Content:

Montag
27.05.2019

Medien / Publizistik

«Löwen» entscheiden über Geschäftsideen

TV24 vermeldet einen Marktanteil von bis zu 13,9 Prozent für seine neu lancierte Gründershow «Die Höhle des Löwen Schweiz».

In der zweiten Episode kämpfen am nächsten Dienstag wiederum sechs junge Entrepreneure ums Geld und die Business-Kontakte der potenziellen Investoren. Über die Geschäftsideen entscheiden die Unternehmer-«Löwen» Tobias Reichmuth, Bettina Hein, Roland Brack, Anja Graf und Jürg Marquard.

Am Start sind unter anderem die Start-ups «U-Sled» mit einem 3-Rad-Schlitten für den Sommer, «Seniors@Work», ein Online-Vermittlungsportal für Senioren und «Re-Coffee» mit einem neuen Herstellungsprozedere für Cold Brew Coffee.

«Die Höhle der Löwen» auf TV24 ist die Schweizer Adaption von «Dragons’s Den» von Sony Picture. In den USA läuft das Format unter dem Titel «Shark Tank» seit 2009.