Content:

Freitag
30.11.2018

Vermarktung

Die Werbeflächen des österreichischen Free-TV-Angebots von Sport1 werden ab dem nächsten Jahr von Goldbach Austria vermarktet. Mittelfristig sollen auch die Werbeflächen der digitalen Sport1-Plattformen dazukommen.

Der Vertrag zwischen Goldbach und der Sport1 GmbH, Tochter der Constantin Medien, wurde auf vier Jahre abgeschlossen, so die Pressemitteilung vom Donnerstag. Josef Almer, Managing Director Goldbach Austria: «Wir freuen uns, dass Sport1 uns die Vermarktung des einzigen Free-TV-Sportsenders in Österreich anvertraut.»

Das bestehende Portfolio von Goldbach Austria umfasst im TV-Bereich die Sender Comedy Central Austria, DMAX Austria, Nickelodeon Austria und N24 Doku Austria.