Content:

Mittwoch
15.1.2003

Der ehemalige Tagesschau-Sprecher Paul Spahn ist verstorben. Spahn starb bereits im März 2002, wie SF DRS am Mittwoch schreibt. Sein Tod wurde auf seinen Wunsch erst jetzt bekannt. Spahn wollte in aller Stille beerdigt werden. Der populäre Nachrichtensprecher hatte 1959 seinen ersten Auftritt in der Tagesschau und blieb der Sendung während 26 Jahren treu. Neben dieser Tätigkeit arbeitete er als Handelsschullehrer.