Content: Digital

17:51

Sonntag
19.05.2024, 17:51

Digital

Blaues Zwitschervögeli hat definitiv ausgezwitschert

Wer twitter.com eingibt, wird auf «X./It’s what’s happening», umgeleitet. Seit Elon Musk im Oktober 2022 die Online-Plattform von Twitter für über 44 Milliarden Dollar übernommen ... weiter lesen

Es wird dunkler auf der Plattform...

Wer twitter.com eingibt, wird auf «X./It’s what’s happening», umgeleitet. Seit Elon Musk im Oktober 2022 die Online-Plattform von Twitter für über 44 Milliarden Dollar übernommen hat, ändern sich Inhalte, Form und Name.

X glänzt durch den schwarzen Buchstaben während der lustige Zwitschervogel noch hübsch blau daher ... weiter lesen

12:01

Samstag
18.05.2024, 12:01

Digital

FDP-Generalsekretär wird Geschäftsführer des Verbands der digitalen Wirtschaft (Swico)

Der Schweizer Verband der digitalen Wirtschaft (Swico) hat mit Jon Fanzun ab Anfang August einen neuen Geschäftsführer.

Zuletzt war Fanzun als Generalsekretär der FDP Schweiz tätig ... weiter lesen

Jon Fanzun kennt das Bundehaus von innen...

Der Schweizer Verband der digitalen Wirtschaft (Swico) hat mit Jon Fanzun ab Anfang August einen neuen Geschäftsführer.

Zuletzt war Fanzun als Generalsekretär der FDP Schweiz tätig. Als Sondergesandter für Cyberdiplomatie beschäftigte er sich mit der Digitalisierung. Davor arbeitete er für zwei Bundesräte ... weiter lesen

22:12

Mittwoch
15.05.2024, 22:12

Digital

Sunnie Groeneveld leitet neu das Institute for Digital Business an der HWZ

Sunnie Groeneveld ist zur Direktorin des Institute for Digital Business an der Hochschule für Wirtschaft Zürich (HWZ) gewählt worden.

Groeneveld ersetzt Manuel P. Nappo, der nach 14 ... weiter lesen

Sunnie Groeneveld ist zur Direktorin des Institute for Digital Business an der Hochschule für Wirtschaft Zürich (HWZ) gewählt worden.

Groeneveld ersetzt Manuel P. Nappo, der nach 14 Jahren auf eigenen Wunsch die Schule verlässt, um neue berufliche Herausforderungen anzugehen ... weiter lesen

15:49

Montag
06.05.2024, 15:49

Digital

Technologiefirmen liegen vorne bei YouTube Ads

Google Schweiz hat eine Auswertung aller im 1. Quartal 2024 in der Schweiz geschalteten YouTube-Werbeanzeigen vorgenommen und kürt die Top-5-Marken in drei verschiedenen Werbevideo-Längen «Super Short Ads» (6 ... weiter lesen

Lag bei den Kurzwerbungen an erster Stelle: das neue Handy von Samsung...(Bild: Screenshot Youtube)

Google Schweiz hat eine Auswertung aller im 1. Quartal 2024 in der Schweiz geschalteten YouTube-Werbeanzeigen vorgenommen und kürt die Top-5-Marken in drei verschiedenen Werbevideo-Längen «Super Short Ads» (6–14 Sekunden), «Short Ads» (15–30 Sekunden) sowie «Long Ads» (mehr als 30 Sekunden).

Die einzelnen Anzeigen-Rankings werden durch ... weiter lesen

15:12

Montag
06.05.2024, 15:12

Digital

Verdoppelung von gemeldeten Cybervorfällen

Dem Bundesamt für Cybersicherheit (BACS) wurden im zweiten Halbjahr 2023 doppelt so viele Cybervorfälle wie im Vorjahreszeitraum gemeldet, nämlich über 30'000. Das sind fast doppelt so ... weiter lesen

Betrüger nicht willkommen...

Dem Bundesamt für Cybersicherheit (BACS) wurden im zweiten Halbjahr 2023 doppelt so viele Cybervorfälle wie im Vorjahreszeitraum gemeldet, nämlich über 30'000. Das sind fast doppelt so viel wie letztes Jahr.

Der Anstieg ist hauptsächlich auf betrügerische Stellenangebote und vermeintliche Anrufe der Polizei ... weiter lesen

19:42

Sonntag
05.05.2024, 19:42

Digital

Microsoft im Sperrfeuer der Kritik: Cyberattacken aus Russland

Der neue Spionageskandal der russischen Hackergruppe APT 28, zugehörig zum russischen Geheimdienst GRU, ist für Microsoft sehr unangenehm. Seit Jahren steht der IT-Riese im Zentrum für Hacker-Aktionen ... weiter lesen

Der Spionageskandal beschäftigt die hohe Politik... (Bild: Screenshot ARD)

Der neue Spionageskandal der russischen Hackergruppe APT 28, zugehörig zum russischen Geheimdienst GRU, ist für Microsoft sehr unangenehm. Seit Jahren steht der IT-Riese im Zentrum für Hacker-Aktionen.

Die Regierung Biden ermahnte Microsoft erst ... weiter lesen

11:40

Mittwoch
24.04.2024, 11:40

Digital

Informatik-Chef von Competec macht sich selbständig

Der Chief Information Officer der Competec-Gruppe, Marcel Rassinger, hat sich entschlossen, sich selbstständig zu machen und das Unternehmen in der zweiten Jahreshälfte zu verlassen. 

Den Abgang nutze man ... weiter lesen

Geht nach 9 Jahren an Bord: Marcel Rassinger...

Der Chief Information Officer der Competec-Gruppe, Marcel Rassinger, hat sich entschlossen, sich selbstständig zu machen und das Unternehmen in der zweiten Jahreshälfte zu verlassen. 

Den Abgang nutze man, den Unternehmensbereich IT und die CIO-Rolle neu aufzustellen, heisst es weiter ... weiter lesen