Content:

 

10:48

Freitag
20.05.2022, 10:48

Vermarktung

Nach finanziellem Malaise bei TP Pub: Verkehrsbetriebe Genf privatisieren Werbevermarktung

Die Verkehrsbetriebe der Stadt Genf (TPG) privatisieren die Werbevermarktung. Der hauseigene Vermarkter hat zu wenig eingespielt.

Gemäss Recherchen des Klein Reports hapert es schon seit Monaten bei TP Publicit ... weiter lesen

Transports publics genevois (TPG): Nach finanziellen Rückschlägen wird die Vermarktung der Werbeflächen in Bussen und Strassenbahnen ausgelagert. (Bild Wikipedia)

Die Verkehrsbetriebe der Stadt Genf (TPG) privatisieren die Werbevermarktung. Der hauseigene Vermarkter hat zu wenig eingespielt.

Gemäss Recherchen des Klein Reports hapert es schon seit Monaten bei TP Publicité. Am Montag ist den Mitarbeitenden nun mitgeteilt worden, dass ihr Unternehmen, eine Tochtergesellschaft ... weiter lesen

14:10

Montag
16.05.2022, 14:10

Kino

Lex Netflix: Ein deutliches Ja zum Schweizer Film

Das überparteiliche Komitee für das Filmgesetz ist hocherfreut über das deutliche Ja der Schweizer Stimmbevölkerung. «Von mehr Schweizer Produktionen profitieren das Publikum, viele KMU und der Tourismus», schreibt ... weiter lesen

Das Ja-Komitee freut sich über den Ausgang der Abstimmung...           (Screenshot Twitter)

Das überparteiliche Komitee für das Filmgesetz ist hocherfreut über das deutliche Ja der Schweizer Stimmbevölkerung. «Von mehr Schweizer Produktionen profitieren das Publikum, viele KMU und der Tourismus», schreibt Cinésuisse in einer ersten Stellungnahme.

Das neue Filmgesetz ist am Sonntag deutlich mit 58 Prozent Ja-Stimmen angenommen ... weiter lesen

23:00

Sonntag
15.05.2022, 23:00

Werbung

Roland Ehrler zur Werbestatistik 2021: «Wir sehen leider eine wachsende Online-Messlücke!»

Die Werbeumsätze lagen in der Schweiz im Jahr 2021 zwar 5,4 Prozent über 2020, aber immer noch 11,6 Prozent unter dem Niveau vor dem Ausbruch der Pandemie ... weiter lesen

«Er wäre aus meiner eher optimistischen Sicht möglich, dass wir bis Ende Jahr das Niveau von 2019 wieder erreichen», sagt Roland Ehrler, Vize-Präsident der Stiftung Werbestatistik Schweiz. (Bild zVg)

Die Werbeumsätze lagen in der Schweiz im Jahr 2021 zwar 5,4 Prozent über 2020, aber immer noch 11,6 Prozent unter dem Niveau vor dem Ausbruch der Pandemie 2019. Soll man das feiern oder beweinen?

Der Klein Report hat bei Roland Ehrler, Vize-Präsident der Stiftung Werbestatistik Schweiz, nachgefragt.

Roland Ehrler: «Für mich ist das eher ein Grund zum Feiern. Schliesslich gab es in den ... weiter lesen

08:10

Samstag
14.05.2022, 08:10

TV / Radio

Sandra Fehr neu im IGEM-Vorstand

Seit 24 Jahren engagiert sich die Interessengemeinschaft elektronische Medien (IGEM) für die Vielfalt und Transparenz der elektronischen Medien in der Schweiz. Mit dem neu gewählten Vorstandsmitglied, Sandra Fehr ... weiter lesen

Sandra Fehr hat iundf Media Impact gegründet...

Seit 24 Jahren engagiert sich die Interessengemeinschaft elektronische Medien (IGEM) für die Vielfalt und Transparenz der elektronischen Medien in der Schweiz. Mit dem neu gewählten Vorstandsmitglied, Sandra Fehr von iundf Media Impact, «rüstet sich die IGEM für die Herausforderungen der elektronischen Medien», wie die Interessengemeinschaft mitteilt.

Die Mitgliederversammlung 2022 der IGEM bestätigte den Präsidenten Stephan Küng von ... weiter lesen

10:46

Freitag
13.05.2022, 10:46

Vermarktung

Werbestatistik Schweiz 2021: TV und Online die grossen Gewinner; Gesamtmarkt noch 11,6 Prozent unter Vor-Corona-Niveau

Der Werbemarkt erholt sich langsam, aber sicher vom Corona-Schock. Das zeigen nun die belastbaren Zahlen der Stiftung Werbestatistik Schweiz. Auf dem Stand vor Corona, sind wir allerdings noch lange nicht ... weiter lesen

Der Werbekuchen 2021 in der Schweiz: Netto-Werbeumsätze nach Mediengattungen...          (Bild © Werbestatistik Schweiz)

Der Werbemarkt erholt sich langsam, aber sicher vom Corona-Schock. Das zeigen nun die belastbaren Zahlen der Stiftung Werbestatistik Schweiz. Auf dem Stand vor Corona, sind wir allerdings noch lange nicht. Der Klein Report mit den Detailzahlen:

Die Aufwendungen der Schweizer Unternehmen für Werbung sind im zweiten Pandemiejahr wieder spürbar ... weiter lesen

16:02

Freitag
11.03.2022, 16:02

Digital

TX Group 2021: SMG-Transaktion bringt 778,5 Millionen Franken Buchgewinn

Die TX Group hat fürs vergangene Jahr ein Betriebsergebnis (EBIT adj.) von 128,3 Millionen Franken verbucht, was eine Steigerung um 56,5% gegenüber dem Vorjahr bedeutet. Organisch ... weiter lesen

TX-Group2021-BuchgewinnSMG-7785Mio-Gewinn-Supino-Klein-Report

Die TX Group hat fürs vergangene Jahr ein Betriebsergebnis (EBIT adj.) von 128,3 Millionen Franken verbucht, was eine Steigerung um 56,5% gegenüber dem Vorjahr bedeutet. Organisch ist der Umsatz um 6% gestiegen.

Was den CEO der TX Group, Pietro Supino, am meisten freuen dürfte, ist aber der Buchgewinn von ... weiter lesen

11:30

Montag
29.11.2021, 11:30

Vermarktung

Roland Ehrler: «Preiserhöhungen könnten dazu führen, dass noch mehr Werbegelder in Online-Kanäle gezügelt werden»

Im aktuellen «Media Preis-/Leistungsindex» haben Schweizer Werbe-Auftraggeber (SWA) und Leading Swiss Agencies (LSA) eine Preisinflation bei vielen Print-Titeln und einzelnen TV-Sendern nachgewiesen.

SWA-Direktor Roland Ehrler sagt im Gespräch ... weiter lesen

«Den grössten Hebel hierzu haben unsere Mitglieder mit Ihren Mediaaufträgen in der Hand!», sagt Roland Erler. (Bild zVg)

Im aktuellen «Media Preis-/Leistungsindex» haben Schweizer Werbe-Auftraggeber (SWA) und Leading Swiss Agencies (LSA) eine Preisinflation bei vielen Print-Titeln und einzelnen TV-Sendern nachgewiesen.

SWA-Direktor Roland Ehrler sagt im Gespräch mit dem Klein Report, wie der Verband auf die Preistrends ... weiter lesen

08:22

Dienstag
23.11.2021, 08:22

Vermarktung

In Küsnacht sorgt jetzt Aussenwerbung für frische Luft

Vor dem Hauptsitz des Werbevermarktes Goldbach in Küsnacht kann man ab sofort «die Zukunft der Werbung sehen», wie der Vermarkter über ein Testimonial schreibt.

Zu sehen ist eine auf ... weiter lesen

Der «CityBreeze» kombiniert die digitale Werbefläche mit lebendigem Moos und einer innovativen Filter-Technologie eines Brandenburger Startups...    (Bild: Goldbach)

Vor dem Hauptsitz des Werbevermarktes Goldbach in Küsnacht kann man ab sofort «die Zukunft der Werbung sehen», wie der Vermarkter über ein Testimonial schreibt.

Zu sehen ist eine auf den ersten Blick normale, digitale Werbefläche mit einem 75-Zoll LCD-Screen ... weiter lesen

16:04

Donnerstag
11.11.2021, 16:04

Vermarktung

Neuaufstellung des Verkaufsteams bei Weischer Cinema Schweiz

Der deutsche Kinovermarkter Weischer Cinema Schweiz hat seinen Verkauf neu aufgestellt: Sabrina Süsstrunk, Mike Baur und Ismail Wicki sind neu im Team.

Sabrina Süsstrunk hat Anfang Oktober als ... weiter lesen

Sabrina Süsstrunk ist neu National Sales Manager im Schweizer Weischer-Team...

Der deutsche Kinovermarkter Weischer Cinema Schweiz hat seinen Verkauf neu aufgestellt: Sabrina Süsstrunk, Mike Baur und Ismail Wicki sind neu im Team.

Sabrina Süsstrunk hat Anfang Oktober als National Sales Manager im Verkauf begonnen. Sie war unter anderem für die Allgemeine Plakatgesellschaft ... weiter lesen

10:20

Dienstag
06.07.2021, 10:20

Digital

Strategische Zusammenarbeit: Dreifive wird Jentis’ Preferred Agency Partner

Jentis, der Pionier und Technologieführer im Bereich Hybrid Tracking, intensiviert seine Marktaktivitäten in der DACH-Region. Dazu ist der Datenspezialist jetzt eine strategische Partnerschaft mit der Digital Marketing Agentur ... weiter lesen

Klaus Müller, Founder und Co-CEO bei Jentis hat mit Marcel Oppliger, Managing Director von Dreifive, den idealen Partner für eine kommenden Entwicklung gefunden...

Jentis, der Pionier und Technologieführer im Bereich Hybrid Tracking, intensiviert seine Marktaktivitäten in der DACH-Region. Dazu ist der Datenspezialist jetzt eine strategische Partnerschaft mit der Digital Marketing Agentur Dreifive eingegangen.

Die Zusammenarbeit ermöglicht der Goldbach ... weiter lesen

08:32

Donnerstag
20.05.2021, 08:32

TV / Radio

Screenforce-Studie TV-Werbung: Starke Brands sind gut durch die Corona-Krise gekommen

An welchen Werbekanal können sich Konsumentinnen und Konsumenten am ehesten erinnern?

Die neue Studie von Screenforce, in der 20 Marken aus den Bereichen Versicherungen und Getränke untersucht wurden ... weiter lesen

Im Fernsehen sei die Werbeerinnerung «vergleichsweise günstig zu erreichen», schreibt Screenforce...

An welchen Werbekanal können sich Konsumentinnen und Konsumenten am ehesten erinnern?

Die neue Studie von Screenforce, in der 20 Marken aus den Bereichen Versicherungen und Getränke untersucht wurden, zeigt: TV-Werbung bleibt dem Publikum am längsten im ... weiter lesen

14:00

Donnerstag
15.04.2021, 14:00

Vermarktung

Goldbach vermarktet neu Zeitschriften von Burda Community Network

Ab sofort vermarktet Goldbach die Onlineplattformen und Zeitschriften und deren Schweiz-Splits aus dem Portfolio des Burda Community Networks (BCN).

Zu den 100 BCN-Titeln gehören Frauenzeitschriften und -portale, Reise- und ... weiter lesen

Zu den Titeln gehören Reise- und Gesundheitsmagazine und Finanzplattformen...

Ab sofort vermarktet Goldbach die Onlineplattformen und Zeitschriften und deren Schweiz-Splits aus dem Portfolio des Burda Community Networks (BCN).

Zu den 100 BCN-Titeln gehören Frauenzeitschriften und -portale, Reise- und Gesundheitsmagazine sowie ... weiter lesen

14:55

Freitag
12.03.2021, 14:55

Medien / Publizistik

Die Männer von der Werdstrasse

Der Klein Report hat die Online-Präsentation der Zahlen der TX Group für 2020 verfolgt. Dabei sind doch einige bemerkenswerte Dinge live aufgefallen. Unter anderem ist nur eine Expertin ... weiter lesen

Haben gut lachen: Neben Pietro Supino präsentierten acht weitere Männer die Jahresbilanzkonferenz der TX Group...

Der Klein Report hat die Online-Präsentation der Zahlen der TX Group für 2020 verfolgt. Dabei sind doch einige bemerkenswerte Dinge live aufgefallen. Unter anderem ist nur eine Expertin bei der Journalisten-Analyse dabei.

Neben CEO Pietro Supino präsentierten acht weitere Männer ihre Bereiche in der Online-Medienkonferenz vom Donnerstag, wobei Samuel Hügli von Technologie & Ventures ... weiter lesen

16:20

Freitag
15.01.2021, 16:20

Marketing / PR

Marco Taborelli präsidiert die Jury der 17. Goldbach Crossmedia Awards

Die Jury für den Goldbach Crossmedia Award ist zusammengestellt: Das Gremium wird präsidiert von Marco Taborelli, Inhaber der Unternehmensberatung Marco Taborelli Consulting.

Am 26. Mai werden zum 17 ... weiter lesen

Mit Taborelli sind 14 Personen in der Jury

Die Jury für den Goldbach Crossmedia Award ist zusammengestellt: Das Gremium wird präsidiert von Marco Taborelli, Inhaber der Unternehmensberatung Marco Taborelli Consulting.

Am 26. Mai werden zum 17. Mal die besten crossmedialen Kampagnen der Schweiz an der Award Night von ... weiter lesen

14:20

Freitag
15.01.2021, 14:20

Vermarktung

Neo Advertising macht Florian Walz zum Digitalchef

Florian Walz übernimmt den neu geschaffenen Posten des Chief Digital Officer (CDO) bei Neo Advertising. Walz nimmt zusätzlich Einsitz in die Geschäftsleitung der zur TX Group gehörenden ... weiter lesen

Florian Walz ist zum neuen Digitalchef befördert worden und soll die Digitalisierung des Out-of-Home-Marktes vorantreiben...

Florian Walz übernimmt den neu geschaffenen Posten des Chief Digital Officer (CDO) bei Neo Advertising. Walz nimmt zusätzlich Einsitz in die Geschäftsleitung der zur TX Group gehörenden Aussenwerbefirma.

Als Digitalchef wird Walz «die Digitalisierung des Out-of-Home-Marktes vorantreiben und die Media-Kompetenz ... weiter lesen

10:02

Donnerstag
14.01.2021, 10:02

Vermarktung

Goldbach neXT wechselt auf Service-Plattform von goTom

Das zentrale Technologie- und Service-Kompetenzzentrum für den digitalen Werbemarkt Goldbach neXT wurde Anfang Jahr auf die Order Management Cloud von goTom migriert.

In einer mehrmonatigen Integrationsphase haben der Vermarkter ... weiter lesen

Das zentrale Technologie- und Service-Kompetenzzentrum für den digitalen Werbemarkt Goldbach neXT wurde Anfang Jahr auf die Order Management Cloud von goTom migriert.

In einer mehrmonatigen Integrationsphase haben der Vermarkter Goldbach und goTom verschiedene ... weiter lesen

17:02

Donnerstag
17.12.2020, 17:02

Marketing / PR

Dreifive expandiert nach München

Die zur Goldbach Group gehörende Digitalagentur Dreifive hat mit einem neuen Standort in München ihre Präsenz in Deutschland ausgebaut. Rolf Orth wird mit Start ins neue Jahr ... weiter lesen

Vor seinem Wechsel zu Dreifive war Rolf Orth in verschiedenen leitenden Positionen auf Agentur- und Kundenseite tätig...

Die zur Goldbach Group gehörende Digitalagentur Dreifive hat mit einem neuen Standort in München ihre Präsenz in Deutschland ausgebaut. Rolf Orth wird mit Start ins neue Jahr Geschäftsführer und Gesellschafter der neu gegründeten «dreifive digital marketing».

«Wir sind überaus glücklich eine so unternehmerische, exzellent vernetzte und kundenzentrierte Persönlichkeit ... weiter lesen

13:05

Mittwoch
26.08.2020, 13:05

Medien / Publizistik

TX Group: Wegen Strukturkrise und Corona Umsatz um 18 Prozent gesunken

Bei der TX Group ist der Betriebsertrag um 17,7 Prozent auf 431,2 Millionen Franken zurückgegangen. Das entspricht 92,9 Millionen Franken.

Der börsenkotierte Zürcher Medienkonzern ... weiter lesen

Pietro Supino: «Die Lage ist ernst, aber kein Grund, vom eingeschlagenen Weg abzuweichen...»

Bei der TX Group ist der Betriebsertrag um 17,7 Prozent auf 431,2 Millionen Franken zurückgegangen. Das entspricht 92,9 Millionen Franken.

Der börsenkotierte Zürcher Medienkonzern, der mit Beginn des Lockdowns die Mehrheit des Betriebes auf ... weiter lesen

11:32

Donnerstag
02.07.2020, 11:32

Medien / Publizistik

Goldbach vermarktet neu die «Neue Fricktaler Zeitung»

Die Goldbach Publishing hat mit der «Neuen Fricktaler Zeitung» einen weiteren Regionaltitel für ihr Portfolio gewonnen.

Ab sofort vermarktet Goldbach die dreimal wöchentlich erscheinende Printausgabe und das Digital-Angebot ... weiter lesen

Die «Neue Fricktaler Zeitung» erreicht in der Grossauflage vom Donnerstag bis zu 80'000 Personen...

Die Goldbach Publishing hat mit der «Neuen Fricktaler Zeitung» einen weiteren Regionaltitel für ihr Portfolio gewonnen.

Ab sofort vermarktet Goldbach die dreimal wöchentlich erscheinende Printausgabe und das Digital-Angebot der «Neuen Fricktaler Zeitung». Die  ... weiter lesen

10:22

Donnerstag
02.07.2020, 10:22

TV / Radio

Die Radio Night ist abgesagt

Das Sommertreffen der Radiobranche am Zürichsee fällt in diesem Jahr wegen des Coronavirus ins Wasser. Dafür ist die Radio Night 2021 bereits in Planung.

«Aufgrund der ausserordentlichen ... weiter lesen

Hier, im Haus am See in Zürich-Wollishofen, soll im Sommer 2021 eine «noch ausgelassenere» Radio Night steigen...

Das Sommertreffen der Radiobranche am Zürichsee fällt in diesem Jahr wegen des Coronavirus ins Wasser. Dafür ist die Radio Night 2021 bereits in Planung.

«Aufgrund der ausserordentlichen Lage sowie den herrschenden Hygiene- und Abstandsbestimmungen im ... weiter lesen

23:15

Dienstag
30.06.2020, 23:15

Medien / Publizistik

TX Group strukturiert zentrale Dienste um: 40 Stellen fallen weg

Nun sind die zentralen Dienste bei der TX Group mit Sparen dran: Über einen Zeitraum von drei Jahren sollen 20 Millionen eingespart werden, was 20 Prozent der aktuellen Kosten entspreche ... weiter lesen

Haupteingang des seit 1. Januar auf TX Group umbenannten Zürcher Konzerns...

Nun sind die zentralen Dienste bei der TX Group mit Sparen dran: Über einen Zeitraum von drei Jahren sollen 20 Millionen eingespart werden, was 20 Prozent der aktuellen Kosten entspreche, wie der börsenkotierte Konzern, der in Teilen noch auf Kurzarbeit ist, am Montag bekannt gab.

«Neben der Senkung der Sachkosten ist ein Abbau von rund 40 Stellen vorgesehen», heisst es zur ... weiter lesen

08:30

Samstag
27.06.2020, 08:30

Vermarktung

Werbemarkt 2. Halbjahr: Online-Kanäle und TV sind die Gewinner

Der Schweizer Werbe-Auftraggeberverband (SWA) hat eine Online-Umfrage zur Lage nach dem Lockdown gestartet und «ausschliesslich bei Marketing- und Werbeauftraggebern» nachgefragt, wie diese die Lage einschätzen.

«Für 72% der ... weiter lesen

Hoffnungsschimmer mit der kleinen Farbenlehre auf Kundenseite: grün («mehr»), orange («gleich viel»), rot («weniger»), gelb («keine») und violett («wess nicht»)...

Der Schweizer Werbe-Auftraggeberverband (SWA) hat eine Online-Umfrage zur Lage nach dem Lockdown gestartet und «ausschliesslich bei Marketing- und Werbeauftraggebern» nachgefragt, wie diese die Lage einschätzen.

«Für 72% der Werbeauftraggeber hat Covid-19 eine stark negative oder negative Auswirkung auf den ... weiter lesen

18:00

Freitag
25.01.2019, 18:00

Marketing / PR

IAB Switzerland aus Marketing-Konferenz D-Pulse ausgestiegen

Der Branchenverband der Digitalwerbung, IAB Switzerland, hat seine Anteile an der Excitare AG veräussert. Das Schweizer Unternehmen, das den Digital Marketing Event D-Pulse organisiert, wird nun komplett von den ... weiter lesen

Roger Baur nicht mehr im Verwaltungsrat

Der Branchenverband der Digitalwerbung, IAB Switzerland, hat seine Anteile an der Excitare AG veräussert. Das Schweizer Unternehmen, das den Digital Marketing Event D-Pulse organisiert, wird nun komplett von den ehemaligen dmexco-Chefs Frank Schneider und Christian Muche kontrolliert.

Die beiden IAB-Vertreter, Verbandspräsident David Burst und Geschäftsführer Roger Baur, sind nicht mehr im ... weiter lesen

15:30

Mittwoch
12.03.2014, 15:30

Werbung

Radiokampagne im Laden erhöht Werbewirkung

Eine Instore-Radiokampagne für ein Produkt kann dessen Verkaufserfolg während der Kampagnenlaufzeit um 70 bis 100 Prozent erhöhen.

Goldbach Media führte in Zusammenarbeit mit dem Nahrungsmittelhersteller Mondelez ... weiter lesen

Eine Instore-Radiokampagne für ein Produkt kann dessen Verkaufserfolg während der Kampagnenlaufzeit um 70 bis 100 Prozent erhöhen.

Goldbach Media führte in Zusammenarbeit mit dem Nahrungsmittelhersteller Mondelez Schweiz und Coop eine Wirkungsanalyse durch: Eine Woche lang lief ein Radiospot, der für Milka Snax ... weiter lesen

07:55

Mittwoch
29.01.2014, 07:55

Werbung

Starker Zuwachs beim Digital-Out-of-Home-Werbedruck

Digital Out-of-Home hat im letzten Monat im Jahr 2013 beim Werbedruck nochmals deutlich zugelegt. Bei der Dezemberausgabe des Goldbach Index (Gemi) legte der Bereich um satte 62 auf 686 Indexpunkte ... weiter lesen

Digital Out-of-Home hat im letzten Monat im Jahr 2013 beim Werbedruck nochmals deutlich zugelegt. Bei der Dezemberausgabe des Goldbach Index (Gemi) legte der Bereich um satte 62 auf 686 Indexpunkte zu. Als Basis für den Index gilt in diesem Bereich der Dezember 2004 (Index = 100).

Ebenfalls gestiegen ist der Werbedruck im Bereich Internet, der Zuwachs blieb mit sieben Indexpunkten allerdings deutlich hinter dem Wachstum ... weiter lesen