Content:

22:28

Donnerstag
16.05.2019, 22:28

Medien / Publizistik

Durch die Grünphase gehoppelt: Komiker «Otto» wird zum Ampel-Sujet

Das etwas andere Stadtmarketing: Der wohl berühmteste Ostfriese, der Komiker Otto Waalkes, soll als Sujet auf Ampeln seiner Heimatstadt Emden erscheinen.

Ursprünglich im Gespräch waren die «Ottifanten ... weiter lesen

Das etwas andere Stadtmarketing: Der wohl berühmteste Ostfriese, der Komiker Otto Waalkes, soll als Sujet auf Ampeln seiner Heimatstadt Emden erscheinen.

Ursprünglich im Gespräch waren die «Ottifanten», die von «Otto» kreierten Rüsseltier-Figuren. Da die Strassenverkehrsordnung aber nur «menschliche ... weiter lesen

22:24

Donnerstag
16.05.2019, 22:24

Medien / Publizistik

SwissMediaForum: Neuer Verwaltungsrat und erst im 2020 nächster Anlass

Das SwissMediaForum wird neu strukturiert und findet in diesem Jahr nicht statt. Mit einem neuen Verwaltungsrat, in dem künftig die Medienhäuser NZZ, Ringier, Tamedia, SRG und CH Media ... weiter lesen

Das SwissMediaForum wird neu strukturiert und findet in diesem Jahr nicht statt. Mit einem neuen Verwaltungsrat, in dem künftig die Medienhäuser NZZ, Ringier, Tamedia, SRG und CH Media vertreten sind, nimmt der Medienkongress 2020 einen neuen Anlauf.

«Künftig wird die Veranstaltung direkt von den grossen Medienhäusern mitgetragen», teilten ... weiter lesen

20:40

Donnerstag
16.05.2019, 20:40

Medien / Publizistik

Kesb-Kampagne der «Obersee Nachrichten»: Infosperber.ch ordnete Zitate falsch zu

Infosperber.ch hat deftige Kommentare von Lesern der «Obersee Nachrichten» (ON) gegen die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (Kesb) Linth fälschlicherweise den ehemaligen ON-Journalisten Bruno Hug und Mario Aldrovandi zugeschrieben ... weiter lesen

Infosperber.ch hat deftige Kommentare von Lesern der «Obersee Nachrichten» (ON) gegen die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (Kesb) Linth fälschlicherweise den ehemaligen ON-Journalisten Bruno Hug und Mario Aldrovandi zugeschrieben. Nicht so schlimm, fand der Schweizer Presserat, und wies eine Beschwerde von Aldrovandi ab.

«Wo Kampagnen-Journalismus Grenzen hat ... weiter lesen

20:34

Donnerstag
16.05.2019, 20:34

Medien / Publizistik

Bundesrat sieht keine Notwendigkeit zur Revision des Öffentlichkeitsgesetzes

Der Bundesrat will das Öffentlichkeitsgesetz im Moment nicht revidieren. Bei der Erarbeitung eines Gesetzesentwurfs hätte sich eine Revision als «derzeit nicht mehr notwendig» herausgestellt.

In einer vom Bundesrat in ... weiter lesen

Der Bundesrat will das Öffentlichkeitsgesetz im Moment nicht revidieren. Bei der Erarbeitung eines Gesetzesentwurfs hätte sich eine Revision als «derzeit nicht mehr notwendig» herausgestellt.

In einer vom Bundesrat in Auftrag gegebenen Evaluation hatte sich 2015 herausgestellt, dass es ... weiter lesen

20:30

Donnerstag
16.05.2019, 20:30

Marketing / PR

Virtue Schweiz wird Lead-Agentur von Ikea

Für den schwedischen Möbelkonzern ist Virtue ab sofort als Lead-Agentur für den Schweizer Markt zuständig. 

Die Kreativagentur will für die Marke «Ikea» eine neue Plattform ... weiter lesen

Für den schwedischen Möbelkonzern ist Virtue ab sofort als Lead-Agentur für den Schweizer Markt zuständig. 

Die Kreativagentur will für die Marke «Ikea» eine neue Plattform «über sämtliche Kanäle mit neuem Claim» kreieren ... weiter lesen

12:30

Donnerstag
16.05.2019, 12:30

Marketing / PR

Aktion Medienfreiheit: Rutz folgt ad interim auf Rickli

SVP-Nationalrat Gregor Rutz übernimmt ad interim die Leitung der Aktion Medienfreiheit. Er folgt auf Natalie Rickli, die wegen ihrer Wahl zur Zürcher Regierungsrätin als Präsidentin zurückgetreten ... weiter lesen

SVP-Nationalrat Gregor Rutz übernimmt ad interim die Leitung der Aktion Medienfreiheit. Er folgt auf Natalie Rickli, die wegen ihrer Wahl zur Zürcher Regierungsrätin als Präsidentin zurückgetreten ist.

Neu in den Vorstand gewählt worden sind die beiden SVP-Nationalräte Franz Grüter und ... weiter lesen

12:28

Donnerstag
16.05.2019, 12:28

Marketing / PR

Bernexpo Groupe mit neuem Chief Operation Officer

Der Verwaltungsrat der Bernexpo Groupe hat Oliver Senn neu in die Geschäftsleitung gewählt. Seine Rolle als Chief Operation Officer (COO) wird er beim Berner Live-Marketing-Unternehmen per 1. September ... weiter lesen

Der Verwaltungsrat der Bernexpo Groupe hat Oliver Senn neu in die Geschäftsleitung gewählt. Seine Rolle als Chief Operation Officer (COO) wird er beim Berner Live-Marketing-Unternehmen per 1. September übernehmen.

Zuletzt war Oliver Senn während zehn Jahren als Geschäftsführer der Congrès, Tourisme et Sport ... weiter lesen

12:25

Donnerstag
16.05.2019, 12:25

Marketing / PR

Wechsel im Zentralvorstand von PR Suisse

Cla Martin Caflisch, Präsident der Berner PR-Gesellschaft (BPRG), ist nach sechs Jahren aus dem Zentralvorstand von PR Suisse zurückgetreten. Seine Nachfolge übernimmt Barbara Meier, die bei der BPRG ... weiter lesen

Cla Martin Caflisch, Präsident der Berner PR-Gesellschaft (BPRG), ist nach sechs Jahren aus dem Zentralvorstand von PR Suisse zurückgetreten. Seine Nachfolge übernimmt Barbara Meier, die bei der BPRG als Vizepräsidentin aktiv ist.

Meier wird im Vorstand des Dachverbands künftig als Delegierte der Berner PR-Gesellschaft mitwirken ... weiter lesen

08:56

Donnerstag
16.05.2019, 08:56

Digital

Bund schafft 24 Stellen für Cybersicherheit

Wie der Bundesrat die Schweiz vor Cyberangriffen schützen will, wird immer plastischer. In dem am Mittwoch beschlossenen Umsetzungsplan geht die Regierung von einer «deutlich intensivierten Bedrohungslage» aus.

Im Januar ... weiter lesen

Wie der Bundesrat die Schweiz vor Cyberangriffen schützen will, wird immer plastischer. In dem am Mittwoch beschlossenen Umsetzungsplan geht die Regierung von einer «deutlich intensivierten Bedrohungslage» aus.

Im Januar hatte der Bundesrat einen Grundsatzentscheid gefällt: Als Schaltzentrale soll ein ... weiter lesen

07:14

Donnerstag
16.05.2019, 07:14

Vermarktung

Wemf stellt Planungstool für Print-Kampagnen online

Die Wemf hat eine erste Version der neuen «Medien-Datenbank» online gestellt. Das Werkzeug soll die Lücke schliessen, die der Publicitas-Konkurs in der Mediaplanung hinterlassen hat.

Die neue Medien-Datenbank schaffe ... weiter lesen

Die Wemf hat eine erste Version der neuen «Medien-Datenbank» online gestellt. Das Werkzeug soll die Lücke schliessen, die der Publicitas-Konkurs in der Mediaplanung hinterlassen hat.

Die neue Medien-Datenbank schaffe «Transparenz über Titelangebote und -tarife der werberelevanten ... weiter lesen