Content:

 

08:36

Mittwoch
10.08.2022, 08:36

Digital

Streaming: TikTok könnte bald Musik anbieten

Aufmerksamen Beobachtern der Handelsregister ist aufgefallen, dass TikTok in den USA eine Marke TikTok Music eingetragen hat.

Diese Eintragung der Trademark deutet auf den Start eines neuen Streaming-Dienstes  weiter lesen

Mit TikTok Music könnte das soziale Netzwerk Spotify, Deezer und Apple Music Konkurrenz machen...

Aufmerksamen Beobachtern der Handelsregister ist aufgefallen, dass TikTok in den USA eine Marke TikTok Music eingetragen hat.

Diese Eintragung der Trademark deutet auf den Start eines neuen Streaming-Dienstes  ... weiter lesen

12:16

Mittwoch
03.08.2022, 12:16

Digital

Die Macht der Diven: Kardashian und Jenner zwingen Instagram zum Marschhalt

Mit Fotos ist Instagram gross geworden. Mit Videos wollte die Plattform TikTok kopieren und damit konkurrenzieren. Das passt aber Kim Kardashian und Kylie Jenner gar nicht.

Die beiden Top-Influencerinnen, die ... weiter lesen

Kim Kardashian hat 298 Millionen Follower auf Instagram, Kylie Jenner 325...         (Screenshots Instagram)

Mit Fotos ist Instagram gross geworden. Mit Videos wollte die Plattform TikTok kopieren und damit konkurrenzieren. Das passt aber Kim Kardashian und Kylie Jenner gar nicht.

Die beiden Top-Influencerinnen, die zusammen auf über 600 Millionen Follower auf  ... weiter lesen

14:02

Dienstag
31.05.2022, 14:02

TV / Radio

«Lost in Diversity»: Fernsehalltag ums Jahr 2030

Netflix, Amazon und Apple produzieren eigene Filme und Serien, SRF oder die CH-Media-Sender streamen, youtuben und tiktoken drauflos: Der TV-Markt wird derzeit kräftig aufgemischt. Und alle rudern und machen ... weiter lesen

Da war das Programm noch übersichtlich: Fernsehabend in einer US-Familie in den 1950er Jahren. (Bild Wikipedia)

Netflix, Amazon und Apple produzieren eigene Filme und Serien, SRF oder die CH-Media-Sender streamen, youtuben und tiktoken drauflos: Der TV-Markt wird derzeit kräftig aufgemischt. Und alle rudern und machen und wollen vorne mit dabei sein.

Doch wohin geht die Reise überhaupt? Was wird schon bald wieder verpuffen? Und was wird sich ... weiter lesen

13:02

Montag
25.04.2022, 13:02

TV / Radio

Roger Schawinski schiesst im «SonntagsBlick» scharf gegen Nathalie Wappler

In einem Interview mit Peter Padrutt und Jean-Claude Galli im «SonntagsBlick» findet Roger Schawinski (76) sehr kritische Töne gegen die TV-Direktorin Nathalie Wappler (54). So scharf ausgeteilt gegen die ... weiter lesen

Da klang er noch versöhnlicher: Roger Schawinski damals in seiner Talkshow mit Nathalie Wappler...               (Screenshot SRF)

In einem Interview mit Peter Padrutt und Jean-Claude Galli im «SonntagsBlick» findet Roger Schawinski (76) sehr kritische Töne gegen die TV-Direktorin Nathalie Wappler (54). So scharf ausgeteilt gegen die TV-Direktorin «hat er noch nie», heisst es in der Einleitung zum Interview.

Schawinski erinnert daran, dass er Nathalie Wappler in seiner eigenen Talkshow auf SRF ... weiter lesen

09:56

Freitag
01.04.2022, 09:56

TV / Radio

SRF auf TikTok kommt bei den Jungen an

Eine positive Zwischenbilanz zogen die Zuständigen nach drei Monaten Testbetrieb des TikTok-Kanals von SRF News, wie bei der Medienkonferenz am Donnerstag bekannt wurde.

Die Informationsinhalte in der Sprache und ... weiter lesen

Die Hosts von SRF News auf TikTok: Franny und Leon…              (Bild: SRF)

Eine positive Zwischenbilanz zogen die Zuständigen nach drei Monaten Testbetrieb des TikTok-Kanals von SRF News, wie bei der Medienkonferenz am Donnerstag bekannt wurde.

Die Informationsinhalte in der Sprache und aus der Perspektive von jungen ... weiter lesen

15:38

Dienstag
07.12.2021, 15:38

Digital

Kuoni sucht über TikTok den Kontakt zu den Jungen

Das Reiseunternehmen Kuoni versucht sich seit diesem Sommer auf der Social-Media-Plattform TikTok. Damit will die Zürcher Firma der «Generation Z» näherkommen.

Wie gut ist dies gelungen? Nun hat ... weiter lesen

Durch die neue TikTok-Präsenz erhofft sich Kuoni «keine unmittelbaren Verkaufsabschlüsse der Zielgruppe»... (Bild: Kuoni)

Das Reiseunternehmen Kuoni versucht sich seit diesem Sommer auf der Social-Media-Plattform TikTok. Damit will die Zürcher Firma der «Generation Z» näherkommen.

Wie gut ist dies gelungen? Nun hat Kuoni eine erste Bilanz gezogen ... weiter lesen

10:02

Donnerstag
18.11.2021, 10:02

Digital

Bundesrat lanciert Debatte um Regulierung von Google, Facebook und Co.

Europa und die USA sind bereits dabei, die grossen Plattform-Betreiber stärker in die Pflicht zu nehmen. Der Bundesrat zieht nun nach und will eine «breite Diskussion» anstossen.

«Kommunikationsplattformen wie ... weiter lesen

Die Oligarchen der digitalen Welt stärker in die Pflicht nehmen: Der Bundesrat hat ein «Aussprachepapier» bestellt. (Bild © Klein Report)

Europa und die USA sind bereits dabei, die grossen Plattform-Betreiber stärker in die Pflicht zu nehmen. Der Bundesrat zieht nun nach und will eine «breite Diskussion» anstossen.

«Kommunikationsplattformen wie Suchmaschinen (z.B. Google), soziale Netzwerkplattformen ... weiter lesen

08:04

Montag
08.11.2021, 08:04

Werbung

Wemf MA Strategy 2021: 10 Prozent Marken-Follower in den Sozialen Medien

Zehn Prozent der Schweizer Bevölkerung liebäugeln damit, bestimmten Brands auf Instagram, Tiktok & Co. zu folgen. 

Immer mehr Unternehmen sind in den Soziale Medien unterwegs. Gemäss der neuen ... weiter lesen

Auch klassische Medien erreichen die Jungen

Zehn Prozent der Schweizer Bevölkerung liebäugeln damit, bestimmten Brands auf Instagram, Tiktok & Co. zu folgen. 

Immer mehr Unternehmen sind in den Soziale Medien unterwegs. Gemäss der neuen «MA Strategy 2021»-Studie der Wemf AG für ... weiter lesen

12:05

Mittwoch
20.10.2021, 12:05

TV / Radio

ORF: Nachrichtensendung «Zeit im Bild» jetzt auch auf TikTok

Mit einem ungewöhnlichen Tanz verabschiedete sich der Anchorman Armin Wolf am Montagabend in der «ZIB 2», der meistgeschauten Nachrichtensendung des ORF. Dazu kommentierte der Moderator: «Falls Sie nicht wissen ... weiter lesen

Auf TikTok werden Ambra Schuster und Idan Hanin als Hosts fungieren. In einem ersten Clip ist ein tanzender Armin Wolf zu sehen...    (Bild: ORF)

Mit einem ungewöhnlichen Tanz verabschiedete sich der Anchorman Armin Wolf am Montagabend in der «ZIB 2», der meistgeschauten Nachrichtensendung des ORF. Dazu kommentierte der Moderator: «Falls Sie nicht wissen, was TikTok ist, sind Sie wahrscheinlich über 25.»

Dann klärte er das Publikum auf: «Sehr, sehr ... weiter lesen

08:10

Freitag
15.10.2021, 08:10

Digital

Mediennutzung der Post-Millennials: Social Media über alles!

Die Nachfolgegeneration der Millennials rückt mehr und mehr in den Fokus der Werbewirtschaft. Eine neue Studie der Zürcher Digital-Agentur Xeit GmbH nimmt den Medienkonsum der Generation Z unter ... weiter lesen

Extrem social: Streaming ist mit 2,5 Konsumstuden pro Woche weit abgeschlagen hinter Social Media auf Rang 1. (Bild zVg)

Die Nachfolgegeneration der Millennials rückt mehr und mehr in den Fokus der Werbewirtschaft. Eine neue Studie der Zürcher Digital-Agentur Xeit GmbH nimmt den Medienkonsum der Generation Z unter die Lupe.

Für die Werbeexperten, Mediamanager und Verlagsleiter besonders interessant ist, ... weiter lesen

07:52

Mittwoch
06.10.2021, 07:52

Medien / Publizistik

«Social Media first»: «20 Minuten» schafft 17 neue Stellen

Ab 2022 heisst die Devise beim Pendlerblatt «Social Media first». Damit will «20 Minuten» die Jungen ins Boot holen. 17 neue Stellen werden in den Bereichen Inhalt, Distribution, Datenanalyse, Community ... weiter lesen

«20 Minuten» beliefert künftig die Social-Media-Plattformen als erstes...

Ab 2022 heisst die Devise beim Pendlerblatt «Social Media first». Damit will «20 Minuten» die Jungen ins Boot holen. 17 neue Stellen werden in den Bereichen Inhalt, Distribution, Datenanalyse, Community Management und Verkauf geschaffen. 

«Zielgruppengerechte Ansprache der jungen Generation» ist die Losung, mit der ... weiter lesen

11:00

Dienstag
28.09.2021, 11:00

Digital

Nach heftiger Kritik: Facebook legt Pläne für «Instagram Kids» auf Eis

Der Facebook-Konzern hat seine Pläne, eine Instagram-Version für Kinder unter 13 Jahren zu entwickeln, vorerst begraben. Bevor man an «Instagram Kids» weiterarbeite, soll es nun Beratungen mit Eltern ... weiter lesen

Facebook will mit der Kinder-Version von Instagram den Eltern mehr Kontrolle geben... (Bild: Omkar Patyane/Pexels)

Der Facebook-Konzern hat seine Pläne, eine Instagram-Version für Kinder unter 13 Jahren zu entwickeln, vorerst begraben. Bevor man an «Instagram Kids» weiterarbeite, soll es nun Beratungen mit Eltern und Experten geben, schrieb Instagram-Chef Adam Mosseri am Montag in einem Blogbeitrag.

Damit reagiert der Konzern auf eine Reihe von kritischen Medienartikeln über den negativen Einfluss von ... weiter lesen

10:02

Dienstag
21.09.2021, 10:02

Digital

Chinesisches TikTok führt drastische Zeitbeschränkung für Kinder ein

Douyin, die chinesische Version der Online-Plattform TikTok, hat die Nutzung für Kinder massiv eingeschränkt: Neu können Nutzerinnen und Nutzer unter 14 Jahren die App nur noch 40 ... weiter lesen

Die neuen Regeln gehen auf Bestimmungen der Kommunistischen Partei zurück. Damit soll der Online-Konsum der Jugendlichen reduziert werden...

Douyin, die chinesische Version der Online-Plattform TikTok, hat die Nutzung für Kinder massiv eingeschränkt: Neu können Nutzerinnen und Nutzer unter 14 Jahren die App nur noch 40 Minuten am Tag und ausschliesslich zwischen 6 und 22 Uhr gebrauchen.

Die Regeln gelten für «mit echtem Namen ... weiter lesen

17:10

Dienstag
31.08.2021, 17:10

Digital

IGEM-Digimonitor: TikTok überholt Facebook bei jungen Schweizern

Die Studie Digimonitor der Interessengemeinschaft elektronischer Medien (IGEM) erhebt seit 2014 jährlich die Nutzung von elektronischen Medien und Geräten in der Schweiz.

Die Daten sind repräsentativ f ... weiter lesen

IGEM-Digimonitor 2021: Schweizer Gesamtbevölkerung ab 15 Jahren (6,7 Millionen Personen...

Die Studie Digimonitor der Interessengemeinschaft elektronischer Medien (IGEM) erhebt seit 2014 jährlich die Nutzung von elektronischen Medien und Geräten in der Schweiz.

Die Daten sind repräsentativ für die gesamte Schweizer Bevölkerung ab 15 Jahren, weil auch Offliner und ... weiter lesen

16:02

Sonntag
22.08.2021, 16:02

Marketing / PR

«Tiktok Meet»: Acht Schweizer Tiktoker machen das Heidiland unsicher

Die Feriendestination Heidiland Tourismus hat den ersten Schweizer «Tiktok Meet» ausgetragen. Für die Influencerinnen und Influencer stand dabei der Austausch und das gemeinsame Produzieren von Content im Zentrum.

In ... weiter lesen

Wakesurfen, Rodeln oder «Night-Swimming»: Die Tiktoker konnten sich in der Region so richtig austoben... (Bild: © Heidiland Tourismus)

Die Feriendestination Heidiland Tourismus hat den ersten Schweizer «Tiktok Meet» ausgetragen. Für die Influencerinnen und Influencer stand dabei der Austausch und das gemeinsame Produzieren von Content im Zentrum.

In die Ferienregion eingeladen hatte das Tiktok-Pärchen Saturday.and.Sunday alias Loredana ... weiter lesen

08:40

Freitag
20.08.2021, 08:40

Digital

Taliban: SMS aus dem Mittelalter

In ihren Köpfen steckt nach wie vor das Mittelalter. An ihren Ohren piepsen aber die raffiniertesten Entwicklungen der modernen Welt. Die ultrakonservative Terrorgruppe der Taliban nutzt für ihre ... weiter lesen

Probleme beim Empfang? Zumindest in Kabul hat es bis jetzt nur wenige gegeben für die Taliban...              (Bild: Afghanistan Analysts Network)

In ihren Köpfen steckt nach wie vor das Mittelalter. An ihren Ohren piepsen aber die raffiniertesten Entwicklungen der modernen Welt. Die ultrakonservative Terrorgruppe der Taliban nutzt für ihre Kommunikation alle Plattformen, die auch im Westen beliebt sind.

Technologisch seien sie sogar «sehr gerissen» ... weiter lesen

12:12

Dienstag
13.07.2021, 12:12

Digital

Youtube bringt Tiktok-Klon in die Schweiz

Ein leckeres Rezept nachkochen, zu schnellen Rhythmen tanzen oder lustige Sketches erfinden: Mit Youtube Shorts können User Kurzvideos mit wenigen Klicks auf ihren Mobiltelefonen erstellen und so mit der ... weiter lesen

Mit Youtube Shorts können User Text und Musik einfach in Videos einfügen und teilen... (Bild: Youtube)

Ein leckeres Rezept nachkochen, zu schnellen Rhythmen tanzen oder lustige Sketches erfinden: Mit Youtube Shorts können User Kurzvideos mit wenigen Klicks auf ihren Mobiltelefonen erstellen und so mit der ganzen Welt teilen.

Nun hat Youtube seinen neuen Service in der Schweiz verfügbar gemacht. Die Kurzvideos waren zwar schon ... weiter lesen

22:20

Montag
22.03.2021, 22:20

Digital

«Youtube Shorts»: Video-Platzhirsch macht Tiktok Konkurrenz

Tiktok ist jung und smart. Und die chinesische Kurzvideo-App wird beliebter und beliebter, rund um den Erdball. Jetzt hat der Video-Veteran Youtube einen Klon auf den US-Markt gebracht: «Youtube Shorts ... weiter lesen

Rob Wilson, «Youtuber in Residence», erklärt, wie man sich ein «Shorts» zusammenschneidet... (Bild © R. Wilson/Youtube)

Tiktok ist jung und smart. Und die chinesische Kurzvideo-App wird beliebter und beliebter, rund um den Erdball. Jetzt hat der Video-Veteran Youtube einen Klon auf den US-Markt gebracht: «Youtube Shorts».

Mit dem neuen Service können die User ihre Smartphone-Videos zusammenschneiden und mit Spezialeffekten ... weiter lesen

07:30

Freitag
11.12.2020, 07:30

Digital

Tiktok überholt Facebook bei den Downloads im Jahr 2020

Nach der Analysefirma Annie war das chinesische Tiktok das am häufigsten heruntergeladene App im Jahr 2020. Damit verbesserte sich Tiktok um drei Positionen gegenüber dem Vorjahr und st ... weiter lesen

Aufgrund der kommenden Feiertage sind noch Änderung in den Ranglisten zu erwarten... (Bild © App Annie)

Nach der Analysefirma Annie war das chinesische Tiktok das am häufigsten heruntergeladene App im Jahr 2020. Damit verbesserte sich Tiktok um drei Positionen gegenüber dem Vorjahr und stürzt Facebook vom Thron.

Von Januar bis Ende November wurde beim chinesischen Videoportal die weltweit höchste Anzahl an ... weiter lesen

07:05

Montag
16.11.2020, 07:05

TV / Radio

«Netflix Laughs»: Lachnummern sollen User neugierig machen

Ein neues Format ist beim US-Streaming-Riesen in die Testphase gestartet: «Netflix Laughs» zeigt Ausschnitte aus dem Comedy-Angebot als kurze Teaser-Clips.

An dem Format fällt auf, dass die Clips im ... weiter lesen

Vertikales Vollbild genau wie auf Tiktok

Ein neues Format ist beim US-Streaming-Riesen in die Testphase gestartet: «Netflix Laughs» zeigt Ausschnitte aus dem Comedy-Angebot als kurze Teaser-Clips.

An dem Format fällt auf, dass die Clips im vertikalen Vollbild gestreamt werden. Genau so, wie man ... weiter lesen

13:04

Mittwoch
30.09.2020, 13:04

Digital

Weitere Unsicherheiten aber auch Good News rund um Tiktok

Eigentlich sollte der Download der Video-App Tiktok in den USA seit Montag, 28. September, nicht mehr möglich sein. Doch Bundesrichter Carl Nichols in Washington hat den Stopp jetzt vorl ... weiter lesen

Die beliebteste App für Werbung im Schatten der Weltpolitik....

Eigentlich sollte der Download der Video-App Tiktok in den USA seit Montag, 28. September, nicht mehr möglich sein. Doch Bundesrichter Carl Nichols in Washington hat den Stopp jetzt vorläufig ausgesetzt. Er sieht keine gesetzliche Basis für die Sanktionen.

Trotzdem droht der App nach wie vor das ... weiter lesen

15:00

Mittwoch
23.09.2020, 15:00

Digital

«Hooligan-Logik»: China sperrt sich gegen Tiktok-Deal mit USA

Ob sich Donald Trump und China auf einen Tiktok-Deal einigen können, ist ungewisser denn je. Laut der chinesischen «Gobal Times» will die Regierung in Peking die Ausgliederung des US-Gesch ... weiter lesen

 Peking fürchtet, dass Tiktok Schule macht

Ob sich Donald Trump und China auf einen Tiktok-Deal einigen können, ist ungewisser denn je. Laut der chinesischen «Gobal Times» will die Regierung in Peking die Ausgliederung des US-Geschäftes des Video-Portals verhindern.

Die chinesische KP befürchtet offenbar, dass die USA mit Tiktok ein Exempel statuieren könnten ... weiter lesen

13:06

Mittwoch
02.09.2020, 13:06

Digital

«Digimonitor»: Sinkflug von Facebook flacht ab, Tiktok hebt ab

Alle sozialen Medien haben während des Lockdowns neue Nutzer hinzugewonnen. Facebook und Instagram erreichten je 350'000 mehr Menschen in der Schweiz. Damit erholt sich Facebook etwas vom Einbruch ... weiter lesen

Die Sozialen Medien bleiben vor allem bei den Jungen in Bewegung: Von den 15- bis 24-Jährigen schauen 2020 noch 34 Prozent «mindestens gelegentlich» auf Facebook, vor sechs Jahren waren es 82 Prozent.

Alle sozialen Medien haben während des Lockdowns neue Nutzer hinzugewonnen. Facebook und Instagram erreichten je 350'000 mehr Menschen in der Schweiz. Damit erholt sich Facebook etwas vom Einbruch im letzten Jahr.

Mit 3,0 Millionen nutzt aktuell nicht ganz die Hälfte der Gesamtbevölkerung (46 Prozent) wenigstens ab ... weiter lesen

23:20

Donnerstag
27.08.2020, 23:20

Medien / Publizistik

Ringier geht mit «Hype» in Social-Media-Offensive

Die Blick-Gruppe hat die ehemalige Pendlerzeitung «Blick am Abend» zur Social-Media-Marke «Hype» umgewandelt. Im Zentrum soll die «tägliche Portion Spass» mit Memes, Videos und Schweizer Influencern stehen.

Waren es ... weiter lesen

«Hype» richtet sich an die Zielgruppe der 25- bis 34-Jährigen...

Die Blick-Gruppe hat die ehemalige Pendlerzeitung «Blick am Abend» zur Social-Media-Marke «Hype» umgewandelt. Im Zentrum soll die «tägliche Portion Spass» mit Memes, Videos und Schweizer Influencern stehen.

Waren es früher die Schlagzeilen der «Blick am Abend»-Printausgabe, so sind es heute Memes bei ... weiter lesen

11:40

Mittwoch
19.08.2020, 11:40

Digital

Oracle will Microsoft bei Tiktok konkurrenzieren

Die Uhr tickt beim US-Problem mit Tiktok. Jetzt scheint etwas Bewegung in die Verhandlungen zu kommen. Wie die «Financial Times» berichtet, soll Oracle Vorgespräche mit Tiktok-Mutter Bytedance führen ... weiter lesen

Die Uhr tickt beim US-Problem mit Tiktok. Jetzt scheint etwas Bewegung in die Verhandlungen zu kommen. Wie die «Financial Times» berichtet, soll Oracle Vorgespräche mit Tiktok-Mutter Bytedance führen und versuchen, Microsoft mit einem Angebot zu sabotieren.

Die vom Milliardär Larry Ellison kontrollierte Oracle Corporation ist ein US-amerikanischer ... weiter lesen