Content:

Mittwoch
7.9.2011

Die Krankenversicherung Sanitas ist künftig auf der sozialen Plattform Facebook vertreten: Die Zürcher Agentur für Onlinekommunikation, Notch Interactive, und die Kommunikationsagentur Rod Kommunikation lancieren für den Krankenversicherer eine Social-Media-Promotionskampagne.

Um auf einen Rabatt von Sanitas aufmerksam zu machen, haben die beiden Agenturen eine Promotionskampagne auf Facebook entwickelt. Interessenten würden durch Facebook-Ads auf die eigens kreierte Microsite geführt. Während der Kampagne würden die Klicks automatisch analysiert und die FB-Ads nur noch jenen Zielgruppensegmenten angezeigt, die nicht nur geklickt, sondern auch eine Offerte verlangt haben.

Als Anreizverstärker würden dynamische Wettbewerbspreise offeriert und schliesslich mit Social-Media-Kanälen verknüpft, um zusätzlich eine virale Verbreitung zu erzielen, teilte Notch Interactive am Mittwoch mit.