Content:

 

08:22

Mittwoch
29.03.2023, 08:22

Werbung

Harald Amschler zum Abschied von der Wemf: «Von fehlenden Kooperationen profitieren letztendlich nur die GAFAs»

Drei Jahrzehnte lang prägte Harald Amschler unter anderem als Forschungsleiter und Mitglied der Geschäftsleitung das Wohl und Wehe der Wemf AG für Werbemedienforschung.

«Mir fällt der ... weiter lesen

Bald öfter in Portugal anzutreffen: Nach über drei Jahrzehnten bei der Wemf geht Harald Amschler per Ende April in die Pension. (Bild © Wemf)

Drei Jahrzehnte lang prägte Harald Amschler unter anderem als Forschungsleiter und Mitglied der Geschäftsleitung das Wohl und Wehe der Wemf AG für Werbemedienforschung.

«Mir fällt der Austritt aus der Wemf nach 33 Jahren leicht, da ich ein grundsolides Unternehmen mit einer super ... weiter lesen

08:44

Dienstag
28.03.2023, 08:44

Werbung

SWA-Jahresmeeting voll im Zeichen von Klimawandel und Nachhaltigkeit

Für das Spitzentreffen im Schweizer Werbemarkt anlässlich der Generalversammlung am Dienstagnachmittag hat der Schweizer Werbe-Auftraggeberverband die Zeichen der Zeit erkannt.

Das SWA-Jahresmeeting 2023 im Anschluss an die Mitgliederversammlung ... weiter lesen

Das Spitzentreffen im Schweizer Werbemarkt bietet einen kompakten Input und hoffentlich nachhaltige Networking-Möglichkeiten...          (Bild: SWA)

Für das Spitzentreffen im Schweizer Werbemarkt anlässlich der Generalversammlung am Dienstagnachmittag hat der Schweizer Werbe-Auftraggeberverband die Zeichen der Zeit erkannt.

Das SWA-Jahresmeeting 2023 im Anschluss an die Mitgliederversammlung will sich unter dem ... weiter lesen

12:27

Donnerstag
05.01.2023, 12:27

Werbung

Branchenindikator 2023: Immer mehr Werbeauftraggeber kürzen Werbe-Etats

Die Werbe-Etats gehören zu jenen Budget-Posten, bei denen die Unternehmen zuerst den Rotstift ansetzen, wenn sie den Gürtel enger schnallen müssen. Das zeigt sich auch im aktuellen ... weiter lesen

Verhaltener Optimismus... Bei den Media-Budgets innerhalb von Digital & Offline schlägt das Pendel erneut in Richtung Digital: 42,5% wollen mehr investieren und nur 11% weniger...    (Bild: Branchenindikator 2023)

Die Werbe-Etats gehören zu jenen Budget-Posten, bei denen die Unternehmen zuerst den Rotstift ansetzen, wenn sie den Gürtel enger schnallen müssen. Das zeigt sich auch im aktuellen «Branchenindikator» für das neue Jahr.

In den letzten Monaten haben die Verbände Leading Swiss Agencies (LSA) und der Schweizer Werbe-Auftraggeberverband (SWA) wie jedes Jahr ... weiter lesen

08:50

Mittwoch
30.11.2022, 08:50

Vermarktung

TV- und Print-Preise steigen trotz Leserschwund und Reichweitenverlust im linearen TV

Fernsehen und Print sind in der Schweiz deutlich zu teuer. Trotz allgemeinem Reichweitenverlust des linearen TVs ist der Tausenderkontaktpreis (TKP) in der Deutschschweiz bei den 15- bis 49-Jährigen mit ... weiter lesen

SRG-Vermarkter Admeira und Goldbach verdienen bei den 15- bis 49-Jährigen ordentlich: 9,3 Prozent höhere Preise als 2021...

Fernsehen und Print sind in der Schweiz deutlich zu teuer. Trotz allgemeinem Reichweitenverlust des linearen TVs ist der Tausenderkontaktpreis (TKP) in der Deutschschweiz bei den 15- bis 49-Jährigen mit plus 9,3 Prozent gegenüber 2021 nochmals deutlich angestiegen.

Und auch im überfüllten Schweizer Printmarkt drehen die Verleger waghalsig an der Preisspirale. Über ... weiter lesen

08:50

Mittwoch
30.11.2022, 08:50

Vermarktung

Roland Ehrler: «Transparente sowie leistungsbezogene Preise für alle Werbetreibenden wären uns lieber!»

Die sinkenden Reichweiten von Print und linearem TV spiegeln sich nicht angemessen in den Preisen für Inserate und Werbespots, wie der neue «Media Preis-/Leistungsindex» (MPLI) zeigt, der vom ... weiter lesen

SWA-Direktor Roland Ehrler hofft auf Zurückhaltung beim Pricing und auf Preisreduktionen, «dort wo diese angebracht sind». (Bild zVg)

Die sinkenden Reichweiten von Print und linearem TV spiegeln sich nicht angemessen in den Preisen für Inserate und Werbespots, wie der neue «Media Preis-/Leistungsindex» (MPLI) zeigt, der vom Schweizer Werbe-Auftraggeberverband (SWA) gemeinsam mit dem Verband Leading Swiss Agencies (LSA) erhoben worden ist.

Der Klein Report sprach mit SWA-Direktor Roland Ehrler über die nun fälligen Preisreduktionen bei ... weiter lesen

12:06

Donnerstag
01.09.2022, 12:06

Werbung

Werbebeschränkung für Konsumkredite: Bundesrat überlässt es der Branche

Die Swiss Payment Association hat unlängst eine neue Branchenvereinbarung ausgearbeitet, um aggressive Werbung im Konsumkreditgeschäft einzuschränken. Das Politikum ist, was «aggressiv» genau bedeutet.

Die Vereinbarung sei aussreichend ... weiter lesen

Was «aggressive Werbung» ist und was nicht, definiert weiterhin die Branche selber. (Symbolbild Screenshot Youtube)

Die Swiss Payment Association hat unlängst eine neue Branchenvereinbarung ausgearbeitet, um aggressive Werbung im Konsumkreditgeschäft einzuschränken. Das Politikum ist, was «aggressiv» genau bedeutet.

Die Vereinbarung sei aussreichend, bescheinigte am Mittwoch der Bundesrat dem ... weiter lesen

10:12

Samstag
27.08.2022, 10:12

Vermarktung

Stromlücke: Aussenwerbe-Vermarkter dimmen ihre Screens

Die Mitglieder des Verbands Aussenwerbung Schweiz (AWS) leisten freiwillig einen Beitrag zu den Energiesparbemühungen des Bundesrates.

Ab dem 1. Oktober wollen sie den Stromverbrauch in der Aussenwerbung weiter lesen

Die Mitglieder des Verbands Aussenwerbung Schweiz (AWS) leisten freiwillig einen Beitrag zu den Energiesparbemühungen des Bundesrates.

Ab dem 1. Oktober wollen sie den Stromverbrauch in der Aussenwerbung ... weiter lesen

10:30

Donnerstag
18.08.2022, 10:30

Werbung

Media Focus-Chef Ueli Weber: «Werbemarkt hat in der Schweiz stärker unter Corona gelitten als in Deutschland und Österreich»

Media Focus Schweiz, Nielsen Deutschland und Focus aus Österreich haben sich zusammengetan und Daten zum Brutto-Werbemarkt in den drei deutschsprachigen Ländern gesammelt. 

Der Klein Report sprach mit Ueli Weber ... weiter lesen

Ueli Weber zieht eine bedenkliche Bilanz: «Im Vergleich zu 2019 ist der Werbemarkt 2021 in der Schweiz um 5% zurückgegangen, während er in Deutschland um 9% gestiegen ist.»        (Bild zVg.)

Media Focus Schweiz, Nielsen Deutschland und Focus aus Österreich haben sich zusammengetan und Daten zum Brutto-Werbemarkt in den drei deutschsprachigen Ländern gesammelt. 

Der Klein Report sprach mit Ueli Weber, CEO von Media Focus, über das neue trinationale Forschungssetting, unterschiedliche Entwicklungspfade ... weiter lesen

16:20

Mittwoch
17.08.2022, 16:20

Marketing / PR

Direktmarketing: Fernmeldekommission will keine Abkehr vom «Stopp Werbung»-Kleber

Nach dem Willen des Nationalrats sollen in Zukunft nur noch diejenigen Haushalte Werbung erhalten, die dies explizit wünschen

Nun hat sich die Fernmeldekommission des Ständerats mit 8 zu ... weiter lesen

Der Wechsel von «Stopp Werbung» zu «Bitte Werbung» scheint im Ständerat wenig Chancen zu haben. (Bild © Post)

Nach dem Willen des Nationalrats sollen in Zukunft nur noch diejenigen Haushalte Werbung erhalten, die dies explizit wünschen

Nun hat sich die Fernmeldekommission des Ständerats mit 8 zu 1 Stimmen gegen einen Systemwechsel beim analogen Direktmarketing ... weiter lesen

23:00

Sonntag
15.05.2022, 23:00

Werbung

Roland Ehrler zur Werbestatistik 2021: «Wir sehen leider eine wachsende Online-Messlücke!»

Die Werbeumsätze lagen in der Schweiz im Jahr 2021 zwar 5,4 Prozent über 2020, aber immer noch 11,6 Prozent unter dem Niveau vor dem Ausbruch der Pandemie ... weiter lesen

«Er wäre aus meiner eher optimistischen Sicht möglich, dass wir bis Ende Jahr das Niveau von 2019 wieder erreichen», sagt Roland Ehrler, Vize-Präsident der Stiftung Werbestatistik Schweiz. (Bild zVg)

Die Werbeumsätze lagen in der Schweiz im Jahr 2021 zwar 5,4 Prozent über 2020, aber immer noch 11,6 Prozent unter dem Niveau vor dem Ausbruch der Pandemie 2019. Soll man das feiern oder beweinen?

Der Klein Report hat bei Roland Ehrler, Vize-Präsident der Stiftung Werbestatistik Schweiz, nachgefragt.

Roland Ehrler: «Für mich ist das eher ein Grund zum Feiern. Schliesslich gab es in den ... weiter lesen

16:22

Mittwoch
27.04.2022, 16:22

Marketing / PR

Die Jury für die Effie Awards 2022 steht

Unter dem Präsidium von Peter Felser, Inhaber Felser Brand Leadership, werden in diesem Jahr insgesamt 79 Jury-Mitglieder das Auswahlprozedere für die begehrten Effies besorgen, schreibt Leading Swiss Agencies ... weiter lesen

74 Juroren und Jurorinnen, 5 Jury-Vorsitenden und der Jury-Präsident Peter Felser sind bereit für die Qual der Wahl. (Bild zVg)

Unter dem Präsidium von Peter Felser, Inhaber Felser Brand Leadership, werden in diesem Jahr insgesamt 79 Jury-Mitglieder das Auswahlprozedere für die begehrten Effies besorgen, schreibt Leading Swiss Agencies (LSA), der den Branchenevent organisiert.

In der ersten Runde am 30. Juni 2022 küren 53 Juroren und Jurorinnen die Finalisten für die ... weiter lesen

09:12

Donnerstag
31.03.2022, 09:12

Medien / Publizistik

Wemf: Sechs neue Köpfe im Beraterstab

Gleich sechs neue Mitglieder zählt die User Commission der AG für Werbemedienforschung (Wemf). Auch die Post ist neu vertreten. Damit wächst der Beraterstab auf 19 Personen.

Die ... weiter lesen

Dank des Ausbaus sollen die Anforderungen des Marktes «noch breiter erfasst» werden können. (Bild © Wemf)

Gleich sechs neue Mitglieder zählt die User Commission der AG für Werbemedienforschung (Wemf). Auch die Post ist neu vertreten. Damit wächst der Beraterstab auf 19 Personen.

Die personelle Bewegung im Gremium ist eine Mischung aus Rochade und Ausbau. Moreno Cavaliere (VSRM) stösst als Ersatz für Jean-Marc Velleman zur User Commission. Und Thomas Kords von Ringier ... weiter lesen

20:24

Donnerstag
17.03.2022, 20:24

Werbung

«Bitte Werbung»: Nationalrat will Systemwechsel beim analogen Direktmarketing

Vielleicht ist es der Anfang vom Ende des «Stopp Werbung»-Klebers an Schweizer Briefkästen: Werbung soll nur erhalten, wer dies explizit möchte. Der Nationalrat hat am Donnerstag knapp ... weiter lesen

In Amsterdam findet man keine «Stopp Werbung»-Kleber an den Briefkästen, sondern welche mit «Bitte Werbung». (Bild © Die Post)

Vielleicht ist es der Anfang vom Ende des «Stopp Werbung»-Klebers an Schweizer Briefkästen: Werbung soll nur erhalten, wer dies explizit möchte. Der Nationalrat hat am Donnerstag knapp einem entsprechenden Vorstoss zugestimmt.

Es wäre ein Paradigmenwechel fürs analoge Direktmarketing: Unadressierte Werbesendungen ... weiter lesen

16:42

Mittwoch
16.03.2022, 16:42

Werbung

380 Menschen werden erwartet am SWA-Jahresmeeting – und ein «Überraschungsgast»

Endlich wieder live, endlich wieder miteinander anstossen: Nach zweijähriger Pause geht das Jahresmeeting des Schweizer Werbe-Auftraggeberverbands (SWA) am Mittwoch mit erwarteten 380 Leuten über die Bühne.

Der Klein ... weiter lesen

Künstliche Intelligenz wird das Thema sein am diesjährigen SWA-Jahresmeeting. «Von Videocalls haben viele Manager inzwischen genug», sagt Direktor Roland Ehrler.

Endlich wieder live, endlich wieder miteinander anstossen: Nach zweijähriger Pause geht das Jahresmeeting des Schweizer Werbe-Auftraggeberverbands (SWA) am Mittwoch mit erwarteten 380 Leuten über die Bühne.

Der Klein Report hat im Vorfeld bei SWA-Direktor Roland Ehrler nachgefragt ... weiter lesen

08:32

Samstag
22.01.2022, 08:32

Werbung

Werbeverbot für Tabak: Stabile Mehrheit schmilzt dahin

Noch vier Wochen sind es bis zur Abstimmung. Würde heute entschieden, würde das Verbot von Tabakwerbung mit 62 Prozent der Stimmen angenommen.

Zu diesem Schluss kommt zumindest die ... weiter lesen

Sind die Zeiten des «lonesome cowboy» bald gezählt? Am 13. Februar wird auch über diese Werbeikone entschieden... (Bild Wikipedia)

Noch vier Wochen sind es bis zur Abstimmung. Würde heute entschieden, würde das Verbot von Tabakwerbung mit 62 Prozent der Stimmen angenommen.

Zu diesem Schluss kommt zumindest die zweite Welle der User-Befragung auf den Newsportalen ... weiter lesen

08:04

Mittwoch
19.01.2022, 08:04

Marketing / PR

Sponsoring-Experte Jean-Baptiste Felten: «Zentral wären Rahmenbedingungen, die Planbarkeit ermöglichen»

Die Pandemie hält mit der Omikron-Welle die Gesellschaft weiter auf Trab. Trotzdem werden fürs laufende Jahr Sponsoring-Etats bereitgestellt, die aber oft wie in den letzten zwei Jahren sehr ... weiter lesen

«Das Medium Bewegtbild wird immer wichtiger, um Sponsoring-Content zu vermitteln», sagt Jean-Baptiste Felten, der im März eine Sponsoring-Studie herausgibt. (Bild zVg)

Die Pandemie hält mit der Omikron-Welle die Gesellschaft weiter auf Trab. Trotzdem werden fürs laufende Jahr Sponsoring-Etats bereitgestellt, die aber oft wie in den letzten zwei Jahren sehr flexibel angepasst werden müssen.

Sponsoring-Fachmann Jean-Baptiste Felten arbeitet zurzeit, gemeinsam mit dem Zentrum für ... weiter lesen

11:02

Sonntag
09.01.2022, 11:02

Werbung

Wuchtiges Ja fürs Tabakwerbeverbot zeichnet sich ab

Laut einer Abstimmungsumfrage unter den Online-Lesern von «20 Minuten» und Tamedia unterstützen 67 Prozent zurzeit ein Verbot von Tabakwerbung bei Jugendlichen.

31 Prozent der Befragten gaben an, ein Nein ... weiter lesen

Ein Verbot von Tabakwerbung bei Jugendlichen findet breite Unterstützung bis rechts der Mitte. (Screenshot Bericht TX Group)

Laut einer Abstimmungsumfrage unter den Online-Lesern von «20 Minuten» und Tamedia unterstützen 67 Prozent zurzeit ein Verbot von Tabakwerbung bei Jugendlichen.

31 Prozent der Befragten gaben an, ein Nein in die Urne legen zu wollen, während nur gerade ... weiter lesen

13:40

Donnerstag
06.01.2022, 13:40

Werbung

Werbemarkt 2022: 41 Prozent der Mediabudets fliessen ins TV

Die Schweizer Werbeauftraggeber schauen zuversichtlich in die Zukunft. Trotz nicht enden wollender Pandemie erwarten fast zwei Drittel steigende Umsätze im neuen Jahr. Dies zumindest geht aus einer neuen Befragung ... weiter lesen

So antworteten die Werbeauftraggeber auf die Frage: Wie werden Sie das Media-Budget offline 2022 auf die folgenden Werbemittel verteilen? (Dunkle Farbe =2022, hell=2021)

Die Schweizer Werbeauftraggeber schauen zuversichtlich in die Zukunft. Trotz nicht enden wollender Pandemie erwarten fast zwei Drittel steigende Umsätze im neuen Jahr. Dies zumindest geht aus einer neuen Befragung hervor.

Die werbetreibenden Unternehmen rechnen 2022 aber auch mit steigenden Erträgen. 44,5 Prozent der ... weiter lesen

11:30

Montag
29.11.2021, 11:30

Vermarktung

Roland Ehrler: «Preiserhöhungen könnten dazu führen, dass noch mehr Werbegelder in Online-Kanäle gezügelt werden»

Im aktuellen «Media Preis-/Leistungsindex» haben Schweizer Werbe-Auftraggeber (SWA) und Leading Swiss Agencies (LSA) eine Preisinflation bei vielen Print-Titeln und einzelnen TV-Sendern nachgewiesen.

SWA-Direktor Roland Ehrler sagt im Gespräch ... weiter lesen

«Den grössten Hebel hierzu haben unsere Mitglieder mit Ihren Mediaaufträgen in der Hand!», sagt Roland Erler. (Bild zVg)

Im aktuellen «Media Preis-/Leistungsindex» haben Schweizer Werbe-Auftraggeber (SWA) und Leading Swiss Agencies (LSA) eine Preisinflation bei vielen Print-Titeln und einzelnen TV-Sendern nachgewiesen.

SWA-Direktor Roland Ehrler sagt im Gespräch mit dem Klein Report, wie der Verband auf die Preistrends ... weiter lesen

11:05

Freitag
26.11.2021, 11:05

Werbung

Inflation bei Bezahl-Zeitungen: Ringier Advertising reagiert endlich

Bereits bei der Publikation des «Media Preis-/Leistungsindex» letzte Woche machten der Schweizer Werbe-Auftraggeberverband (SWA) und Leading Swiss Agencies (LSA) darauf aufmerksam, dass die Preise in einzelnen Mediengattungen, beispielsweise im ... weiter lesen

Weniger Leser, günstigere Inserate (© Ringier)

Bereits bei der Publikation des «Media Preis-/Leistungsindex» letzte Woche machten der Schweizer Werbe-Auftraggeberverband (SWA) und Leading Swiss Agencies (LSA) darauf aufmerksam, dass die Preise in einzelnen Mediengattungen, beispielsweise im Print-Bereich, tendenziell zu hoch sind.

Der Werbe-Auftraggeberverband hat daher unter anderem bei Ringier Advertising Druck ... weiter lesen

10:38

Freitag
19.11.2021, 10:38

Werbung

Inflation bei «Paid Media»? LSA und SWA haben Preisentwicklung analysiert

Die beiden Verbände Schweizer Werbe-Auftraggeberverband (SWA) und Leading Swiss Agencies (LSA) publizieren jährlich einen aussagekräftigen Preis-Leistungsindex für Mediakontakte. Nachdem viele Printtitel im Corona-Jahr 2020 signifikant Leserschaft ... weiter lesen

Es wird teurer, möglichst viele Menschen erreichen zu wollen. Vor allem das Fernsehen hat zur Preisentwicklung beigetragen...    (Grafik: SWA/LSA)

Die beiden Verbände Schweizer Werbe-Auftraggeberverband (SWA) und Leading Swiss Agencies (LSA) publizieren jährlich einen aussagekräftigen Preis-Leistungsindex für Mediakontakte. Nachdem viele Printtitel im Corona-Jahr 2020 signifikant Leserschaft verloren haben, steigt der Index bei den 84 Publikationen im Warenkorb um 8 Prozent an, wie die beiden Verbände mitteilen.

Im Fernsehen steigt der Index bei den 15-49-Jährigen wegen Prognoseanpassungen um 6 Prozent ... weiter lesen

12:30

Montag
01.11.2021, 12:30

Werbung

Mehrfachwechsel im Vorstand des Schweizer Werbe-Auftraggeberverbands

Beim Schweizer Werbe-Auftraggeberverband (SWA) kommt es zu Rochaden im Vorstand. 

An der Generalversammlung im Zürcher «Chicago 1928» sind am Donnerstagabend «mit grossem Applaus» vier neue Mitglieder in das F ... weiter lesen

Gleich vier neue Mitglieder sind an der Generalversammlung im Zürcher «Chicago 1928» am Donnerstagabend in den Vorstand gewählt worden. (Bild zVg)

Beim Schweizer Werbe-Auftraggeberverband (SWA) kommt es zu Rochaden im Vorstand. 

An der Generalversammlung im Zürcher «Chicago 1928» sind am Donnerstagabend «mit grossem Applaus» vier neue Mitglieder in das Führungsgremium gewählt ... weiter lesen

12:06

Dienstag
20.04.2021, 12:06

Vermarktung

Feieranlass für den 70. des SWA neu auf den 9. September angesagt

Der Schweizer Werbe-Auftraggeberverband (SWA) möchte sein Spitzentreffen zum Thema «Mensch oder Maschine: künstliche Intelligenz in Marketing und Kommunikation» am 9. September abhalten.

Nach der pandemiebedingten Verschiebung ist der ... weiter lesen

SWA-70Jahre-Feier-am-9

Der Schweizer Werbe-Auftraggeberverband (SWA) möchte sein Spitzentreffen zum Thema «Mensch oder Maschine: künstliche Intelligenz in Marketing und Kommunikation» am 9. September abhalten.

Nach der pandemiebedingten Verschiebung ist der Verband nun zuversichtlich, dass dies klappen könnte. Es gilt auf das 70-Jahre-Verbandsjubiläum anzustossen, das 2020 fällig ... weiter lesen

16:02

Montag
15.02.2021, 16:02

Vermarktung

SWA-Direktor Roland Ehrler: «‚Digital Ad Trust‘ ist keine Ablenkung, sondern ein Schritt in die richtige Richtung»

Mit dem neuen «Digital Ad Trust»-Zertifikat wollen IAB, LSA und SWA mehr Vertrauen schaffen bei Schweizer Agenturen und Werbeauftraggebern angesichts der Untiefen des Digitalmarktes.

SWA-Direktor Roland Ehrler spricht mit ... weiter lesen

Roland Ehrler will ein Zweiklassen-System auf dem Schweizer Digitalmarkt «unbedingt vermeiden». (Bild zVg)

Mit dem neuen «Digital Ad Trust»-Zertifikat wollen IAB, LSA und SWA mehr Vertrauen schaffen bei Schweizer Agenturen und Werbeauftraggebern angesichts der Untiefen des Digitalmarktes.

SWA-Direktor Roland Ehrler spricht mit dem Klein Report übers Prozedere und Pricing der neuen ... weiter lesen

16:01

Montag
15.02.2021, 16:01

Vermarktung

«Digital Ad Trust»: IAB, LSA und SWA lancieren Label für digitales Werbeinventar

Die drei Verbände IAB, LSA und SWA lancieren ein Zertifikat für Publisher mit digitalem Werbeinventar in der Schweiz. SWA-Direktor Roland Ehrler präsidiert den neu gegründeten Verein ... weiter lesen

Ein neuer Verein für den neu propagierten Standard von Digitalwerbung: Zoom-Gründungsversammlung vom 3. Februar 2021... (Bild zVg)

Die drei Verbände IAB, LSA und SWA lancieren ein Zertifikat für Publisher mit digitalem Werbeinventar in der Schweiz. SWA-Direktor Roland Ehrler präsidiert den neu gegründeten Verein «Digital Ad Trust». Bereits zugesagt haben Audienzz, Goldbach und Ringier Advertising.

Die digitalen Werbebudgets boomen seit Jahren ungebrochen. Gleichzeitig wird die Kritik an der ... weiter lesen