Content:

 

08:02

Freitag
10.05.2019, 08:02

Medien / Publizistik

Zwei Neue bei der «Republik»

Die «Republik» hat am Mittwoch zwei neue Mitarbeiter in der Redaktion begrüsst: Wirtschaftsredaktor Philipp Albrecht kommt von der «Bilanz» zum Online-Magazin. Als «Trainee» neu dabei ist Ronja Beck. Sie ... weiter lesen

Die «Republik» hat am Mittwoch zwei neue Mitarbeiter in der Redaktion begrüsst: Wirtschaftsredaktor Philipp Albrecht kommt von der «Bilanz» zum Online-Magazin. Als «Trainee» neu dabei ist Ronja Beck. Sie schrieb bis zu deren Einstellung für die «TagesWoche».

Philipp Albrecht hat damit die Stelle von Mark Dittli übernommen, der mit «The Market» unterdessen ... weiter lesen

21:40

Samstag
23.02.2019, 21:40

Medien / Publizistik

Fastnachts-Krimi mit «-minu»: «Meine Entführer fordern, dass die Basler Fasnacht abgesagt wird.»

Prime News lässt für einen Fasnachts-Krimi den BaZ-Stadtkolumnisten «-minu» entführen. Nach dem Aus von «TagesWoche» und barfi.ch gibt es für das junge Online-Magazin auf dem ... weiter lesen

Prime News lässt für einen Fasnachts-Krimi den BaZ-Stadtkolumnisten «-minu» entführen. Nach dem Aus von «TagesWoche» und barfi.ch gibt es für das junge Online-Magazin auf dem Werbemarkt nicht automatisch mehr Luft. Im Gespräch mit dem Klein Report zieht Inhaber Christian Keller Zwischenbilanz.

Auch wenn es anders aussehen mag: Der Fasnachts-Krimi, der Basler Stadt-Event schlechthin, war «nicht ... weiter lesen

14:10

Sonntag
17.02.2019, 14:10

Vermarktung

Geschäfte der Cover AD Line AG ruhen

Gemäss neusten Informationen soll die Vermarktungsagentur Cover AD Line AG nicht mehr tätig sein. Auf dem Telefonbeantworter wird man informiert, dass die Firma per sofort nicht mehr aktiv ... weiter lesen

Gemäss neusten Informationen soll die Vermarktungsagentur Cover AD Line AG nicht mehr tätig sein. Auf dem Telefonbeantworter wird man informiert, dass die Firma per sofort nicht mehr aktiv sei. 

Noch im Dezember 2018 wurden neue Büros im Zentrum der Stadt Basel bezogen. Die Cover AD Line AG ... weiter lesen

11:32

Dienstag
22.01.2019, 11:32

Digital

Neuer Leiter Digital bei Eyeloveyou

Stefan Kempf, der zuletzt den digitalen Bereich der «TagesWoche» leitete, hat einen neuen Job gefunden. Kempf ist neu als Leiter Digital an Bord der Basler Werbeagentur Eyeloveyou.

«Mit einem Bachelor ... weiter lesen

Stefan Kempf, der zuletzt den digitalen Bereich der «TagesWoche» leitete, hat einen neuen Job gefunden. Kempf ist neu als Leiter Digital an Bord der Basler Werbeagentur Eyeloveyou.

«Mit einem Bachelor in Interaktionsleitung und Prozessgestaltung und als ausgebildeter ... weiter lesen

23:08

Dienstag
06.11.2018, 23:08

Medien / Publizistik

«TagesWoche» in Basel wird eingestellt

«Nach reiflichen Überlegungen und einem längerem Austauschprozess mit dem Verwaltungsrat der Neuen Medien Basel AG und der Geschäftsführung der `TagesWoche` kam der Stiftungsrat der Stiftung für ... weiter lesen

«Nach reiflichen Überlegungen und einem längerem Austauschprozess mit dem Verwaltungsrat der Neuen Medien Basel AG und der Geschäftsführung der `TagesWoche` kam der Stiftungsrat der Stiftung für Medienvielfalt zum Entscheid, dass das Medienprojekt `TagesWoche` nach sieben Jahren seinen Abschluss findet.»

Die bestehenden Arbeitsverhältnisse würden aufgehoben ... weiter lesen

23:18

Montag
29.10.2018, 23:18

Medien / Publizistik

«TagesWoche»: Das Geld reicht noch bis 2020

Die «TagesWoche» ist nicht zu beneiden. Sie wurde vor sieben Jahren in einem immer schwieriger werdenden Umfeld gestartet. Und kämpft seither ums Überleben. Klar ist, dass die Finanzierung bis ... weiter lesen

Die «TagesWoche» ist nicht zu beneiden. Sie wurde vor sieben Jahren in einem immer schwieriger werdenden Umfeld gestartet. Und kämpft seither ums Überleben. Klar ist, dass die Finanzierung bis März 2020 gesichert ist. «Denn bis dahin reicht das Geld», sagt Sibylle Schürch, Geschäftsführerin der «TagesWoche», im Gespräch mit dem Klein Report.

Die «TagesWoche» war einst angetreten, um den Lesern und ... weiter lesen

22:15

Freitag
10.08.2018, 22:15

Medien / Publizistik

«TagesWoche» erscheint nur noch jede zweite Woche

Die Basler «TagesWoche» erscheint ab August nicht mehr im Wochenrhythmus, sondern nur noch jeden zweiten Freitag als gedruckte Ausgabe. Grund ist der finanzielle Druck: «Auch bei uns ist es eng ... weiter lesen

Die Basler «TagesWoche» erscheint ab August nicht mehr im Wochenrhythmus, sondern nur noch jeden zweiten Freitag als gedruckte Ausgabe. Grund ist der finanzielle Druck: «Auch bei uns ist es eng», heisst es am Donnerstag.

Wie Geschäftsleiterin Sibylle Schürch erklärte, habe man ... weiter lesen

22:56

Dienstag
08.08.2017, 22:56

Medien / Publizistik

Kleinverleger schliessen sich zu neuem Verband zusammen

Am Montag gründete eine Gruppe von Schweizer Journalistinnen und Journalisten den «Verband Medien mit Zukunft». Erklärtes Ziel der neuen Vereinigung sei, den unabhängigen Journalismus zu fördern ... weiter lesen

Am Montag gründete eine Gruppe von Schweizer Journalistinnen und Journalisten den «Verband Medien mit Zukunft». Erklärtes Ziel der neuen Vereinigung sei, den unabhängigen Journalismus zu fördern. Neben der «WOZ» und der Basler «Tageswoche» sind auch das Stadtzürcher Magazin «Tsüri» und die «Republik» mit an Bord.

Der neue Verband bilde einen Zusammenschluss von ... weiter lesen

22:18

Sonntag
26.02.2017, 22:18

Medien / Publizistik

Christian Degen geht bei der «TagesWoche»

Der Geschäftsführer und Chefredaktor der Basler «TagesWoche» Christian Degen beendet sein Engagement «auf das Ende seiner vertraglichen Kündigungsfrist auf eigenen Wunsch», wie die Wochenzeitung am Donnerstag selber ... weiter lesen

Der Geschäftsführer und Chefredaktor der Basler «TagesWoche» Christian Degen beendet sein Engagement «auf das Ende seiner vertraglichen Kündigungsfrist auf eigenen Wunsch», wie die Wochenzeitung am Donnerstag selber berichtete.

Damit war der ehemalige Redaktionsleiter der ... weiter lesen

19:44

Sonntag
18.12.2016, 19:44

Medien / Publizistik

Sparkurs und neues Geschäftsmodell für die «TagesWoche»

Die fünfjährige Anschubfinanzierung der Basler «TagesWoche» ist abgelaufen: Obwohl sich die Stiftung für Medienvielfalt zu einer «langfristigen Unterstützung» bekennt, müssen die Ausgaben deutlich gesenkt werden ... weiter lesen

Die fünfjährige Anschubfinanzierung der Basler «TagesWoche» ist abgelaufen: Obwohl sich die Stiftung für Medienvielfalt zu einer «langfristigen Unterstützung» bekennt, müssen die Ausgaben deutlich gesenkt werden. Fünf Stellen werden abgebaut.

Zudem haben Verwaltungsrat und Geschäftsleitung ein «neues Geschäftsmodell» ausgearbeitet: Leserinnen und Leser ... weiter lesen

16:28

Mittwoch
20.07.2016, 16:28

Medien / Publizistik

Basler «TagesWoche» wird neu in Aarau gedruckt

Die «TagesWoche»-­Printausgabe wird neu von der Mittelland Zeitungsdruck AG in Aarau gedruckt und passt ihr Verteilgebiet an. Die Printausgabe erscheint alle zwei Wochen in einer Grossauflage mit 37’000 ... weiter lesen

Die «TagesWoche»-­Printausgabe wird neu von der Mittelland Zeitungsdruck AG in Aarau gedruckt und passt ihr Verteilgebiet an. Die Printausgabe erscheint alle zwei Wochen in einer Grossauflage mit 37’000 Exemplaren und wurde bislang von der Zehnder Print AG in Rickenbach gedruckt.

Im Rahmen einer generellen Überprüfung der ... weiter lesen

11:40

Mittwoch
10.02.2016, 11:40

Medien / Publizistik

Basler «TagesWoche» verlegt Redaktion

Nach nur fünf Jahren räumt die «TagesWoche»-Redaktion ihre Räumlichkeiten beim Unternehmen Mitte an der Gerbergasse in Basel. Das neue Zuhause liegt ab Ende April am Rhein ... weiter lesen

Nach nur fünf Jahren räumt die «TagesWoche»-Redaktion ihre Räumlichkeiten beim Unternehmen Mitte an der Gerbergasse in Basel. Das neue Zuhause liegt ab Ende April am Rhein entlang gut 10 Gehminuten weiter nördlich an der Spitalstrasse 18.

«Heute teilt sich die ´TagesWoche` eine Etage mit redaktionsfremden Einheiten. Das ist nicht optimal, insbesondere für die ... weiter lesen

22:02

Donnerstag
01.10.2015, 22:02

Vermarktung

Cover AD Line AG: Anzeigengeschäft der Basler «TagesWoche» ausgegliedert

Das Anzeigengeschäft der Neue Medien Basel AG wird samt den Mitarbeitenden aus der Neue Medien Basel AG, der Herausgeberin der «TagesWoche», ausgegliedert und an die Cover AD Line AG ... weiter lesen

Das Anzeigengeschäft der Neue Medien Basel AG wird samt den Mitarbeitenden aus der Neue Medien Basel AG, der Herausgeberin der «TagesWoche», ausgegliedert und an die Cover AD Line AG vergeben. Über die Abspaltung infolge der Fokussierung auf das Kerngeschäft hat der Verwaltungsrat mit Rechstanwalt Oscar Olano vor ein paar Wochen vorinformiert.

Die neugegründete Cover AD Line AG in Basel übernimmt ... weiter lesen

12:14

Mittwoch
26.08.2015, 12:14

Medien / Publizistik

«TagesWoche» hat neuen Chefredaktor und Geschäftsführer

Christian Degen wurde zum neuen Chefredaktor und Geschäftsführer der «TagesWoche» gewählt. Er wird seine neue Aufgabe auf Anfang Januar 2016 antreten, meldet die Zeitung aus Basel am ... weiter lesen

Christian Degen wurde zum neuen Chefredaktor und Geschäftsführer der «TagesWoche» gewählt. Er wird seine neue Aufgabe auf Anfang Januar 2016 antreten, meldet die Zeitung aus Basel am Dienstag.

Zurzeit leitet Degen die Redaktion der «Coopzeitung». Seinen journalistischen Weg begann er vor über 20 Jahren als freier Mitarbeiter bei der «Basellandschaftlichen Zeitung». Führungserfahrungen hat er bei «20 Minuten» als Leiter Inland und bei der «Coopzeitung» als ... weiter lesen

14:55

Dienstag
18.08.2015, 14:55

Medien / Publizistik

Frischzellenkur fürs Layout der «TagesWoche»-Website

Weniger Ballast-Rubriken wie etwa «Ausgehen», dafür mehr Übersicht und Struktur: Die «TagesWoche» startet online mit einem neuen Layout in den Spätsommer.

«Der Bereich 'Ausgehen' wird gemäss Nutzerstatistik ... weiter lesen

Weniger Ballast-Rubriken wie etwa «Ausgehen», dafür mehr Übersicht und Struktur: Die «TagesWoche» startet online mit einem neuen Layout in den Spätsommer.

«Der Bereich 'Ausgehen' wird gemäss Nutzerstatistik verhältnismässig selten aufgerufen, weshalb wir diesen Bereich streichen», erklärt Marketingleiter und Produktmanager Digitale Medien ... weiter lesen

21:10

Sonntag
16.08.2015, 21:10

Medien / Publizistik

NZZ mit neuem Storytelling-Team unter David Bauer

Der Journalist David Bauer wird ab dem 1. September das neue Storytelling-Team der «Neuen Zürcher Zeitung» (NZZ) aufbauen. Damit möchte die Tageszeitung, welche am Dienstag ihre Print-Neulancierung bekanntgegeben ... weiter lesen

Der Journalist David Bauer wird ab dem 1. September das neue Storytelling-Team der «Neuen Zürcher Zeitung» (NZZ) aufbauen. Damit möchte die Tageszeitung, welche am Dienstag ihre Print-Neulancierung bekanntgegeben hat, nun auch ihre Digitalkompetenz ausbauen.

Zwischen Februar und Juni hat Bauer bereits als externer Projektmitarbeiter die Weiterentwicklung von nzz.ch begleitet. Davor arbeitete ... weiter lesen

23:14

Freitag
14.08.2015, 23:14

Medien / Publizistik

Neuanfang bei der «TagesWoche»: «Wir spüren eine gewisse Aufbruchstimmung»

Wie geht es weiter mit der Basler «TagesWoche»? ­Der Klein Report hat sich vor Ort an der Gerbergasse in Basel auf der Redaktion und im Verlag umgesehen und mit dem ... weiter lesen

Wie geht es weiter mit der Basler «TagesWoche»? ­Der Klein Report hat sich vor Ort an der Gerbergasse in Basel auf der Redaktion und im Verlag umgesehen und mit dem stellvertretenden Redaktionsleiter Andreas Schwald über den aktuellen Stand der Dinge gesprochen.

Wie viele Leute arbeiten momentan bei der «TagesWoche»?
Andreas Schwald: «Momentan sind rund 40 Leute hier tätig. Darunter gibt es aber viele, die freischaffend sind oder solche, die ... weiter lesen

22:44

Donnerstag
02.07.2015, 22:44

Medien / Publizistik

VR-Präsident Oscar Olano zum «Tageswoche»-Exodus

Im Rahmen der Zusammenlegung von Geschäftsleitung und Chefredaktion verlassen Geschäftsführer Tobias Faust und der aktuelle Redaktionsleiter Dani Winter die «Tageswoche».

Aber weshalb kommen weder Faust noch Winter ... weiter lesen

Im Rahmen der Zusammenlegung von Geschäftsleitung und Chefredaktion verlassen Geschäftsführer Tobias Faust und der aktuelle Redaktionsleiter Dani Winter die «Tageswoche».

Aber weshalb kommen weder Faust noch Winter für den neuen Job in Frage?, wollte der Klein Report von Oscar Olano, VR-Präsident der Neuen Medien Basel AG, wissen: «Die 'Tageswoche' konzentriert ... weiter lesen

08:34

Mittwoch
01.07.2015, 08:34

Medien / Publizistik

«Migros-Kind» verlässt «TagesWoche»: Remo Leupin geht zur Migros

Mit Remo Leupin verlässt ein Mitgründer und Co-Redaktionsleiter die «TagesWoche». Er übernimmt per Ende September die Leitung Produktion und wird stellvertretender Blattmacher bei den Migros-Medien.

«Es gibt zwei ... weiter lesen

Mit Remo Leupin verlässt ein Mitgründer und Co-Redaktionsleiter die «TagesWoche». Er übernimmt per Ende September die Leitung Produktion und wird stellvertretender Blattmacher bei den Migros-Medien.

«Es gibt zwei persönliche Highlights meiner Zeit bei der `TagesWoche`: Einerseits den Start im Oktober 2011, als ich ... weiter lesen

12:24

Freitag
17.04.2015, 12:24

Medien / Publizistik

«TagesWoche» kooperiert bei Stellenanzeigen neu mit Jacando

Die «TagesWoche» ist eine Kooperation mit dem Personalvermittler Jacando eingegangen. Die Basler Zeitung hat die Stellenanzeigen des Start-ups in ihr bestehendes Kleinanzeigenportal integriert.

«Jacando ist auf KMU spezialisiert, denen wir ... weiter lesen

Die «TagesWoche» ist eine Kooperation mit dem Personalvermittler Jacando eingegangen. Die Basler Zeitung hat die Stellenanzeigen des Start-ups in ihr bestehendes Kleinanzeigenportal integriert.

«Jacando ist auf KMU spezialisiert, denen wir mit der Integration auf unserer Webseite eine Plattform geben können», sagte dazu Tobias Gees, Produktmanager digitale Medien ... weiter lesen

22:04

Donnerstag
18.12.2014, 22:04

Medien / Publizistik

Ein (wirkungsloses) Zückerchen für Onlinemedien

Der Bundesrat will gemäss seinem Bericht «Sicherung der staats- und demokratiepolitischen Funktionen der Medien» den Onlinemedien entgegenkommen. Eine der Massnahmen sieht vor, dass die Mehrwertsteuer für Onlineangebote k ... weiter lesen

Der Bundesrat will gemäss seinem Bericht «Sicherung der staats- und demokratiepolitischen Funktionen der Medien» den Onlinemedien entgegenkommen. Eine der Massnahmen sieht vor, dass die Mehrwertsteuer für Onlineangebote künftig gleich tief wie diejenige bei Printprodukten sein soll.

Während dem Staat bei den Printmedien durch die Senkung der Mehrwertsteuer von acht auf 2,5 Prozent Einnahmen in der Höhe von 136 Millionen Franken entgehen, soll es bei den Onlineangeboten bei einer entsprechenden Anpassung dagegen vorerst nur ... weiter lesen

18:48

Mittwoch
17.12.2014, 18:48

Medien / Publizistik

Kritik an der Beibehaltung des «Status quo» bei der Medienförderung

Der Verband Schweizer Medien ist zufrieden mit den Fördermöglichkeiten für Medien, die der Bundesrat für die nächsten Jahre in Aussicht gestellt hat. Doch während ... weiter lesen

Der Verband Schweizer Medien ist zufrieden mit den Fördermöglichkeiten für Medien, die der Bundesrat für die nächsten Jahre in Aussicht gestellt hat. Doch während die grösseren Medienhäuser dem Bundesrat Beifall klatschen, ist die Stimmung bei den kleineren Medienunternehmen weniger gut. Sie befürchten, dass die Medienkonzentration weiter zunehmen wird, und halten die Massnahmen für wenig zukunftsträchtig.

Ausgefallen sind die Vorschläge des Bundesrates ganz nach dem Geschmack von Verlegerpräsident Hanspeter Lebrument. Neben der Senkung des Mehrwertsteuersatzes für Onlinemedien ... weiter lesen

11:16

Dienstag
18.11.2014, 11:16

Medien / Publizistik

Patrik Müller schiesst gegen die «TagesWoche»

Hat die «TagesWoche» ein Liquiditätsproblem? Für Patrik Müller, dem streitbaren Chefredaktor der «Schweiz am Sonntag», trifft dies anscheinend zu. Denn in einem Zeitungsbeitrag hiess es kürzlich ... weiter lesen

Hat die «TagesWoche» ein Liquiditätsproblem? Für Patrik Müller, dem streitbaren Chefredaktor der «Schweiz am Sonntag», trifft dies anscheinend zu. Denn in einem Zeitungsbeitrag hiess es kürzlich: «Beatrice Oeri stelle der `TagesWoche` weitere Mittel für den Betrieb zur Verfügung.»

Die «TagesWoche» will diese Meldung so nicht stehen lassen und gibt deshalb postwendend Antwort: «Korrekt ist, dass die Stiftung Levedo der Stiftung für Medienvielfalt neue Mittel zur Verfügung stellt ... weiter lesen

23:30

Mittwoch
22.10.2014, 23:30

Medien / Publizistik

«TagesWoche» produziert Werbekampagne inhouse

Die «TagesWoche» hat die Kampagne «Was? Wie? Warum?» lanciert. Sie ist auf Plakaten, in Trams, in einer Onlinekampagne und als Kinowerbespot zu sehen.

«Es handelt sich um ein respektables Budget ... weiter lesen

Die «TagesWoche» hat die Kampagne «Was? Wie? Warum?» lanciert. Sie ist auf Plakaten, in Trams, in einer Onlinekampagne und als Kinowerbespot zu sehen.

«Es handelt sich um ein respektables Budget. Rund ein Drittel davon geht in Onlinewerbung», sagte Tobias Faust, Geschäftsleiter der «TagesWoche», dem Klein Report. «Dazu kommen 200 Plakatstellen in Basel, 400 doppelseitige Hängekartons in Trams sowie Printinserate in ... weiter lesen

16:40

Samstag
22.03.2014, 16:40

Medien / Publizistik

«TagesWoche» schafft Transparenz bei den Auflagezahlen

Die «TagesWoche» reagiert auf die Vorwürfe, die Zeitung habe ihre Auflagenzahlen künstlich in die Höhe getrieben. Sie hat das Versprechen eingelöst, punkto Auflage, Verbreitung und Reichweite ... weiter lesen

Die «TagesWoche» reagiert auf die Vorwürfe, die Zeitung habe ihre Auflagenzahlen künstlich in die Höhe getrieben. Sie hat das Versprechen eingelöst, punkto Auflage, Verbreitung und Reichweite Transparenz herzustellen.

«Das ist komplexer, als man meinen könnte», schreiben die «TagesWoche»-Verantwortlichen in ihrem Blog. «Denn mit der Publikation unserer Zahlen verlieren diese ihre Vergleichbarkeit ... weiter lesen