Content:

Mittwoch
19.1.2011

Die Swisscom IT Services AG hat die Zürcher Agenturen Notch Interactive und Prime Communications zusammen mit der cR Lichtspiele GmbH mit der Erarbeitung einer Gesamtstrategie beauftragt, um über verschiedene Kommunikationskanäle auf ihr neues «Cloud Computing»-Angebot aufmerksam zu machen. Die Swisscom IT Services ist die führende Schweizer IT-Full-Service-Anbieterin für Outsourcing-, Workplace- und SAP-Services sowie für IT-Dienstleistungen in der Finanzindustrie, wie die beteiligten Agenturen am Mittwoch bekannt geben.

Beim «Cloud Computing» können Unternehmen Rechenkapazitäten, Datenspeicher sowie Softwareanwendungen dynamisch über ein Netzwerk beziehen und ihrem aktuellen Bedarf anpassen. Durch den flexiblen und bedarfsgerechten Bezug von IT-Leistungen können sie schnell und punktgenau auf neue Anforderungen der Märkte reagieren und insgesamt ihre Agilität steigern.

Prime Communications entwickelte darauf aufbauend fünf Basisbotschaften, die auf den verschiedenen Kanälen mediengerecht inszeniert wurden. Notch Interactive konzipierte, gestaltete und programmierte zum Launch der neuen Cloud-Dienstleistungen eine Microsite mit überraschenden 3D-Animationen (Morphing) sowie die Onlinewerbemittel. Prime Communications erarbeitete die Sujets der klassischen Kampagne. Und die cR Lichtspiele GmbH veranschaulicht die Vorteile des neuen Angebots von Swisscom IT Services zusätzlich in einem Film.

Verantwortlich bei der Swisscom IT Services AG: Timur Tekyeli (Head of Marketing Services); bei der Notch Interactive GmbH: Peter A. van der Touw (Gesamtverantwortung); bei der Prime Communications AG: Markus Stadler (Gesamtverantwortung); bei der cR Lichtspiele GmbH: Thomas Löhrer und Olivia Neubauer (Konzeption, Drehbuch, Regie, Produktion).