Content:

 

10:00

Dienstag
23.01.2024, 10:00

Medien / Publizistik

Felix E. Müller ist jetzt Reisebegleiter

Felix E. Müller hat schon viele Stationen im Leben durchlaufen. Aus dem «Weltwoche»-Korrespondent in den USA wurde der Chefredaktor der «NZZ am Sonntag». Seit letztem Jahr ist M ... weiter lesen

Für 9’000 Franken gibt es mit Felix E. Müller intime Einblicke in das US-Politsystem...

Felix E. Müller hat schon viele Stationen im Leben durchlaufen. Aus dem «Weltwoche»-Korrespondent in den USA wurde der Chefredaktor der «NZZ am Sonntag». Seit letztem Jahr ist Müller Stiftungsratspräsident der Journalistenschule MAZ in Luzern.

Seine Zeit als Korrespondent in Washington D.C. ... weiter lesen

13:42

Samstag
06.01.2024, 13:42

TV / Radio

Neue Stimme für Talksendung «Musik für einen Gast» auf SRF 2

Der langjährige Moderator und Produzent Simon Leu (48) wird neu Moderator der Talksendung «Musik für einen Gast» auf Radio SRF 2 Kultur. Leu folgt auf Hannes Hug.

«Hannes ... weiter lesen

Simon Leu moderiert nach über 20 Jahren im News-Journalismus ab Januar 2024 eine Gesprächssendung, bei der Menschen und deren Musik im Zentrum stehen... (Bild © SRF)

Der langjährige Moderator und Produzent Simon Leu (48) wird neu Moderator der Talksendung «Musik für einen Gast» auf Radio SRF 2 Kultur. Leu folgt auf Hannes Hug.

«Hannes Hug wird weiterhin als Redaktor und Moderator durch die Sendung ‚Focus‘ auf Radio SRF 3 führen» ... weiter lesen

19:00

Sonntag
10.12.2023, 19:00

Medien / Publizistik

72-jähriger Felix E. Müller giftelt gegen 26-jährige Nau-Redaktorin

23 Jahre jung war er, Rudolf Augstein, als er zum Chefredaktor des «Spiegels» ernannt wurde. Gleich alt war der Dichter Georg Büchner, als er verstarb und Werke wie «Dantons ... weiter lesen

Der alte Mann und die junge Frau: Goebel

23 Jahre jung war er, Rudolf Augstein, als er zum Chefredaktor des «Spiegels» ernannt wurde. Gleich alt war der Dichter Georg Büchner, als er verstarb und Werke wie «Dantons Tod» hinterliess.

Der pensionierte Felix E. Müller ist heute 72 Jahre alt und darf auf eine bewegte Karriere zurückblicken: Redaktor bei der «Neuen Zürcher Zeitung», Chefredaktor der ... weiter lesen

08:14

Freitag
17.11.2023, 08:14

Marketing / PR

MAZ hat ein Rebranding gemacht und heisst neu: «Institut für Journalismus und Kommunikation»

Beim Medienausbildungszentrum MAZ in Luzern hat das Team in den letzten Monaten an einem neuen Markenauftritt gearbeitet: Neu ist der Name und der Auftritt.

Das MAZ sei immer erste Anlaufstelle ... weiter lesen

 An der Murbacherstrasse 3 in Luzern: Das MAZ mit neuer «Byline» «Institut für Journalismus und Kommunikation» und dem Claim «Wir machen Medienmachende»...    (Bild zVg)

Beim Medienausbildungszentrum MAZ in Luzern hat das Team in den letzten Monaten an einem neuen Markenauftritt gearbeitet: Neu ist der Name und der Auftritt.

Das MAZ sei immer erste Anlaufstelle für zukünftige Journalistinnen und Journalisten gewesen, erklärt ... weiter lesen

08:45

Montag
13.11.2023, 08:45

Medien / Publizistik

Sonja Döbeli Stirnemann: «Das MAZ ist in guten Händen»

MAZ-Vizedirektorin Sonja Döbeli Stirnemann nimmt nach 20 Jahren den Hut. Der Klein Report hat sie zu ihrer Zeit an der Luzerner Journalistenschmiede und ihren beruflichen Plänen befragt.

Letzten ... weiter lesen

Die scheidende Vizedirektorin der Luzerner Journalistenschmiede will sich selbständig machen im Bereich von Verwaltung und Politik. (Bild © MAZ)

MAZ-Vizedirektorin Sonja Döbeli Stirnemann nimmt nach 20 Jahren den Hut. Der Klein Report hat sie zu ihrer Zeit an der Luzerner Journalistenschmiede und ihren beruflichen Plänen befragt.

Letzten November ist beim MAZ, das sich seit einiger Zeit neu Institut für Journalismus und ... weiter lesen

08:46

Freitag
10.11.2023, 08:46

Medien / Publizistik

Vizedirektorin Sonja Döbeli Stirnemann verlässt das MAZ nach 20 Jahren

Nach 20 Jahren verlässt Vizedirektorin Sonja Döbeli Stirnemann das Medienausbildungszentrum MAZ in Luzern. Und dies im Zuge eines «eingeleiteten Strategieprozesses», wie der Stiftungsrat am Donnerstag mitteilt.

Vor Kurzem ... weiter lesen

Seit 20 Jahren in der Geschäftsleitung des MAZ: Nach Einleitung eines Strategieprozesses verlässt Sonja Döbeli Stirnemann die Ausbildungsstätte...   (Bild zVg)

Nach 20 Jahren verlässt Vizedirektorin Sonja Döbeli Stirnemann das Medienausbildungszentrum MAZ in Luzern. Und dies im Zuge eines «eingeleiteten Strategieprozesses», wie der Stiftungsrat am Donnerstag mitteilt.

Vor Kurzem habe dieser «die Einleitung eines Strategieprozesses beschlossen», schreibt Felix E. Müller, Präsident ... weiter lesen

08:33

Freitag
06.10.2023, 08:33

Medien / Publizistik

Altgedienter Journalist wird Studienleiter am MAZ

Jean-Pierre Ritler übernimmt am Luzerner Institut für Journalismus und Kommunikation (MAZ) die Leitung des Bereichs massgeschneiderte Firmenkurse Kommunikation.

Ritler ist seit über 40 Jahren in diesem Business tätig ... weiter lesen

Zur Zeit ist Jean-Pierre Ritler mit seiner JPR Media GmbH am Markt...    (Bild JPR Media/Ritler)

Jean-Pierre Ritler übernimmt am Luzerner Institut für Journalismus und Kommunikation (MAZ) die Leitung des Bereichs massgeschneiderte Firmenkurse Kommunikation.

Ritler ist seit über 40 Jahren in diesem Business tätig. Als Journalist, Fotograf, Filmer, Konzepter und ... weiter lesen

10:36

Freitag
15.09.2023, 10:36

Medien / Publizistik

50 Schulklassen dürfen «öppis mit Medien» machen

In den kommenden zwei Schuljahren wird 50 Schulklassen im Kanton Zürich die Möglichkeit einer Medienwoche eröffnet. Begleitet von den grossen Redaktionen werden aus Schülerinnen und ... weiter lesen

Auch das SRF engagiert sich für den journalistischen Nachwuchs...(Bild: SRF)

In den kommenden zwei Schuljahren wird 50 Schulklassen im Kanton Zürich die Möglichkeit einer Medienwoche eröffnet. Begleitet von den grossen Redaktionen werden aus Schülerinnen und Schüler für eine Woche Journalistinnen und Journalisten.

Das MAZ Institut für Journalismus und Kommunikation bietet diesen Schulklassen ... weiter lesen

15:40

Mittwoch
19.04.2023, 15:40

TV / Radio

SRF mit neuem Leiter beim «Regionaljournal Bern Fribourg Wallis»

Nach 31 Jahren kommt es beim «Regionaljournal BE FR VS» zu einem Leitungswechsel: Christian Liechti wird neuer Redaktionsleiter und tritt damit die Nachfolge von Peter Brandenberger an, der SRF per ... weiter lesen

Christian Liechti ersetzt Peter Brandenberger

Nach 31 Jahren kommt es beim «Regionaljournal BE FR VS» zu einem Leitungswechsel: Christian Liechti wird neuer Redaktionsleiter und tritt damit die Nachfolge von Peter Brandenberger an, der SRF per 31. Oktober 2023 verlässt.

Liechti wird die Redaktionsleitung ab November 2023 von Peter Brandenberger übernehmen, der die ... weiter lesen

08:24

Montag
17.04.2023, 08:24

Medien / Publizistik

32 frisch diplomierte MAZ-Journalisten und -Journalistinnen kennt das Land

32 Medienschaffende haben die zweijährige Diplomausbildung Journalismus der Schweizer Journalistenschule MAZ erfolgreich abgeschlossen. Am Donnerstag nahmen sie in Luzern ihr Diplom entgegen.

Während der Festredner und SRF-Korrespondent Martin ... weiter lesen

«Es ist ein Privileg, über die Welt berichten zu dürfen», sagte SRF-Journalist Martin Aldrovandi an der Diplomfeier in Luzern. (Bild zVg)

32 Medienschaffende haben die zweijährige Diplomausbildung Journalismus der Schweizer Journalistenschule MAZ erfolgreich abgeschlossen. Am Donnerstag nahmen sie in Luzern ihr Diplom entgegen.

Während der Festredner und SRF-Korrespondent Martin Aldrovandi die frisch diplomierten Journalisten und Journalistinnen ermutigte, unbeirrt ... weiter lesen

09:10

Samstag
08.04.2023, 09:10

Medien / Publizistik

MAZ und CH Media Academy bündeln Kräfte für Nachwuchs

Seit diesem Frühling vermittelt das MAZ in Luzern den Volontärinnen und Volontären der CH Media Academy journalistische Grundkompetenzen.

Im Zentrum der neun, auf die Academy zugeschnittenen Kursmodule ... weiter lesen

Der MAZ-Empfang in Luzern. Hier finden an einzelnen Tagen auch die praxisorientierten Kurse für den Nachwuchs von CH Media statt...           (Bild: MAZ)

Seit diesem Frühling vermittelt das MAZ in Luzern den Volontärinnen und Volontären der CH Media Academy journalistische Grundkompetenzen.

Im Zentrum der neun, auf die Academy zugeschnittenen Kursmodule stehen  ... weiter lesen

17:45

Mittwoch
22.03.2023, 17:45

Medien / Publizistik

Oliver Fuchs wechselt von der «Republik» zum «Beobachter»

Interims-Chefredaktor der «Republik» Oliver Fuchs wechselt auf Anfang April zu Ringier Axel Springer: Beim «Beobacher» soll er sich um die «digitale Erneuerung des Brands» kümmern.

Der 32-Jährige werde ... weiter lesen

Nach viereinhalb Jahren beim Onlinemagazin zieht Oliver Fuchs weiter zu Ringier Axel Springer. (Bild zVg)

Interims-Chefredaktor der «Republik» Oliver Fuchs wechselt auf Anfang April zu Ringier Axel Springer: Beim «Beobacher» soll er sich um die «digitale Erneuerung des Brands» kümmern.

Der 32-Jährige werde «gemeinsam mit dem ‚Beobachter‘-Team die gesamte Ansprache des Magazins ... weiter lesen

08:19

Samstag
14.01.2023, 08:19

Medien / Publizistik

RTR-Journalist wird neuer Studienleiter Digitale Medien am MAZ

Ursin Cadisch wird auf Anfang Februar neuer Studienleiter Digitale Medien am MAZ. Er kommt für Frank Hänecke, der nach über 20 Jahren Tätigkeit an der Journalistenschule pensioniert ... weiter lesen

Ursin Cadisch ersetzt Frank Hänecke (© MAZ)

Ursin Cadisch wird auf Anfang Februar neuer Studienleiter Digitale Medien am MAZ. Er kommt für Frank Hänecke, der nach über 20 Jahren Tätigkeit an der Journalistenschule pensioniert wird.

Cadisch ist an der Luzerner Murbacherstrasse kein Unbekannter: Er hat am MAZ die Diplomausbildung ... weiter lesen

10:35

Freitag
23.12.2022, 10:35

Medien / Publizistik

«Benachteiligt»: Kanton Zürich soll sich an Finanzierung des MAZ beteiligen

Ein Vorstoss im Zürcher Kantonsrat fordert, dass sich der Kanton an der Finanzierung des Luzerner Medienausbildungszentrums MAZ beteiligt. Argument: Die Studierenden aus Zürich seien «benachteiligt».

Finanziert wird das ... weiter lesen

 Studierende aus Kantonen, die das MAZ unterstützen, bezahlen deutlich weniger Studiengebühren, als Studierende aus Zürich. (Bild Screenshot Googlemaps)

Ein Vorstoss im Zürcher Kantonsrat fordert, dass sich der Kanton an der Finanzierung des Luzerner Medienausbildungszentrums MAZ beteiligt. Argument: Die Studierenden aus Zürich seien «benachteiligt».

Finanziert wird das MAZ über Kursgelder sowie über Beiträge von Bund und Kantonen sowie ... weiter lesen

11:02

Donnerstag
24.11.2022, 11:02

Medien / Publizistik

Neues MAZ-Präsidium mit Gabriela Brönimann und Felix E. Müller

Vizepräsidentin wird Gabriela Brönimann, Leiterin Personalentwicklung und Ausbildung beim Schweizer Radio und Fernsehen (SRF), und Felix E. Müller wird Präsident des Stiftungsrats der Schweizer Journalistenschule MAZ ... weiter lesen

Müller berät heute die NZZ (FM © LinkedIn)

Vizepräsidentin wird Gabriela Brönimann, Leiterin Personalentwicklung und Ausbildung beim Schweizer Radio und Fernsehen (SRF), und Felix E. Müller wird Präsident des Stiftungsrats der Schweizer Journalistenschule MAZ in Luzern.

Müller war Gründer und Chefredaktor der «NZZ am Sonntag». Heute arbeitet der ... weiter lesen

08:40

Donnerstag
10.11.2022, 08:40

Medien / Publizistik

MAZ: NZZler müssen nochmals die Schulbank drücken

Die «Neue Zürcher Zeitung» (NZZ) hat zusammen mit dem MAZ ein Weiterbildungsprogramm für seine Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen entwickelt. 

«Die Kurse sind speziell für die NZZ-Redaktion konzipiert und ... weiter lesen

Zwischen Open Source, Datenjournalismus und Audience können die Mitarbeitenden wählen. (Bild © NZZ)

Die «Neue Zürcher Zeitung» (NZZ) hat zusammen mit dem MAZ ein Weiterbildungsprogramm für seine Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen entwickelt. 

«Die Kurse sind speziell für die NZZ-Redaktion konzipiert und knüpfen in einigen Bereichen an ... weiter lesen

09:36

Donnerstag
03.11.2022, 09:36

Medien / Publizistik

Neue Studienleiterin Fotografie am MAZ

Caroline Fink wird neue Studienleiterin Fotografie & Digitales Storytelling an der Journalistenschule MAZ in Luzern. 

Die freischaffende Fotografin, Filmemacherin, Autorin und Bergsteigerin tritt die Stelle im Januar 2023 an und folgt ... weiter lesen

Caroline Fink folgt auf Reto Camenisch

Caroline Fink wird neue Studienleiterin Fotografie & Digitales Storytelling an der Journalistenschule MAZ in Luzern. 

Die freischaffende Fotografin, Filmemacherin, Autorin und Bergsteigerin tritt die Stelle im Januar 2023 an und folgt auf Reto Camenisch ... weiter lesen

14:19

Dienstag
30.08.2022, 14:19

Marketing / PR

Neue Leiterin Marketing und Administration beim MAZ

Victoria Arnold folgt auf Marketingleiterin Nathalie Müller, die sich im Sommer entschlossen hat, nach über fünf Jahren das Medienausbildungszentrum in Luzern zu verlassen.

Arnold übernimmt per 1. September ... weiter lesen

Victoria Arnold kommt von Emmi (Foto zVg.)

Victoria Arnold folgt auf Marketingleiterin Nathalie Müller, die sich im Sommer entschlossen hat, nach über fünf Jahren das Medienausbildungszentrum in Luzern zu verlassen.

Arnold übernimmt per 1. September die Leitung Marketing und Administration. Bisher war ... weiter lesen

14:15

Dienstag
30.08.2022, 14:15

TV / Radio

Neue Studienleiterin Video/TV am Medienausbildungszentrum MAZ

Die TV-Journalistin Claudine Fleury übernimmt im September die Leitung des Studienbereichs Video/TV von Bernd Merkel, der in Pension geht.

Fleury werde den VJ-Lehrgang leiten und die Gesamtverantwortung für ... weiter lesen

Claudine Fleury übernimmt im September...

Die TV-Journalistin Claudine Fleury übernimmt im September die Leitung des Studienbereichs Video/TV von Bernd Merkel, der in Pension geht.

Fleury werde den VJ-Lehrgang leiten und die Gesamtverantwortung für die Aus- und Weiterbildung im Bereich Video/TV/Bewegtbild der Abteilung Journalismus tragen, wie das ... weiter lesen

14:34

Mittwoch
04.05.2022, 14:34

Medien / Publizistik

MAZ: Neue Leiterin Media Relations kommt von der Credit Suisse

Ab Juni verstärkt Tanja Maniglio Hofer das Team des MAZ. Sie übernimmt die Leitung des Bereichs Media Relations von Matthias Meyer und wird für die interne und externe ... weiter lesen

Tanja Maniglio Hofer übernimmt von Matthias Meyer, der sich auf seine eigene Firma fokussiert. (Bild zVg)

Ab Juni verstärkt Tanja Maniglio Hofer das Team des MAZ. Sie übernimmt die Leitung des Bereichs Media Relations von Matthias Meyer und wird für die interne und externe Kommunikation der Stiftung verantwortlich sein.

Tanja Maniglio Hofer studierte und promovierte im Fachbereich Kommunikationswissenschaft ... weiter lesen

10:02

Dienstag
12.04.2022, 10:02

Medien / Publizistik

MAZ wieder mit positivem Jahresabschluss

Das Jahr 2021 war für das MAZ, die Journalismus-Schule in Luzern, «eine turbulente Fahrt mit der Achterbahn». Am Ende des Jahres könne man aber festhalten: «Als Team haben ... weiter lesen

Beim MAZ konnte 2021 nicht nur das Logo erstrahlen...     (Bild: Roi-Online, Luzern)

Das Jahr 2021 war für das MAZ, die Journalismus-Schule in Luzern, «eine turbulente Fahrt mit der Achterbahn». Am Ende des Jahres könne man aber festhalten: «Als Team haben wir das Auf und Ab, das Hin und Her erfolgreich gemeistert», schreibt die Direktorin Martina Fehr im Vorwort zum Jahresbericht 2021.

Wie bei Achterbahnen üblich, wirkten enorme Kräfte. Die Pandemie bestimmte die Form ... weiter lesen

09:14

Sonntag
10.04.2022, 09:14

Medien / Publizistik

«Ich wünsche euch viele Niederlagen»: MAZ diplomiert 25 Journalisten und Journalistinnen

Ausgelassene Stimmung im Kleintheater in Luzern: Nach zwei Jahren Pandemie konnte die MAZ-Diplomfeier am Donnerstag wieder in einem feierlichen Rahmen begangen werden.

Zur Diplomübergabe gratulierte die Festrednerin und Ex-SRF-Journalistin ... weiter lesen

Endlich wieder live: Diplomfeier mit den 25 Absolventinnen und Absolventen im Luzerner Kleintheater (Bild zVg)

Ausgelassene Stimmung im Kleintheater in Luzern: Nach zwei Jahren Pandemie konnte die MAZ-Diplomfeier am Donnerstag wieder in einem feierlichen Rahmen begangen werden.

Zur Diplomübergabe gratulierte die Festrednerin und Ex-SRF-Journalistin Nicoletta Cimmino auf ... weiter lesen

09:06

Donnerstag
03.03.2022, 09:06

TV / Radio

Von Genf nach Paris für SRF: Mirjam Mathis wird im Spätsommer Frankreich-Korrespondentin

Mirjam Mathis folgt auf Alexandra Gubser als Frankreich-Korrespondentin für das Schweizer Radio- und Fernsehen (SRF). Gubser wechselt für den Sender als SRF-Korrespondentin nach Deutschland.

Mathis ist seit 2014 ... weiter lesen

Mirjam Mathis arbeitet seit 2011 für SRF...

Mirjam Mathis folgt auf Alexandra Gubser als Frankreich-Korrespondentin für das Schweizer Radio- und Fernsehen (SRF). Gubser wechselt für den Sender als SRF-Korrespondentin nach Deutschland.

Mathis ist seit 2014 für SRF als Korrespondentin in der Westschweiz tätig, wo sie unter anderem ... weiter lesen

11:21

Freitag
29.10.2021, 11:21

Medien / Publizistik

Medienpreis real21: Reportagen aus Beirut, Nigeria und Albanien ausgezeichnet

Seit 2015 fördert der Verein «real21 die Welt verstehen» Reportagen über Themen der globalen Entwicklung. In diesem Jahr hat die unabhängige Fachjury drei Beiträge mit ihrem Medienpreis ... weiter lesen

Der Verein «real21 – die Welt verstehen» wird getragen vom MAZ und Alliance Sud, der Denkfabrik der Schweizer Entwicklungsorganisationen...   (Screenshot Webseite)

Seit 2015 fördert der Verein «real21 die Welt verstehen» Reportagen über Themen der globalen Entwicklung. In diesem Jahr hat die unabhängige Fachjury drei Beiträge mit ihrem Medienpreis ausgezeichnet, wie der Verein mitteilt.

Meret Michel gewinnt den diesjährigen real21 ... weiter lesen

08:22

Montag
25.10.2021, 08:22

Medien / Publizistik

Fachhochschule Graubünden und MAZ kooperieren für praxisbezogene Studienvertiefung

Im Rahmen einer Kooperation bieten die Fachhochschule Graubünden und die Schweizer Journalistenschule MAZ eine gemeinsame praxisorientierte Studien-Vertiefung Journalismus an.

Die beiden Bildungsstätten haben am Freitag eine entsprechende Kooperationsvereinbarung ... weiter lesen

Ein Jahr lang werden sich die Studierenden neben der Theorie intensiv mit journalistischen Arbeitsprozessen und Praxisanwendungen beschäftigen…      (Bild: MAZ)

Im Rahmen einer Kooperation bieten die Fachhochschule Graubünden und die Schweizer Journalistenschule MAZ eine gemeinsame praxisorientierte Studien-Vertiefung Journalismus an.

Die beiden Bildungsstätten haben am Freitag eine entsprechende Kooperationsvereinbarung in Chur ... weiter lesen