spalten. Marco Rima ist bei der ältesten Satirezeitschrift der Welt an Bord gegangen.

Am Freitag wäre seine Show «Marco Rima - #No Problem!?» um 20 Uhr im KKL an den Luzerner Gestaden ... weiter lesen