Content: Home

14:35

Mittwoch
11.05.2022, 14:35

Marketing / PR

E-Commerce-Leiter von Webrepublic wechselt zur Einkaufs-App Bring!

Fabian Serger stösst als Head of Marketing zur Bring! Labs AG.

Ab Mitte Mai ist der Marketing- und Digitalexperte für den gesamten Marketing-Bereich des Zürcher Digital-Unternehmens weiter lesen

Ab Mitte Mai fürs gesamte Marketing der Einkaufs-Apps Bring! und Profital verantwortlich: Fabian Serger (Bild zVg)

Fabian Serger stösst als Head of Marketing zur Bring! Labs AG.

Ab Mitte Mai ist der Marketing- und Digitalexperte für den gesamten Marketing-Bereich des Zürcher Digital-Unternehmens ... weiter lesen

14:28

Mittwoch
11.05.2022, 14:28

Marketing / PR

Swissgird entscheidet sich für Agenturen-Tandem mit Source und open up

Die beiden Zürcher Agenturen Source und open up verantworten in Zukunft das Magazin und die Gestaltung des Geschäftsberichts der nationalen Netzgesellschaft Swissgrid. 

Im Rahmen eines Ausschreibungsverfahrens weiter lesen

Über Strom: Das «Swissgrid Magazin» richtet sich an den interessierten Laien. (Bild zVg)

Die beiden Zürcher Agenturen Source und open up verantworten in Zukunft das Magazin und die Gestaltung des Geschäftsberichts der nationalen Netzgesellschaft Swissgrid. 

Im Rahmen eines Ausschreibungsverfahrens ... weiter lesen

11:36

Mittwoch
11.05.2022, 11:36

Medien / Publizistik

«Es walzt die Betroffenen platt»: Auch der Nationalrat erleichtert die Superprovisorische

Die Gerichte haben es in Zukunft leichter, missliebige Medienartikel zu stoppen. Der Nationalrat ist dem Ständerat bei der Erleichterung der superprovisorischen Verfügung gefolgt.

Mit 183 zu 1 Stimmen ... weiter lesen

«Es gibt kein gottgegebenes Recht, Existenzen zu zerstören», sagte die Zürcher Nationalrätin Judith Bellaiche. (Screenshot parlament.ch)

Die Gerichte haben es in Zukunft leichter, missliebige Medienartikel zu stoppen. Der Nationalrat ist dem Ständerat bei der Erleichterung der superprovisorischen Verfügung gefolgt.

Mit 183 zu 1 Stimmen hiess der Nationalrat am Dienstagvormittag die revidierte Zivilprozessordnung gut. Zu reden gab vor allem eines: die Superprovisorische, das eigentliche Politikum der ... weiter lesen

11:30

Mittwoch
11.05.2022, 11:30

Marketing / PR

«Adler & Akademie»: BrinkertLück wird Leadagentur für Deutschen Fussball-Bund

In einem Pitch um den Bereich «Adler & Akademie» des DFB hat sich BrinkertLück Creatives durchgesetzt. 

Damit wird das Team um Gründer und Geschäftsführer Raphael Brinkert im ... weiter lesen

Die deutsche National-Elf: BrinkertLück Creatives arbeitet bereits seit 2019 mit dem DFB an den verschiedensten Projekten zusammen. (Bild zVg)

In einem Pitch um den Bereich «Adler & Akademie» des DFB hat sich BrinkertLück Creatives durchgesetzt. 

Damit wird das Team um Gründer und Geschäftsführer Raphael Brinkert im Kalenderjahr 2022/2023 als neuer Agenturpartner die Marken ... weiter lesen

21:45

Dienstag
10.05.2022, 21:45

TV / Radio

Ein Kommen und Gehen bei der SRG Aargau Solothurn

An der Generalversammlung der SRG Aargau Solothurn sind am Montagabend das älteste und das jüngste Mitglied aus dem Vorstand ausgetreten.

Seit Langem gab es an einer GV weiter lesen

Zwei Rücktritte und ein Stellenantritt an GV der SRG-Basisorganisation im Alten Spital in Solothurn (Bild zVg)

An der Generalversammlung der SRG Aargau Solothurn sind am Montagabend das älteste und das jüngste Mitglied aus dem Vorstand ausgetreten.

Seit Langem gab es an einer GV ... weiter lesen

14:14

Dienstag
10.05.2022, 14:14

Medien / Publizistik

Rekordgewinne der Medienhäuser 
auch ohne Staatsmillionen

Alle grossen Medienhäuser haben ihre Jahreszahlen veröffentlicht, und alle haben 2021 ihre Gewinne gesteigert. Umso absurder wirkt die Anfang Februar abgelehnte Medienförderung, welche weitere Hunderte Steuermillionen in ... weiter lesen

Haben gut lachen: Michael Ringier, Pietro Supino und Peter Wanner...     (v.l.)

Alle grossen Medienhäuser haben ihre Jahreszahlen veröffentlicht, und alle haben 2021 ihre Gewinne gesteigert. Umso absurder wirkt die Anfang Februar abgelehnte Medienförderung, welche weitere Hunderte Steuermillionen in die Konzernkassen gespült hätte.

Im Klein Report die Meinung von Artur K. Vogel, Journalist, Schriftsteller und ehemaliger Chefredaktor ... weiter lesen

14:12

Dienstag
10.05.2022, 14:12

Medien / Publizistik

Ringier 2021: Umsatzrückgang in der Schweiz; 123,7 Millionen Gewinn auf Ebitda-Stufe

Am Montag präsentierte Ringier im Kunsthaus in Zürich die Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr. Der Medienkonzern ist operativ wieder besser in Fahrt und «geht gestärkt ... weiter lesen

Michael Ringier lässt sich im hauseigenen TV-Sender Blick-TV befragen: «...ein phantastisches Jahr...»

Am Montag präsentierte Ringier im Kunsthaus in Zürich die Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr. Der Medienkonzern ist operativ wieder besser in Fahrt und «geht gestärkt aus der Corona-Pandemie hervor», wie der Verlag mitteilt.

Der betriebliche Gewinn (Ebitda) für das Jahr 2021 beträgt 123,7 Millionen Franken ... weiter lesen