Content:

Montag
07.01.2019

Medien / Publizistik

Die Genfer Zeitung «La Cité» wird nicht mehr publiziert. Grund ist eine «massive und unerwartete Welle von Abbestellungen» im letzten Sommer, wie in einem Brief an die Abonnenten stand.

Die 2011 gegründete Zeitung erschien zweimal pro Monat, wobei die Finanzierung neben Abos hauptsächlich über Spenden, unter anderem durch Stiftungen, bewerkstelligt wurde. Der Verein hinter dem Journal war nicht gewinnorientiert.

Gemäss Angaben aus dem Brief an die Abonnenten war offenbar die Lancierung eines wöchentlichen Formats geplant, bevor sich das fehlende Interesse der Leserschaft zeigte. Auf Nachfrage, weshalb sie ihr Abo gekündigt haben, hätten die Leserinnen und Leser geantwortet, dass ihnen die Zeit fehle, um «La Cité» zu lesen.