Content: Home

13:55

Donnerstag
15.02.2024, 13:55

Marketing / PR

Digitalagentur campfire eröffnet zweiten Standort beim Bahnhof Bern

Am 1. März eröffnet die Digitalagentur campfire aus Biel/Nidau ihren zweiten Standort in Bern, direkt beim Bahnhof.

Dank einer nachhaltigen Organisationsentwicklung hat die Agentur in den letzten ... weiter lesen

Für die Gewinnung neuer Talente macht sich campfire mit dem Büro in Bern grosse Hoffnungen… (Bild: zVg)

Am 1. März eröffnet die Digitalagentur campfire aus Biel/Nidau ihren zweiten Standort in Bern, direkt beim Bahnhof.

Dank einer nachhaltigen Organisationsentwicklung hat die Agentur in den letzten beiden Jahren die Rahmenbedingungen für ein organisches, nachhaltiges Wachstum ... weiter lesen

12:08

Donnerstag
15.02.2024, 12:08

TV / Radio

SRF gibt sich Richtlinien für künstliche Intelligenz

Das Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) hat seine Publizistischen Leitlinien überarbeitet. Neu gibt es ein eigenes Kapitel zum Umgang mit künstlicher Intelligenz (KI). 

Kern der jüngsten Überarbeitung ist ... weiter lesen

KI ist gekommen, um zu bleiben: SRF gibt sich «spezifische Handlungsanweisungen» für den Umgang damit... (Bild: © SRF)

Das Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) hat seine Publizistischen Leitlinien überarbeitet. Neu gibt es ein eigenes Kapitel zum Umgang mit künstlicher Intelligenz (KI). 

Kern der jüngsten Überarbeitung ist das neue Kapitel 8 zur KI. Orientierung bieten die KI-Grundprinzipien ... weiter lesen

12:06

Donnerstag
15.02.2024, 12:06

TV / Radio

UKW-Abschaltung: Bakom bestellte breitspurige Kampagne bei Scholz & Friends

Das Bundesamt für Kommunikation (Bakom) hat bei Scholz & Friends Zürich eine grossangelegte Kampagne bestellt, um die Autofahrenden auf das bevorstehende Aus der UKW-Radios hinzuweisen.

Erst im Oktober hatte ... weiter lesen

Kostenpunkt unbekannt: Wackelfiguren weibeln für dem Wechsel aufs digitale Autoradio... (Bild: zVg)

Das Bundesamt für Kommunikation (Bakom) hat bei Scholz & Friends Zürich eine grossangelegte Kampagne bestellt, um die Autofahrenden auf das bevorstehende Aus der UKW-Radios hinzuweisen.

Erst im Oktober hatte der Bundesrat die UKW-Abschaltung abermals um zwei Jahre auf Ende 2026 ... weiter lesen

12:02

Donnerstag
15.02.2024, 12:02

Medien / Publizistik

«Vice Deutschland» macht dicht

Unbequeme News vom Jugendmagazin, das sich «unbequemen Journalismus» auf die Fahnen schrieb: «Vice Deutschland» wird nach 18 Jahren eingestellt. Und zwar schon Ende März.

«Danach wird es keine deutschsprachigen ... weiter lesen

Die Party ist aus: Nach 18 Jahren geht das jugendliche Hipster-Portal vom Netz... (Screenshot vice.com)

Unbequeme News vom Jugendmagazin, das sich «unbequemen Journalismus» auf die Fahnen schrieb: «Vice Deutschland» wird nach 18 Jahren eingestellt. Und zwar schon Ende März.

«Danach wird es keine deutschsprachigen Inhalte mehr geben. Schade», schrieb Chefredaktor Tom Geyer am ... weiter lesen

15:25

Mittwoch
14.02.2024, 15:25

Marketing / PR

Contcept gewinnt Mandat von Bäcker Hug

Die Zürcher Agentur Contcept Communication hat das Mandat des Guetzli-Bäckers Hug im Bereich Unternehmenskommunikation gewonnen.

Bereits 2023 hat Contcept für die Hug AG PR- und Influencer-Massnahmen weiter lesen

Der Guetzli-Beck schleift an seiner Kommunikation mithilfe der Zürcher Agentur... (Bild: © Hug AG)

Die Zürcher Agentur Contcept Communication hat das Mandat des Guetzli-Bäckers Hug im Bereich Unternehmenskommunikation gewonnen.

Bereits 2023 hat Contcept für die Hug AG PR- und Influencer-Massnahmen ... weiter lesen

14:58

Mittwoch
14.02.2024, 14:58

Marketing / PR

House of Winterthur: Geschäftsführer verlässt die Standortmarketing-Organisation

Samuel Roth, Geschäftsführer von House of Winterthur, verlässt die Standortmarketing-Organisation per August «auf eigenen Wunsch, um eine neue Herausforderung anzunehmen», wie es in einer Mitteilung heisst. 

Roth ... weiter lesen

Seit 2020 dabei: Samuel Roth hat Lust auf Neues

Samuel Roth, Geschäftsführer von House of Winterthur, verlässt die Standortmarketing-Organisation per August «auf eigenen Wunsch, um eine neue Herausforderung anzunehmen», wie es in einer Mitteilung heisst. 

Roth hatte die Stelle im August 2020 angetreten ... weiter lesen

14:30

Mittwoch
14.02.2024, 14:30

Marketing / PR

«Züri Fäscht»-Geschäftsleiterin Jeannette Herzog wechselt zu Furrerhugi

Die langjährige «Züri Fäscht»-Geschäftsleiterin Jeannette Herzog stösst auf Anfang März zur Kommunikationsagentur Furrerhugi. 

Mit der neuen Senior-Beraterin will CEO Andreas Hugi die «Pr ... weiter lesen

Soll Berner Agentur in Zürich voranbringen...

Die langjährige «Züri Fäscht»-Geschäftsleiterin Jeannette Herzog stösst auf Anfang März zur Kommunikationsagentur Furrerhugi. 

Mit der neuen Senior-Beraterin will CEO Andreas Hugi die «Präsenz im Grossraum Zürich weiter stärken», wie er am Mittwoch ... weiter lesen