Content:

Freitag
07.06.2019

Medien / Publizistik

Vonlanthen für Bereich Finanzen zuständig

Adrian Vonlanthen ist neuer Mediensprecher für die Unternehmenskommunikation bei der Suva. Für den Unfallversicherer wird Vonlanthen «hauptsächlich für den Bereich Finanzen zuständig sein», schreibt die Suva am Donnerstag.

Vonlanthen arbeitet bereits seit Anfang März für die Schweizerische Unfallversicherungsanstalt (Suva). Zuvor war er acht Jahre lang als Print- und Radiojournalist tätig. Zuletzt leitete der Journalist zwei Regionalzeitungen im Kanton Aargau. Per sofort wird er sich um die Unternehmenskommunikation der Suva kümmern.

Nach seinem Bachelor of Arts in Kommunikation an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaft (ZHAW) absolviert Vonlanthen derzeit den Studiengang Corporate Communication Management an der Fachhochschule Nordwestschweiz in Olten (FHNW).

Die seit 1918 tätige Suva hat ihren Hauptsitz in Luzern. Laut eigenen Angaben beschäftigt sie über 4200 Mitarbeitende und versichert 129 000 Unternehmen beziehungsweise zwei Millionen Berufstätige gegen die Folgen von Unfällen und Berufskrankheiten.