Content:

Sonntag
17.12.2017

Marketing / PR

Langläufer Cologna überrascht Autofahrer

«Sind Sie nöd de Dario Cologna?»: In einer neuen Kampagne von Viva für den Auto Gewerbe Verband Schweiz (AGVS) überrascht der Langlaufprofi als Tankwart und gibt ihnen Tipps, wie sie beim Autofahren Energie, Geld und CO2 sparen können.

Mit der Kampagne bewirbt der Verband den sogenannten Auto Energie Check. Das Angebot haben die Garagisten zusammen mit «Energie Schweiz», dem Energieeffizienzprogramm des Bundes, entwickelt, wie Reinhard Kronenberg, Leiter Publizistik und Mitglied der Geschäftsleitung bei der Viva AG, am Freitag dem Klein Report erklärte.

In den insgesamt fünf Videos, die die Zürcher Kommunikationsagentur zusammen mit der On Air AG aus Zizers in Davos gedreht hat, schlüpft Dario Cologna in die Rolle eines Tankwarts und lässt sich von Garagist Marco Müller zeigen, wie man sein eigenes Auto für den Winter fit macht. Als «Samichlaus» schliesslich gibt er Geschenkideen mit auf den Weg.

Die Kampagne läuft bis zum Ende des Genfer Auto-Salons Mitte März. Eingesetzt werden unter anderem Wideboards für Desktop und Mobile, Pre Roll und In-Article-Videos sowie «Advertorials im Admeira-Netzwerk». 

An der Kampagne mitgewirkt haben bei der Viva AG für Kommunikation Georg Gasser (Gesamtverantwortung), Reinhard Kronenberg (Kreation) und Robert Knopf (Design). Die Produktion und Postproduktion steuerte die On Air AG bei.