Content:

Donnerstag
28.03.2019

Vermarktung

Sendestart mit «Skyfall» und Seat Schweiz

Der neue Sender der 3 Plus Gruppe macht zum Sendestart mit einer Besonderheit auf sich aufmerksam: Als exklusiver Werbepartner belegt Seat Schweiz während den ersten zwei Tagen sämtliche Werbeblöcke.

«Mit Seat Schweiz und der Mediaagentur OMD wurde eine vollständige Platzierungsexklusivität vereinbart», schreibt die 3 Plus Gruppe über den Werbedeal.

Auf dem neuen Sender sollen immer wieder neue Werbeformen getestet werden. «Geplant sind zum Start kürzere Werbeunterbrechungen mit Sonderwerbeformen, die klassischen Blöcke mit Spots fallen weg», heisst es von Seiten 3 Plus.

Die Vermarktung übernimmt Goldbach Media – wie bereits bei den weiteren Free-TV-Kanälen der Schweizer Privatsender-Gruppe.