Content: Vermarktung

Vermarktung 

20:30

Dienstag
20.11.2018, 20:30

Vermarktung

Ganzes Digital-Werbeinventar von CH Media geht zu Audienzz

Das Joint Venture der AZ-Medien und der NZZ-Regionalmedien, CH Media, gibt auch den Rest seines Inventars zum NZZ-Vermarkter Audienzz. Ab dem neuen Jahr werde der Digitalvermarkter «sämtliche Titel des ... weiter lesen

Das Joint Venture der AZ-Medien und der NZZ-Regionalmedien, CH Media, gibt auch den Rest seines Inventars zum NZZ-Vermarkter Audienzz. Ab dem neuen Jahr werde der Digitalvermarkter «sämtliche Titel des nationalen digitalen Werbeinventars von CH Media» anbieten.

Neben den Nachrichten-Webseiten von CH Media sind das ... weiter lesen

19:04

Dienstag
20.11.2018, 19:04

Vermarktung

Watson, Blick Online und NZZ steigern Online-Reichweite

Bei den Webangeboten der SBB ist weiterhin kein Vorbeikommen: Mit 3,1 Millionen Unique Usern pro Monat erreicht sbb.ch ganze 49,8 Prozent der Schweizer Onlinebevölkerung. Dank Reichweitenspr ... weiter lesen

Bei den Webangeboten der SBB ist weiterhin kein Vorbeikommen: Mit 3,1 Millionen Unique Usern pro Monat erreicht sbb.ch ganze 49,8 Prozent der Schweizer Onlinebevölkerung. Dank Reichweitensprüngen konnten srf.ch und 20min.ch den Abstand zur Spitze allerdings in den letzten sechs Monaten verringern.

Srf.ch kommt neu auf eine Onlineabdeckung von ... weiter lesen

18:28

Freitag
16.11.2018, 18:28

Vermarktung

Christoph Aebi und Patrik Hagi verlassen Scout24 Schweiz

Pierre-Alain Regali ist ab sofort Director der AutoScout24 Schweiz. Christoph Aebi und Patrik Hagi verlassen das Netzwerk von Online-Marktplätzen.

Regalis Vorgänger Aebi «beendet seine Tätigkeit mit sofortiger ... weiter lesen

Pierre-Alain Regali ist ab sofort Director der AutoScout24 Schweiz. Christoph Aebi und Patrik Hagi verlassen das Netzwerk von Online-Marktplätzen.

Regalis Vorgänger Aebi «beendet seine Tätigkeit mit sofortiger Wirkung aufgrund unterschiedlicher Auffassungen über die künftige ... weiter lesen

21:20

Donnerstag
15.11.2018, 21:20

Vermarktung

Zürichsee Werbe AG übernimmt Anzeigenverkauf für «Reader`s Digest» Schweiz

Die Vermarktungsfirma Fachmedien, besser bekannt als Zürichsee Werbe AG, hat per 1. November den Anzeigenverkauf der beiden Zeitschriften «Reader`s Digest Schweiz» und «Reader`s Digest Suisse» übernommen.

Das ... weiter lesen

Die Vermarktungsfirma Fachmedien, besser bekannt als Zürichsee Werbe AG, hat per 1. November den Anzeigenverkauf der beiden Zeitschriften «Reader`s Digest Schweiz» und «Reader`s Digest Suisse» übernommen.

Das Magazin für «lebenserfahrene Menschen» erscheint ... weiter lesen

12:08

Donnerstag
15.11.2018, 12:08

Vermarktung

Neuer Chief Commercial Officer für nau.ch, PassengerTV, GasstationTV & Cityscreen

Dragan Dojcinovic ist neuer Chief Commercial Officer (CCO) bei der Livesystems AG. In dieser Rolle soll Dojcinovic die digitale Vermarktung von PassengerTV, GasstationTV, Cityscreen und nau.ch, die alle unter ... weiter lesen

Dragan Dojcinovic ist neuer Chief Commercial Officer (CCO) bei der Livesystems AG. In dieser Rolle soll Dojcinovic die digitale Vermarktung von PassengerTV, GasstationTV, Cityscreen und nau.ch, die alle unter dem Livesystems-Dach geführt werden, voranbringen.

Im Fokus des neuen CCO stehen kanalübergreifende ... weiter lesen

19:55

Mittwoch
14.11.2018, 19:55

Vermarktung

Tamedia: Neuer Deal mit Mediabox für Social-Media-Reichweite

Tamedia Advertising spannt für die Vermarktung im Social-Media-Bereich mit der Agentur Mediabox zusammen. Durch die Bündelung der Facebook- und Instagram-Kanäle der beiden Unternehmen wächst «tSocial», das ... weiter lesen

Tamedia Advertising spannt für die Vermarktung im Social-Media-Bereich mit der Agentur Mediabox zusammen. Durch die Bündelung der Facebook- und Instagram-Kanäle der beiden Unternehmen wächst «tSocial», das Social-Media-Werbeangebot von Tamedia, «zu einem der reichweitenstärksten Werbenetzwerke der Schweiz».

Die Reichweite von Tamedia und Mediabox wird im neuen ... weiter lesen

16:14

Dienstag
13.11.2018, 16:14

Vermarktung

TF1-Gruppe übernimmt Mehrheit an «Gamned!»

Die französische TF1-Gruppe hat die Mehrheit an «Gamned!» übernommen.

Das 2009 gegründete «Programmatic Media»-Unternehmen werde das Zielpublikum der TF1-Gruppe im neuen digitalen Bereich «mit programmatischer Effizienz unterst ... weiter lesen

Die französische TF1-Gruppe hat die Mehrheit an «Gamned!» übernommen.

Das 2009 gegründete «Programmatic Media»-Unternehmen werde das Zielpublikum der TF1-Gruppe im neuen digitalen Bereich «mit programmatischer Effizienz unterstützen», schreibt ... weiter lesen