Content:

Donnerstag
20.06.2019

Werbung

«Create with Google» soll Community werden

Der IT-Konzern hat am Mittwoch beim Cannes Lions Festival «Create with Google» präsentiert – eine neue Plattform «von Kreativen für Kreative».

Sie soll Kreativschaffende für ihre nächste grosse Kampagne «inspirieren, informieren und unterstützen, von der Idee bis zum fertigen Produkt», heisst es im Google-Blog dazu.

So findet sich bei «Create with Google» zur Inspiration beispielsweise eine Auswahl von Werbeclips, die auf Youtube liefen.

Und mit dem «Mockup-Tool» lassen sich Arbeiten in eine «authentische Youtube-Umgebung» hochladen, um sie so den Werbekunden und Kollegen präsentieren zu können.

Mit dem zweiten kostenlosen Tool «Audience Connect» werden Pitch-Präsentationen «in Unterhaltung verwandelt»: Das Publikum wird eingeladen, sich vom Handy aus mit Google Slides zu verbinden. So können dem Publikum Fragen zu einem Youtube-Clip gestellt werden oder es liefert ein Feedback dazu, an welchen Stellen ein Video übersprungen wurde.

«Wir hoffen, dass 'Create with Google' zu einer weltweiten Community wird, in der sich die Branche austauscht», heisst es in dem Google-Blog schliesslich.