Content:

Mittwoch
15.05.2019

Vermarktung

Koch arbeitete für Link Institut und Publicom

María Isabel Koch ist neu als Project Manager im Forschungsteam der AG für Werbemedienforschung (Wemf) engagiert.

In ihrer Funktion ist Koch zuständig für die Kino-Währungsstudie MACH Cinema und leitet «diverse Ad-hoc-Forschungsprojekte», teilte die Wemf am Dienstag mit. 

María Isabel Koch studierte an der Uni Zürich Politikwissenschaften und bringt Erfahrung in der quantitativen und qualitativen Markt- und Medienforschung mit, die sie beim Link Institut und bei der Publicom AG sammelte, heisst es weiter.