Content:

Donnerstag
12.7.2018

TV / Radio

Milanese war zehn Jahre für die SRG tätig

Toni Milanese, zuletzt Projektleiter und technischer Leiter bei der SRG-Produktionsfirma TPC, wechselt zu UPC MySports. Milanese wird nach dem Sommer bei MySports die Gesamtverantwortung für die Studio- und Aussenproduktionen übernehmen und als Schnittstelle für externe technische Zulieferer fungieren.

«Mit Toni ist uns ein Top-Transfer gelungen», erklärte Steffi Buchli, Programmchefin MySports. Der 44-jährige Bewegtbild-Profi verantwortete bei der TPC diverse Sport-Grossprojekte, darunter beispielsweise die Olympischen Spiele in Pyeongchang für die SRG, wie MySports am Mittwoch meldete.

«Mit seiner langjährigen Erfahrung wird er unsere Produktionen prägen und weiterentwickeln», so Steffi Buchli.