Content:

Mittwoch
15.05.2019

Vermarktung

«Nur die Harten kommen in den Garten»

Beni Huggel, ehemaliger Fussballspieler beim FC Basel, bei Eintracht Frankfurt und in der Nationalmannschaft sowie seit 2012 auch SRF-Fussballexperte, ist neu bei der People-Agentur Andreas & Conrad als Referent buchbar.

Zwei verschiedene Referate mit Huggel, der über seine eigene, 2015 in Basel gegründete Firma «Beni Huggel bewegt GmbH», bereits Trainings, Coachings und Vorträge anbietet, können über Andreas & Conrad gebucht werden, teilt die Agentur mit.

In «Führung lernen aus dem Teamsport» doziert Huggel in einem 30- oder 45-minütigen Referat über das eigene Ego, über Respekt und wie das perfekte Team zusammengestellt werden muss. In «Change ist eine Haltung - Ergreife die Chancen» greift Huggel auf seine Erfahrung mit Verletzungen und einer FIFA-Sperre zurück, die ihn die Teilnahme an der WM kostete. Unter dem Motto «Nur die Harten kommen in den Garten» beschreibt Huggel die tausend Gründe, die einen Profi zum Aufhören des Trainierens und Rennens bewegen.

Und er trägt vor, wie er in der Mitte des Lebens durch seine Frühpensionierung als aktiver Fussballer zum persönlichen Change gezwungen wurde, so die Ankündigung auf andreasundconrad.ch.

Beni Huggel findet sich in einer Reihe prominenter anderer Referenten, die von der Agentur angeboten werden. TV-Moderator Kurt Aeschbacher, Eishockey-Trainer Arno del Curto, Stilpapst Jeroen van Roojien und den Fotokünstler und Unternehmer Hannes Schmid sowie weitere bekannte Gesichter hat die Agentur im Angebot.