Content:

Dienstag
27.11.2018

TV / Radio

Marc Jäggi übernimmt zusätzliche Aufgaben

Nach zehn Jahren beim Radiosender ist per Ende Januar Schluss für Dino Giglio, der die letzten Jahre als Programmleiter, Musikchef und Moderator bei Planet 105 tätig war. «Für den Zürcher ist der richtige Moment gekommen, ein neues berufliches Kapitel aufzuschlagen», heisst es am Montag.

Neuer Programmleiter von Planet 105 wird Marc Jäggi. Aktuell arbeitet er für Radio 1, den anderen Sender von Roger Schawinski. Beim Sender «nur für Erwachsene» ist Jäggi als Leiter Moderation, Chief Innovation Officer und Morgenmoderator tätig. Seine bisherigen Funktionen werde er weiter ausfüllen.

Die Rede ist auch von einer «intensiveren Zusammenarbeit» mit Radio 1. Dadurch soll Planet 105 unter Marc Jäggi «mit relevanten Inhalten» aufgewertet werden.