Content:

Mittwoch
19.06.2019

Parldigi kämpft für digitale Nachhaltigkeit

Die Parlamentarische Gruppe Digitale Nachhaltigkeit (Parldigi) feiert ihr zehnjähriges Bestehen. An der Jubiläumsveranstaltung am 19. Juni wird unter anderem Bundespräsident Ueli Maurer eine Rede halten.

Neben Maurer werden auch Jacqueline Fehr, Regierungsrätin des Kantons Zürich, Alec von Graffenried, Stadtpräsident von Bern, sowie Andreas Meyer, CEO der SBB, am Jubiläum teilnehmen.

Die überparteiliche Politikergruppe Parldigi setzt sich seit 2009 für eine nachhaltige Digitalisierung von Wissensgütern ein, damit diese langfristig und öffentlich verfügbar bleiben. Parldigi gehören laut eigenen Angaben über 50 National- und StänderätInnnen aus den Parteien SP, FDP, SVP, CVP, Grüne, GLP, BDP und EVP an.