Content:

Donnerstag
8.2.2018

Medien / Publizistik

Der Schweizer Ableger des Online-Portals motorsport.com ist mit den Rundschau Medien eine Kooperation eingegangen. Seit Januar führe die Zusammenarbeit «zu einem inhaltlichen Austausch und Synergien», wie das Verlagshaus am Mittwoch informierte.

Die Zusammenarbeit mit motorport.com erfolge in erster Linie mit dem hauseigenen Automagazin «Vectura» und mit dem «publizistischen Flaggschiff `Prestige`».

Motorsport.com ist eine Webseite, die mit Nachrichten, Reportagen, Bilder und Videos über die Welt des Motorsports berichtet. Das Online-Portal bietet weltweit 23 Versionen in 16 Sprachen an.