Content:

Freitag
19.07.2019

Vermarktung

Sandra Kobel leitet die neue NZZ-Abteilung

Die NZZ-Gruppe lanciert die Abteilung «NZZ Creative Solutions» für journalistisches Storytelling und Content Marketing. In zentralen Positionen sind unter anderem Sandra Kobel und Marc Bolliger. Beide waren zuletzt bei Adtelier, der ehemaligen Storytelling-Firma von Admeira, tätig.

Sandra Kobel übernimmt die Funktion als Leiterin des Bereichs Creative Solutions, Marc Bolliger wird Projektmanager der neuen NZZ-Abteilung. Insgesamt gehören sieben Köpfe zum Team, darunter Nico Krönert, Projektmanager Creative Solutions, Armin Apadana, Graphic Designer und Konzepter sowie Norman Bandi, Leiter Content Solutions.

Teil von NZZ Creative Solutions sind ausserdem Sandra Monn, Projektmanagerin Content Solutions und Elmar zu Bonsen, Leiter Corporate Publishing, wird in der NZZ-Medienmitteilung vom Mittwoch aufgezählt. Sie alle richten sich an eine «bildungs- und einkommensstarke, kaufkräftige Zielgruppe», heisst es.