Content:

 

09:02

Dienstag
25.08.2020, 09:02

Kino

Ein Cliffhanger mit Hochspannung: Was bleibt von der Filmproduktion in Deutschland nach Corona?

«Nie wieder Kino?», lautete ein bisschen melodramatisch der Titel eines Gesprächs mit den beiden wichtigsten Filmproduzenten Deutschlands in der «Bild am Sonntag».

Nico Hofmann, CEO der Ufa, redete mit ... weiter lesen

«Nie wieder Kino?», lautete ein bisschen melodramatisch der Titel eines Gesprächs mit den beiden wichtigsten Filmproduzenten Deutschlands in der «Bild am Sonntag».

Nico Hofmann, CEO der Ufa, redete mit Martin Moszkowicz, Chef der Constantin Film, über ein ... weiter lesen

19:18

Mittwoch
19.08.2020, 19:18

Medien / Publizistik

«Süddeutsche Zeitung» und Constantin Film: «Aus gutem Journalismus gute Filme und Serien machen»

Die deutsche Tageszeitung «Süddeutsche Zeitung» und die Filmproduktionsfirma Constantin Film wollen in Zukunft gemeinsam Filmprojekte umsetzen. Dabei sollen Journalistinnen und Journalisten der Zeitung als Produzenten und Drehbuchautoren zum Einsatz ... weiter lesen

Die deutsche Tageszeitung «Süddeutsche Zeitung» und die Filmproduktionsfirma Constantin Film wollen in Zukunft gemeinsam Filmprojekte umsetzen. Dabei sollen Journalistinnen und Journalisten der Zeitung als Produzenten und Drehbuchautoren zum Einsatz kommen.

«Aus gutem Journalismus gute Filme und Serien machen»: Mit diesen Worten haben die beiden ... weiter lesen

15:01

Montag
27.07.2020, 15:01

TV / Radio

Constantin Film verlängert Vertrag mit Vorstands-Chef

Constantin Film hat den Vertrag mit dem Vorstandsvorsitzenden Martin Moszkowicz verlängert. Oliver Berben ist zum stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden ernannt worden.

Martin Moszkowicz ist seit Januar 2014 Vorstandsvorsitzender der Constantin Film ... weiter lesen

Constantin Film hat den Vertrag mit dem Vorstandsvorsitzenden Martin Moszkowicz verlängert. Oliver Berben ist zum stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden ernannt worden.

Martin Moszkowicz ist seit Januar 2014 Vorstandsvorsitzender der Constantin Film AG und ... weiter lesen

16:44

Dienstag
24.09.2019, 16:44

Medien / Publizistik

Constantin Medien verschwindet von der Börse

Der Münchner Medienkonzern wird ab Donnerstag, 26. September, nicht mehr an der Deutschen Börse gehandelt. Die Frankfurter Wertpapierbörse hat am Montag mitgeteilt, dass sie die Zulassung der ... weiter lesen

Der Münchner Medienkonzern wird ab Donnerstag, 26. September, nicht mehr an der Deutschen Börse gehandelt. Die Frankfurter Wertpapierbörse hat am Montag mitgeteilt, dass sie die Zulassung der Aktien zum Handel im regulierten Markt widerruft.

Damit hat die Frankfurter Wertpapierbörse einem zuvor eingereichten «Delisting»-Antrag von Constantin ... weiter lesen

12:10

Montag
09.09.2019, 12:10

TV / Radio

Constantin Medien integriert Vermarkter in Sport1 GmbH

Das bislang in der Sport1 Media GmbH tätige Vermarktungsteam werde ab Januar 2020 in die Organisationsstruktur der Sport1 GmbH «integriert». Damit rücken Produkt und Vermarktung bei der Sportplattform ... weiter lesen

Das bislang in der Sport1 Media GmbH tätige Vermarktungsteam werde ab Januar 2020 in die Organisationsstruktur der Sport1 GmbH «integriert». Damit rücken Produkt und Vermarktung bei der Sportplattform «noch enger zusammen», heisst es am Freitag in einem Kommuniqué. 

Die Geschäftsführung der Sport1 GmbH bilden neu Matthias Kirschenhofer, aktuell neben ... weiter lesen

15:32

Dienstag
30.07.2019, 15:32

TV / Radio

Constantin Television gründet neue Produktionsfirma

Die Konzerntochter der Constantin Film AG hat sich mit den beiden Produzenten Maren Lüthje und Florian Schneider zusammengeschlossen und eine Produktionsgesellschaft gegründet. Unter dem Namen PSSST! Film GmbH ... weiter lesen

Die Konzerntochter der Constantin Film AG hat sich mit den beiden Produzenten Maren Lüthje und Florian Schneider zusammengeschlossen und eine Produktionsgesellschaft gegründet. Unter dem Namen PSSST! Film GmbH will man in Zukunft «sowohl national als auch international spannende Geschichten erzählen».

Oliver Berber, Vorstand TV, Entertainment & Digitale Medien bei Constantin Television freut sich auf ... weiter lesen

22:38

Freitag
26.07.2019, 22:38

Medien / Publizistik

Constantin Medien AG tauft sich um in Sport1 Medien AG

Die Constantin Medien AG firmiert sich um: Um den Fokus auf den Sport als «Konzernstrategie» sichtbar zu machen, nennt sich das Unternehmen ab 2020 «Sport1 Medien AG».

Mit dem Entschluss ... weiter lesen

Die Constantin Medien AG firmiert sich um: Um den Fokus auf den Sport als «Konzernstrategie» sichtbar zu machen, nennt sich das Unternehmen ab 2020 «Sport1 Medien AG».

Mit dem Entschluss folgten an der Aktionärsversammlung 99,81 Prozent der Stimmen dem Vorschlag ... weiter lesen

09:08

Sonntag
23.06.2019, 09:08

Medien / Publizistik

Bernhard Burgener als Präsident von Highlight Communications wiedergewählt

Die an der Frankfurter Börse kotierte schweizerische Highlight Communications AG hat am Donnerstag ihre Generalversammlung abgehalten. Verwaltungsratspräsident Bernhard Burgener wurde wiedergewählt.

Auch die weiteren Mitglieder René Camenzind ... weiter lesen

Die an der Frankfurter Börse kotierte schweizerische Highlight Communications AG hat am Donnerstag ihre Generalversammlung abgehalten. Verwaltungsratspräsident Bernhard Burgener wurde wiedergewählt.

Auch die weiteren Mitglieder René Camenzind, Martin Hellstern und Peter von Büren bleiben ... weiter lesen

13:10

Montag
01.04.2019, 13:10

TV / Radio

Constantin-Tochter Sport1 Media mit neuer Doppelspitze

Matthias Reichert und Stefan Obstmayer übernehmen bei der Sport1 Media gemeinsam die Aufgaben von Geschäftsführer Christian Gruber, der den Konzern Ende Juni «in bestem Einvernehmen» verlässt. 

Matthias ... weiter lesen

Matthias Reichert und Stefan Obstmayer übernehmen bei der Sport1 Media gemeinsam die Aufgaben von Geschäftsführer Christian Gruber, der den Konzern Ende Juni «in bestem Einvernehmen» verlässt. 

Matthias Reichert ist zurzeit Geschäftsführer der Leitmotif Creators GmbH, eine Funktion, die er ... weiter lesen

22:32

Montag
18.03.2019, 22:32

TV / Radio

Umsatz von Constantin Medien geht zurück

Nach einer turbulenten Zeit sind die Eigentümerverhältnisse bei Constantin Medien im vergangenen Jahr endlich geregelt worden. Nun wurden die Geschäftszahlen für 2018 veröffentlicht und die ... weiter lesen

Nach einer turbulenten Zeit sind die Eigentümerverhältnisse bei Constantin Medien im vergangenen Jahr endlich geregelt worden. Nun wurden die Geschäftszahlen für 2018 veröffentlicht und die fielen durchwachsen aus, lagen aber im prognostizierten Rahmen.

So sank der Umsatz von Constantin auf 119,1 Millionen Euro. Betrachtet man die vergleichbaren Zahlen von ... weiter lesen

07:36

Freitag
30.11.2018, 07:36

Vermarktung

Goldbach Austria vermarktet Sport1 in Österreich

Die Werbeflächen des österreichischen Free-TV-Angebots von Sport1 werden ab dem nächsten Jahr von Goldbach Austria vermarktet. Mittelfristig sollen auch die Werbeflächen der digitalen Sport1-Plattformen dazukommen.

Der Vertrag ... weiter lesen

Die Werbeflächen des österreichischen Free-TV-Angebots von Sport1 werden ab dem nächsten Jahr von Goldbach Austria vermarktet. Mittelfristig sollen auch die Werbeflächen der digitalen Sport1-Plattformen dazukommen.

Der Vertrag zwischen Goldbach und der Sport1 GmbH ... weiter lesen

14:15

Donnerstag
29.11.2018, 14:15

TV / Radio

Sport1 bringt E-Sports ins Pay-TV

Die Constantin Medien lancieren den ersten reinen E-Sports-Fernsehkanal im deutschsprachigen Raum. Dazu gehört alles, was man sich von einem Sportkanal vorstellt: Liveschaltungen mit Kommentar, Highlight-Sendungen und Magazine direkt aus ... weiter lesen

Die Constantin Medien lancieren den ersten reinen E-Sports-Fernsehkanal im deutschsprachigen Raum. Dazu gehört alles, was man sich von einem Sportkanal vorstellt: Liveschaltungen mit Kommentar, Highlight-Sendungen und Magazine direkt aus dem Studio.

Der Pay-TV-Kanal «eSports1» geht am 24. Januar 2019 auf ... weiter lesen

19:15

Sonntag
26.08.2018, 19:15

Vermarktung

Constantin Medien übernimmt Sportberatungsagentur Match IQ

Die Constantin Medien AG baut das Sportgeschäft weiter aus: Das Tochterunternehmen Constantin Sport Holding GmbH übernimmt die Mehrheit an der Match IQ GmbH, wie das Medienunternehmen aus Ismaning bei ... weiter lesen

Die Constantin Medien AG baut das Sportgeschäft weiter aus: Das Tochterunternehmen Constantin Sport Holding GmbH übernimmt die Mehrheit an der Match IQ GmbH, wie das Medienunternehmen aus Ismaning bei München meldet.

Die Sportberatungsagentur mit Sitz in Hamburg fokussiert ... weiter lesen

11:22

Mittwoch
08.08.2018, 11:22

Vermarktung

Rochade in der Führung der Constantin-Tochter Sport1 Media

Christian Gruber übernimmt beim Vermarkter Sport1 Media auf Anfang September den Vorsitz der Geschäftsführung von Patrick Fischer, der die Constantin-Tochter verlässt.

Gruber war im Januar als Senior ... weiter lesen

Christian Gruber übernimmt beim Vermarkter Sport1 Media auf Anfang September den Vorsitz der Geschäftsführung von Patrick Fischer, der die Constantin-Tochter verlässt.

Gruber war im Januar als Senior Director Client ... weiter lesen

07:58

Montag
18.06.2018, 07:58

IT / Telekom / Druck

Constantin Film setzt sich gegen Vodafone durch

Kinox.to bleibt tabu für Kabelkunden bei Vodafone. Auch die Richter des Oberlandesgerichts München zwingen den Internetanbieter dazu, den Zugang zu Filmen wie «Fack ju Göhte 3 ... weiter lesen

Kinox.to bleibt tabu für Kabelkunden bei Vodafone. Auch die Richter des Oberlandesgerichts München zwingen den Internetanbieter dazu, den Zugang zu Filmen wie «Fack ju Göhte 3» auf dem Streamingportal zu sperren, wie Spiegel Online berichtet.

Der Internet-Provider muss die Streaming-Plattform ... weiter lesen

08:05

Mittwoch
28.03.2018, 08:05

Medien / Publizistik

Constantin Medien hat Umsatz halbiert

Der Münchner Medienkonzern blickt auf ein einschneidendes, von Sondereffekten geprägtes Geschäftsjahr zurück. Mit 263,8 Millionen Euro hat Constantin Medien die Zielprognose zwar erreicht, jedoch im ... weiter lesen

Der Münchner Medienkonzern blickt auf ein einschneidendes, von Sondereffekten geprägtes Geschäftsjahr zurück. Mit 263,8 Millionen Euro hat Constantin Medien die Zielprognose zwar erreicht, jedoch im letzten Jahr 53,4 Prozent weniger umgesetzt als noch 2016.

Der Umsatzeinbruch liegt vor allem an der Ausgliederung der Schweizer Highlight Communications-Gruppe. Die Konzernrechnung ... weiter lesen

22:56

Sonntag
18.02.2018, 22:56

Medien / Publizistik

Constantin Medien verlängert Vertrag mit Vorstands-Chef

Der Aufsichtsrat der Constantin Medien AG hat den Vertrag des Vorstandsvorsitzenden Olaf Schröder um drei Jahre bis zum 31. Dezember 2021 verlängert. 

In seiner Funktion «koordiniert» Olaf Schr ... weiter lesen

Der Aufsichtsrat der Constantin Medien AG hat den Vertrag des Vorstandsvorsitzenden Olaf Schröder um drei Jahre bis zum 31. Dezember 2021 verlängert. 

In seiner Funktion «koordiniert» Olaf Schröder die Vorstandspolitik und verantwortet unter anderem die strategische Entwicklung ... weiter lesen

22:45

Sonntag
11.02.2018, 22:45

Medien / Publizistik

Bernhard Burgener übernimmt 48 Prozent der Constantin Medien

48,39 Prozent der Aktien der Constantin Medien AG sind im Rahmen des Übernahmeangebots von der Highlight Communications AG «angedient» worden. Damit sind neu rund 78 Prozent des Münchner ... weiter lesen

48,39 Prozent der Aktien der Constantin Medien AG sind im Rahmen des Übernahmeangebots von der Highlight Communications AG «angedient» worden. Damit sind neu rund 78 Prozent des Münchner Meidenkonzerns in Schweizer Besitz.

Der Vollzug des Handels sei für den 13. Februar 2018 vorgesehen, teilten die Highlight Communications AG und der an der Übernahme ... weiter lesen

22:58

Mittwoch
07.02.2018, 22:58

Medien / Publizistik

Strafverfahren im Fall Martin Wagner eingestellt

Die Ermittlungen von Polizei und Staatsanwaltschaft zum Tötungsdelikt an Medienanwalt Martin Wagner bestätigten, dass die Beweggründe des Täters nicht geschäftlicher, sondern privater Natur waren. Weil ... weiter lesen

Die Ermittlungen von Polizei und Staatsanwaltschaft zum Tötungsdelikt an Medienanwalt Martin Wagner bestätigten, dass die Beweggründe des Täters nicht geschäftlicher, sondern privater Natur waren. Weil der Angreifer tot ist, wird das laufende Strafverfahren eingestellt.

Im Sinne eines «voraussichtlich letzten Updates» informierten die Ermittlungsbehörden des Kantons Basel-Landschaft ... weiter lesen

23:55

Montag
29.01.2018, 23:55

Medien / Publizistik

Tod von Medienanwalt Martin Wagner: «Tatmotiv nach wie vor unklar»

Die Baselbieter Gemeinde Rünenberg steht unter Schock: Ein Tag nach dem tragischen Tötungsdelikt an Medienanwalt Martin Wagner sind Weggefährten und Berufskollegen fassungslos. Ihre Gedanken gelten auch den ... weiter lesen

Die Baselbieter Gemeinde Rünenberg steht unter Schock: Ein Tag nach dem tragischen Tötungsdelikt an Medienanwalt Martin Wagner sind Weggefährten und Berufskollegen fassungslos. Ihre Gedanken gelten auch den drei Kindern, die im September bereits ihre Mutter verloren haben.

«Martin Wagner war ein Kämpfer für seine Klienten. Was passiert ist, erschüttert mich sehr», sagte Medienanwältin Rena Zulauf ... weiter lesen

22:45

Sonntag
28.01.2018, 22:45

Medien / Publizistik

Rechtsanwalt Martin Wagner in seiner Villa erschossen

Der Basler Rechtsanwalt Martin Wagner (57) ist am Sonntagmorgen in seiner Villa im basellandschaftlichen Rünenberg schwerverletzt aufgefunden worden. Trotz Reanimationsversuchen ist der Medienanwalt verstorben. Der mutmassliche Täter ist ... weiter lesen

Der Basler Rechtsanwalt Martin Wagner (57) ist am Sonntagmorgen in seiner Villa im basellandschaftlichen Rünenberg schwerverletzt aufgefunden worden. Trotz Reanimationsversuchen ist der Medienanwalt verstorben. Der mutmassliche Täter ist ein 39-jähriger Schweizer, der sich am Tatort selber tötete.

Die Staatsanwaltschaft Baselland ermittelt. Nach ersten ... weiter lesen

08:20

Donnerstag
25.01.2018, 08:20

TV / Radio

«Fack Ju Göhte» als Marke zu vulgär

Die Constantin Medien AG wollte den Titel ihrer Filmtrilogie «Fack Ju Göhte» als Marke schützen lassen. Doch das Gericht der Europäischen Union (EuG) hat dies nun abgewiesen ... weiter lesen

Die Constantin Medien AG wollte den Titel ihrer Filmtrilogie «Fack Ju Göhte» als Marke schützen lassen. Doch das Gericht der Europäischen Union (EuG) hat dies nun abgewiesen, da der Titel «gegen die guten Sitten» verstösst. Somit kann die Firma den Fall nur noch an den Europäischen Gerichtshof (EuGH) ziehen.

Die Constantin Medien dürfen ihren Filmtitel «Fack Ju Göhte» nicht markenrechtlich schützen lassen. Denn der Wortbestandteil ... weiter lesen

16:50

Mittwoch
24.01.2018, 16:50

Medien / Publizistik

Constantin-Übernahme: Keine kartellrechtlichen Hürden

Damit stehen der Übertragung der während der Annahmefrist angedienten Aktien «keine kartellrechtlichen Hindernisse» mehr entgegen, wie die Constantin Medien AG am Dienstagabend mitteilte.

Bisher seien 38,44 Prozent der ... weiter lesen

Damit stehen der Übertragung der während der Annahmefrist angedienten Aktien «keine kartellrechtlichen Hindernisse» mehr entgegen, wie die Constantin Medien AG am Dienstagabend mitteilte.

Bisher seien 38,44 Prozent der ausgegebenen Constantin Medien AG-Aktien «im Rahmen des freiwilligen öffentlichen ... weiter lesen

23:10

Mittwoch
17.01.2018, 23:10

Medien / Publizistik

Trotz Festnahme von Partner: Burgener übernimmt Constantin Medien

Bernhard Burgener hält seit Montag die Mehrheit an den Constantin Medien. Dabei hat er sich Unterstützung vom Luzerner Investor Alexander Studhalter geholt. Doch dieser sitzt seit vergangenem Freitag ... weiter lesen

Bernhard Burgener hält seit Montag die Mehrheit an den Constantin Medien. Dabei hat er sich Unterstützung vom Luzerner Investor Alexander Studhalter geholt. Doch dieser sitzt seit vergangenem Freitag in U-Haft. Ihm wird vorgeworfen, als Strohmann eines russischen Oligarchen in Steuerbetrug und Geldwäsche involviert zu sein.

Ende November kündigte Burgener an, die Constantin Medien zu übernehmen: Damals begründete er den Schritt damit ... weiter lesen

07:00

Sonntag
24.12.2017, 07:00

Kino

Constantin will sich von Highlight übernehmen lassen

Die Constantin Medien AG will sich von der Highlight Communications AG übernehmen lassen. Vorstand und Aufsichtsrat des Münchner Medienkonzerns «empfehlen» den Aktionären, Bernhard Burgeners Kaufangebot anzunehmen.

2.30 ... weiter lesen

Die Constantin Medien AG will sich von der Highlight Communications AG übernehmen lassen. Vorstand und Aufsichtsrat des Münchner Medienkonzerns «empfehlen» den Aktionären, Bernhard Burgeners Kaufangebot anzunehmen.

2.30 Euro pro Aktie hatte Burgener vor knapp einem Monat geboten. Die Führungsriege der Constantin Medien AG hält diesen ... weiter lesen