Content:

Donnerstag
04.07.2019

Werbung

Seltsamer Werbeträger: Mehr als eine Dose

Ein neuer Werbeträger: Zum Start der dritten Staffel der Netflix-Serie «Stranger Things» bringt Coca-Cola eine «Limited Edition» in die Kühlregale im Look der Soap.

Ganz im Sinne des Serienhits stehe das Coca-Cola-Logo auf dem Kopf, schreibt der Getränkekonzern. Die limitierte Werbe-Edition ist nur für den Schweizer Markt produziert worden.

Via QR-Code auf den Dosen können die Coca-Cola-Trinker zudem «in eine virtuelle Welt eintauchen, in der seltsame Dinge geschehen und aus der man sich schlussendlich befreien muss».