Content:

Donnerstag
01.02.2018

Vermarktung

Die NZZ-Vermarktungstochter Audienzz hat ihr Angebot um die Dienstleistungsplattform «adconsole» erweitert. Werbekunden sollen mit dem interaktiven Portal eine Übersicht über ihre Kampagnen erhalten und mit Audienzz-Mitarbeitenden in Kontakt treten können.

Kundinnen und Kunden von Audienzz erhalten «einen persönlichen Login» und damit «Zugriff auf die Plattform `adconsole`», wie die NZZ-Tochter am Mittwoch informierte. Neben den «üblichen Lieferindikatoren und Klickraten» soll auch «die Viewability der Premiumformate» angezeigt werden.

Ausserdem bietet «adconsole» die Möglichkeit, alle Dokumente wie Offerten, Auftragsbestätigungen und Rechnungen herunterzuladen. Mit «transparenten Kampagnen-Insights» will die Dienstleistungsplattform von Audienzz ihren Kundinnen und Kunden zeigen, «welche Zielgruppen besonders affin für deren Werbebotschaft sind», heisst es in der Mitteilung weiter.