Content:

 

11:18

Sonntag
14.04.2024, 11:18

Medien / Publizistik

«Blick» erneut Opfer einer Fake-Kampagne

Auf Instagram ist dem Klein Report eine grössere Fake-Kampagne aufgefallen, die den «Blick» als Vorlage nimmt.

Bei Ringier versuchte man auf Anfrage den Ball flach zu halten: «Solche F ... weiter lesen

Fake-Lockvogel im «Blick»-Style: Ringier stellt für die gefakten Websites regelmässig Löschanträge... (Bild Screenshot Klein Report)

Auf Instagram ist dem Klein Report eine grössere Fake-Kampagne aufgefallen, die den «Blick» als Vorlage nimmt.

Bei Ringier versuchte man auf Anfrage den Ball flach zu halten: «Solche Fälle mit gefälschten Websites kommen leider immer wieder vor – nicht nur ... weiter lesen

08:42

Donnerstag
31.08.2023, 08:42

Medien / Publizistik

Igem-Monitor: Instagram ersetzt Facebook als neuen Social-Platzhirsch

In der Schweiz sind inzwischen 72 Prozent der Bevölkerung auf den sozialen Medien Unterwegs, zumindesten gelegentlich. Instagram löst Facebook an der Spitze ab.

Das geht aus einer neuen ... weiter lesen

Überholmanöver: Instagram gewinnt 150‘000 User dazu, Facebook verlor 180‘000 User. (Bild Wikipedia)

In der Schweiz sind inzwischen 72 Prozent der Bevölkerung auf den sozialen Medien Unterwegs, zumindesten gelegentlich. Instagram löst Facebook an der Spitze ab.

Das geht aus einer neuen Studie der Interessengemeinschaft elektronische Medien (Igem) hervor ... weiter lesen

17:49

Mittwoch
23.08.2023, 17:49

Digital

Facebook und Instagram beugen sich den EU-Regeln

In Zukunft sollen User von Facebook und Instagram selbst entscheiden können, welche Beiträge ihnen angezeigt werden. Das hat der Mutterkonzern Meta am Dienstag mitgeteilt.

Damit akzeptiert der US-Konzern ... weiter lesen

Am Freitag treten in der EU neue Regeln für Online-Dienste in Kraft...     (Bild: Inside Digital)

In Zukunft sollen User von Facebook und Instagram selbst entscheiden können, welche Beiträge ihnen angezeigt werden. Das hat der Mutterkonzern Meta am Dienstag mitgeteilt.

Damit akzeptiert der US-Konzern die neuen EU-Vorschriften gemäss dem Gesetz für digitale ... weiter lesen

10:10

Montag
31.07.2023, 10:10

Digital

Euphorie verflogen: Threads verliert mehr als die Hälfte seiner Nutzer

Anfang Juli waren die Erwartungen riesig. Kurz nach der Einführung der Twitter-Konkurrenz Threads konnte der Mutterkonzern Meta bereits über 100 Millionen User vermelden. Dieser Erfolg wurde gestützt, weil ... weiter lesen

Mark Zuckerberg erwartet, dass die Kundenbindung zunimmt, wenn Meta der App Threads weitere Funktionen hinzufügt, darunter eine Desktop-Version und eine Suchfunktion…        (Bild: CNN)

Anfang Juli waren die Erwartungen riesig. Kurz nach der Einführung der Twitter-Konkurrenz Threads konnte der Mutterkonzern Meta bereits über 100 Millionen User vermelden. Dieser Erfolg wurde gestützt, weil Threads an den Fotodienst Instagram gekoppelt ist. Instagram-Nutzer können für Threads einfach ihr Profil übernehmen.

Das haben viele wohl aus Neugier getan, sind aber nicht dabeigeblieben ... weiter lesen

10:46

Mittwoch
12.07.2023, 10:46

Digital

«Schwanzmesswettbewerb»: User-Kurve von Twitter-Klon zeigt steil nach oben

Während Elon Musk seinen neuen Rivalen Marc Zuckerberg öffentlich zum «Schwanzmesswettbewerb» auffordert, zeigen die User-Zahlen des frisch gegründeten Twitter-Konkurrenten Threads steil nach oben.

Der Twitter-Klon schaffte es in ... weiter lesen

Nach nur fünf Tagen zählt Threads mehr als 100 Millionen User... (Bild Screenshot Meta)

Während Elon Musk seinen neuen Rivalen Marc Zuckerberg öffentlich zum «Schwanzmesswettbewerb» auffordert, zeigen die User-Zahlen des frisch gegründeten Twitter-Konkurrenten Threads steil nach oben.

Der Twitter-Klon schaffte es in nur fünf Tagen auf 100 Millionen Nutzer und Nutzerinnen. US-Medien handeln ... weiter lesen

08:31

Samstag
08.07.2023, 08:31

Digital

Digital Services Act: Unmut wegen Kompetenz-Gerangel deutscher Behörden

Deutschland droht die Chance zu verspielen, Internetplattformen wie soziale Netzwerke oder Online-Marktplätze unter eine effektive Aufsicht zu stellen. 

So lautet zumindest die Kritik, die das Bündnis F5 aus ... weiter lesen

Nördlich des Rheins hapert es: Die deutschen Behörden streiten sich seit Monaten um Zuständigkeiten...

Deutschland droht die Chance zu verspielen, Internetplattformen wie soziale Netzwerke oder Online-Marktplätze unter eine effektive Aufsicht zu stellen. 

So lautet zumindest die Kritik, die das Bündnis F5 aus Gesellschaft für Freiheitsrechte e.V. (GFF), AlgorithmWatch, Open ... weiter lesen

10:06

Montag
19.06.2023, 10:06

Marketing / PR

Behörden-Kommunikation auf Facebook & Co: Bundesrat will Regel-Salat vereinheitlichen

Als der Bundesrat vor zwei Jahren die «Strategie soziale Medien» verabschiedete, war eine nicht unwichtige Frage noch offen: Wie die Behörden nämlich mit Kommentar- und Dialog-Funktionen in den ... weiter lesen

Wie mit Polit-Werbung und ihren Vorstufen in den User-Posts umzugehen ist, ist dem Bundesrat noch nicht ganz klar. (Bild Screenshot Facebook)

Als der Bundesrat vor zwei Jahren die «Strategie soziale Medien» verabschiedete, war eine nicht unwichtige Frage noch offen: Wie die Behörden nämlich mit Kommentar- und Dialog-Funktionen in den sozialen Medien umgehen.

Die Frage ist nicht nebensächlich, touchiert sie doch neben der vielzitierten Meinungsfreiheit ... weiter lesen

14:13

Donnerstag
25.05.2023, 14:13

Medien / Publizistik

Leistungsschutzrecht: Link-Steuer erntet schon bei Lancierung massive Kritik

Seitdem das Medienpaket vom Volk bachab geschickt worden ist, erhoffen sich manche Medienmanager eine Erfüllung ihrer Subventionswünsche durch eine Link-Steuer für Google und Co. Andere Medienverlage kritisieren ... weiter lesen

Bund will Snippets besteuern: Das setzt falsche Anreize, kritisiert der Verband Medien mit Zukunft. (Bild © KR)

Seitdem das Medienpaket vom Volk bachab geschickt worden ist, erhoffen sich manche Medienmanager eine Erfüllung ihrer Subventionswünsche durch eine Link-Steuer für Google und Co. Andere Medienverlage kritisieren das als medienpolitische Sackgasse.

Am Mittwoch hat der Bundesrat die Vernehmlassung zur Änderung des Urheberrechtsgesetzes (URG) eröffnet. Darin schlägt er vor, dass grosse ... weiter lesen

08:54

Samstag
06.05.2023, 08:54

Digital

Auch bei den Jungen noch immer beliebt: Die gute, alte E-Mail

Wer nicht auf Tiktok oder Instagram posiert, sondern solide E-Mails verschickt, geht schnell mal als ewiggestrig durch.

Doch die gute alte E-Mail ist besser als ihr Ruf, wie die Studie ... weiter lesen

Stündlich in den Mails: Das elektronische Postfach führt das «Unverzichtbarkeits-Ranking» an. (Bild zVg)

Wer nicht auf Tiktok oder Instagram posiert, sondern solide E-Mails verschickt, geht schnell mal als ewiggestrig durch.

Doch die gute alte E-Mail ist besser als ihr Ruf, wie die Studie «E-Mail Cross Generations», die im Auftrag von United Internet Media erarbeitet ... weiter lesen

10:24

Freitag
28.04.2023, 10:24

TV / Radio

Social-Media-Formate sorgen für Ärger im SRF-Publikum

Die Wertschöpfungskette bei SRF wird immer länger: Neben der linearen Ausspielung im TV oder Radio werden die Inhalte für ihren Auftritt auf den digitalen Kanälen ver ... weiter lesen

 Zum Beispiel beim SRF-Format «We, Myself & Why»: Die «Vermischung» von Redaktion und Community stösst bei älteren Usern auf Unverständnis. (Bild Screenshot Instagram)

Die Wertschöpfungskette bei SRF wird immer länger: Neben der linearen Ausspielung im TV oder Radio werden die Inhalte für ihren Auftritt auf den digitalen Kanälen verändert und verkürzt. Das sorgt bei einem Teil des Publikums für Ärger.

So sind zum Beispiel die neuen SRF-Formate wie «rec.» oder «We, Myself & Why» für manche ... weiter lesen

11:12

Sonntag
19.02.2023, 11:12

Digital

St. Gallen mit Fake-Accounts auf Instagram

Sie sind getarnt mit dem Kantonswappen von St.Gallen und versprechen Smartphones als Hauptgewinn.

Derzeit treiben Betrüger mit mehreren Fake-Accounts auf Instagram ihr Unwesen. Dabei versuchen sie Glaubwürdigkeit ... weiter lesen

«Die Betrügerkonten haben nur wenige Follower und wenige Beiträge», warnt die St.Galler Staatskanzlei. (Bild Screenshot Instagram)

Sie sind getarnt mit dem Kantonswappen von St.Gallen und versprechen Smartphones als Hauptgewinn.

Derzeit treiben Betrüger mit mehreren Fake-Accounts auf Instagram ihr Unwesen. Dabei versuchen sie Glaubwürdigkeit zu erzeugen, in dem sie sich als ... weiter lesen

09:12

Freitag
06.01.2023, 09:12

Digital

Meta kassiert 390 Millionen Busse wegen illegaler Daten-Sammlung

Der Mutterkonzern von Facebook und Instagram soll illegale Werbepraktiken auf seinen Plattformen angewandt haben. An seinem europäischen Hauptsitz in Dublin ist Meta deshalb von einer irischen Aufsichtsbehörde eine ... weiter lesen

Mit seiner Europa-Zentrale in Dublin muss sich Meta an die Rechtsbedingungen der EU halten...        (Bild: Meta)

Der Mutterkonzern von Facebook und Instagram soll illegale Werbepraktiken auf seinen Plattformen angewandt haben. An seinem europäischen Hauptsitz in Dublin ist Meta deshalb von einer irischen Aufsichtsbehörde eine Geldbusse in Höhe von 390 Millionen Euro ins Haus geflattert.

Die Verfügung lautet 210 Millionen Euro gegen Facebook und 180 Millionen Euro gegen  ... weiter lesen

08:52

Donnerstag
17.11.2022, 08:52

Digital

Zwei Empa-Forscher als «Influencer» geehrt

Influencer – wie man sie aus den sozialen Medien kennt – werden mit Prominenz und Impact in Verbindung gebracht. Doch es gibt sie nicht nur in den sozialen Medien. 

In der Wissenschaft ... weiter lesen

Hoher Impact: Umwelt-Wissenschaftler Bernd Nowack und Nano-Forscher Maksym Kovalenko (v.l.n.r.) (Bild © Empa)

Influencer – wie man sie aus den sozialen Medien kennt – werden mit Prominenz und Impact in Verbindung gebracht. Doch es gibt sie nicht nur in den sozialen Medien. 

In der Wissenschaft wird der Einfluss von Forschenden nicht an «Followern» oder «Likes» gemessen, sondern daran, wie ... weiter lesen

12:15

Montag
24.10.2022, 12:15

Digital

Wahlkampf in Brasilien: Kannibalismus verboten, hohe Bussen für Fake News auf Facebook und Co.

Am 30. Oktober kommt es in Brasilien zur Stichwahl für die Präsidentschaft zwischen Jair Bolsonaro und Luiz Inácio Lula. Im ersten Wahlgang am 2. Oktober hatte der ... weiter lesen

Beim Wahlkampf von Lula (l.) und Bolsonaro kochen Soziale Medien eine Woche vor dem Stichtag auf höchster Stufe...           (Bild: TV Globo)

Am 30. Oktober kommt es in Brasilien zur Stichwahl für die Präsidentschaft zwischen Jair Bolsonaro und Luiz Inácio Lula. Im ersten Wahlgang am 2. Oktober hatte der frühere Amtsinhaber Lula 48 Prozent der Stimmen erreicht. Der aktuell regierende Bolsonaro kam auf 43 Prozent.

Etwas mehr als eine Woche vor der umkämpften Stichwahl gibt es somit entsprechend viele ... weiter lesen

09:08

Montag
03.10.2022, 09:08

Digital

SAC will die Alpen vor Social Media schützen – und die Alpinisten vor sich selbst

Es ist in Mode gekommen, sich auf den krassesten Berggipfeln oder an den idyllischsten Kraftorten in unberührter Natur abzulichten und die Fotos auf Instagram oder Facebook zu teilen. 

Das ... weiter lesen

Der Selfie-Hype motiviert nicht nur Unerfahrene zu halsbrecherischen Touren, sondern verwandelt sensible Lebensräumen für Flora und Wildtiere in regelrechte Insta-Hotspots. (Bild © SAC)

Es ist in Mode gekommen, sich auf den krassesten Berggipfeln oder an den idyllischsten Kraftorten in unberührter Natur abzulichten und die Fotos auf Instagram oder Facebook zu teilen. 

Das animiert nicht nur unerfahrene Wiederholungstäter zu manchmal halsbrecherischen Touren, sondern verwandelt sensible ... weiter lesen

17:11

Donnerstag
15.09.2022, 17:11

TV / Radio

Schweizer Werbe-Studie: Facebook und TV «ergänzen» sich

Der Meta-Konzern hat zusammen mit dem Marktforschungsinstitut GfK die Reichweite von Facebook und Instagram gemessen – und verglichen mit jener von TV-Sendern.

Der Budgetanteil von Meta ist demnach im Vergleich zu ... weiter lesen

«Trotz des geringen Budgetanteils erzielten Facebook und Instagram hohe Nettoreichweiten», lautet das für den Auftraggeber Meta erfreuliche Studienergebnis. (Bild © Facebook)

Der Meta-Konzern hat zusammen mit dem Marktforschungsinstitut GfK die Reichweite von Facebook und Instagram gemessen – und verglichen mit jener von TV-Sendern.

Der Budgetanteil von Meta ist demnach im Vergleich zu TV immer noch recht gering. So lagen die Budgets der auf Meta-Kanälen ... weiter lesen

10:12

Samstag
27.08.2022, 10:12

TV / Radio

SRF-Insta-Host moderiert «Kulturplatz»

Der Instagram-Host, Moderator, Redaktor und Produzent Nino Gadient moderiert vertretungsweise das 3sat-Magazin «Kulturzeit» und den «Kulturplatz» auf SRF 1 – als Mutterschaftsvertretung von Nina Mavis Brunner.

Nino Gadient ist seit einem ... weiter lesen

Nino Gadient: Host des Kanals @srfkultur

Der Instagram-Host, Moderator, Redaktor und Produzent Nino Gadient moderiert vertretungsweise das 3sat-Magazin «Kulturzeit» und den «Kulturplatz» auf SRF 1 – als Mutterschaftsvertretung von Nina Mavis Brunner.

Nino Gadient ist seit einem Jahr Kultur-Host auf dem Instagram-Kanal «@srfkultur». Er hat ... weiter lesen

09:12

Montag
25.07.2022, 09:12

Digital

Studie belegt Wirkmacht von Social Ads bei Jugendlichen

Die Abstimmungsdebatte um das Werbeverbot für Zigis haben wir noch im Ohr. 

Nun will eine gross angelegte US-Studie herausgefunden haben: Wer sich oft auf den sozialen Medien aufhält ... weiter lesen

Tabakwerbung erreicht Jugendliche zielsicher auf den sozialen Medien. (Bild Screenshot Facebook)

Die Abstimmungsdebatte um das Werbeverbot für Zigis haben wir noch im Ohr. 

Nun will eine gross angelegte US-Studie herausgefunden haben: Wer sich oft auf den sozialen Medien aufhält und Tabakwerbung sieht, soll «mehr als ... weiter lesen

13:30

Sonntag
27.06.2021, 13:30

Digital

Shaqiri und Xhaka: Auch auf Instagram Platzhirsche

Nicht nur auf dem Platz sind Fussballprofis unterschiedlich gut am Ball. Auch auf Instagram gehen die Leistungen der Spieler auseinander.

Dies zeigt eine neue Studie der Agentur Gamned, die sich ... weiter lesen

Mit 2.6 Millionen Followern gehören Xherdan Shaqiri rund einen Drittel der gesamten Anzahl Follower aller Nati-Spieler... (© Screenshot: Instagram)

Nicht nur auf dem Platz sind Fussballprofis unterschiedlich gut am Ball. Auch auf Instagram gehen die Leistungen der Spieler auseinander.

Dies zeigt eine neue Studie der Agentur Gamned, die sich während der laufenden Fussball-Europameisterschaften die Accounts der Schweizer Nati-Spieler unter die Lupe genommen hat ... weiter lesen

16:22

Sonntag
09.05.2021, 16:22

Medien / Publizistik

Sophie Scholl auf Instagram mit 684’000 Followern: Ein historisches Projekt geht viral

Am Sonntag, dem 9. Mai wäre Sophie Scholl hundert Jahre alt geworden. Zu diesem Anlass haben der Südwestrundfunk (SWR) und der Bayerische Rundfunk (BR) die einmalige Geschichte der ... weiter lesen

Sophie Scholl wird von der Zürcherin Luna Wedler verkörpert. Sie ist, wie Sophie Scholl vor hundert Jahren, 21 Jahre alt. (Bild © SWR/BR)

Am Sonntag, dem 9. Mai wäre Sophie Scholl hundert Jahre alt geworden. Zu diesem Anlass haben der Südwestrundfunk (SWR) und der Bayerische Rundfunk (BR) die einmalige Geschichte der Widerstandskämpferin verfilmt. Jetzt wird sie auf Instagram ausgespielt.

Sie gehört zu den wichtigsten Widerstandskämpferinnen gegen das NS-Regime und gilt als Symbol für ... weiter lesen

14:02

Montag
26.04.2021, 14:02

Medien / Publizistik

Social-Media-Boykott: Englische Fussballvereine setzen Zeichen gegen Rassismus im Netz

Vom 30. April bis 3. Mai werden sich führende englische Fussballclubs und entsprechende Dachverbände von sozialen Medien fernhalten. Damit wollen die Organisationen gegen rassistische Anfeindungen und Beleidigungen im ... weiter lesen

Der dreitägige Boykott wird die Plattformen Facebook, Instagram und Twitter betreffen (Bild © Premier League)

Vom 30. April bis 3. Mai werden sich führende englische Fussballclubs und entsprechende Dachverbände von sozialen Medien fernhalten. Damit wollen die Organisationen gegen rassistische Anfeindungen und Beleidigungen im Netz protestieren.

In einer gemeinsamen Erklärung der teilnehmenden Vereine am Samstagabend heisst es: «Der Boykott soll zeigen ... weiter lesen

14:20

Freitag
09.08.2019, 14:20

Digital

Nach Datenskandal: Instagram trennt sich von Marketingfirma Hyp3r

Das US-amerikanische Marketingunternehmen Hyp3r soll über eine Million Daten seines Partners Instagram gespeichert und für gezielte Werbung genutzt haben.

Nun hat Instagram seinen Marketingpartner wegen klarer Verstösse gegen ... weiter lesen

Über eine Million Daten wurden gespeichert

Das US-amerikanische Marketingunternehmen Hyp3r soll über eine Million Daten seines Partners Instagram gespeichert und für gezielte Werbung genutzt haben.

Nun hat Instagram seinen Marketingpartner wegen klarer Verstösse gegen die Richtlinien der Foto-App ... weiter lesen

08:40

Mittwoch
07.08.2019, 08:40

Digital

Namenszusatz für Whatsapp und Instagram

Der Messaging-Dienst Whatsapp und das Foto-Portal Instagram, die beide Teil des Facebook-Imperiums von Mark Zuckerberg sind, sollen einen Namenszusatz erhalten und künftig unter «Whatsapp von Facebook» und «Instagram von ... weiter lesen

Whatsapp bekommt den Zusatz «von Facebook»

Der Messaging-Dienst Whatsapp und das Foto-Portal Instagram, die beide Teil des Facebook-Imperiums von Mark Zuckerberg sind, sollen einen Namenszusatz erhalten und künftig unter «Whatsapp von Facebook» und «Instagram von Facebook» erscheinen.

Mit dem neuen Namen wolle man das gesamte Unternehmen enger zusammen bringen und auch ... weiter lesen

20:04

Mittwoch
31.07.2019, 20:04

Werbung

«Real Friends»: Snapchat startet erste globale Werbekampagne

Die Foto-App Snapchat, deren Aktienkurs seit Kurzem wieder steil nach oben zeigt, rührt momentan weltweit mit den Schlagwörtern «Real Friends» die Werbetrommel. Pikant: Ein Teil der Werbekampagne findet ... weiter lesen

Post unter dem Hashtag #friendshipquotes

Die Foto-App Snapchat, deren Aktienkurs seit Kurzem wieder steil nach oben zeigt, rührt momentan weltweit mit den Schlagwörtern «Real Friends» die Werbetrommel. Pikant: Ein Teil der Werbekampagne findet ausgerechnet auf dem Snapchat-Konkurrenten Instagram statt.

Mit «Real Friends» will das Unternehmen unterstreichen, dass über die eigene Plattform reale Freundschaften ... weiter lesen