Content:

Sonntag
6.3.2016

Marketing / PR

Andreas Schrag und Roman Sonders stossen zur Digitalagentur Notch Interactive: Schrag wird als Managing Director Platforms & Transformation und Sonders als Managing Director Branding & Campaigns arbeiten.

Die Agentur ergänze damit ihre Dienstleistungen in den strategischen Bereichen Transformation und Branding. «Andreas Schrag wird Kunden bei der kontinuierlichen Transformation begleiten», schreibt Notch zu Schrags Gebiet. «Sei dies ein digitales Geschäftsmodell, eine Kommunikationsabteilung digital ausrichten oder ein neuer Vertriebskanal: Für uns ist digitale Transformation immer hands-on und stark auf Kommunikation fokussiert.»

Schrag war die letzten drei Jahre als Marketingleiter und Mitglied der Geschäftsleitung bei der Scout24 Schweiz AG tätig. Davor war er Beratungsgruppenleiter bei Maxomedia und Head of Portals bei Goldbach Interactive in Biel.

Roman Sonders habe die letzten zwei Jahre als Leiter Branding die Neupositionierung der AMAG entwickelt und implementiert, so Notch Interactive. Davor leitete Sonders acht Jahre lang die Branding-Agentur Schoch & Sonders, die er mit einem Partner gegründet hat. Während seiner beruflichen Laufbahn war er mehrere Jahre als Kommunikationsleiter bei der Ford Motor Company tätig.