Content:

Samstag
10.03.2018

Medien / Publizistik

Biswas wechselt zum Worldwebforum

Der stellvertretender Chefredaktor der «NZZ am Sonntag», Chanchal Biswas, verlässt die NZZ per Ende August. Gemäss Recherchen des Klein Reports übernimmt der Journalist die Leitung Marketing und Kommunikation des Worldwebforum.

In Zürich wird die Businesskonferenz von der Worldwebforum Beecom AG organisiert. Im Verwaltungsrat sind IT-Unternehmer und FDP-Politiker Rudolf Noser und Fabian Hediger.

Chanchal Biswas ist seit 2010 stellvertretender Chefredaktor des Sonntagblattes der NZZ-Gruppe. Er ist lic. oec. HSG in Finanzierung, Rechnungslegung & Controlling.